Gruppe A
15.02.2017 18:30
Beendet
THW Kiel
THW Kiel
25:27
KC Veszprém
Veszprém
15:15

Liveticker

60
20:10
Fazit:
Der THW Kiel unterliegt auch im zweiten Vergleich mit Veszprém in heimischer Halle mit zwei Toren und verliert den anvisierten dritten Platz in der Gruppe A ein wenig aus den Augen. Der ungarische Rekordmeister zeigte heute keinesfalls eine überragende Leistung. Ein solider Auftritt war gegen eine vor allem im zweiten Durchgang offensiv ziemlich einfallslose Kieler Mannschaft aber genug. Bester Werfer der Gäste war der Ex-Kieler Momir Ilić mit sieben Treffern. Genauso oft traf Niclas Ekberg auf Seiten der Gastgeber. Für den THW geht es am Sonntag in der Bundesliga gegen Wetzlar weiter. Das war es von hier, noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
60
20:05
Spielende
60
20:05
Tor für MKB-MVM Veszprém, 25:27 durch Momir Ilić
60
20:05
Tor für THW Kiel, 25:26 durch Nikola Bilyk
60
20:04
Auszeit Veszprém. Noch 30 Sekunden. Hier dürfte nichts mehr anbrennen für die Gäste.
59
20:02
Tor für THW Kiel, 24:26 durch Christian Zeitz
Das dürfte schon fast zu spät sein. Zeit bringt den THW auf zwei Treffer ran.
58
20:01
Auszeit Kiel. Letzte Besprechung beim THW. Noch 170 Sekunden. Das wird eine ganz schwere Aufgabe.
58
19:59
Tor für MKB-MVM Veszprém, 23:26 durch László Nagy
Das geht einfach zu leicht! In so einer heißen Phase darf der lange Ungar da nicht einfach ohne Geleitschutz an den Kreis marschieren. Da ist dann auch ein Wolff machtlos.
56
19:58
Kann Wolff zum entscheidenden Faktor werden? Der THW tut sich weiter sehr schwer, doch der Nationalkeeper pariert einen Außenwurf der Gäste bravourös und gibt seinem Team die nächste Chance. Noch vier Minuten!
54
19:56
Tor für THW Kiel, 23:25 durch Marko Vujin
Der war wichtig! Veszprém lässt die Kugel vorne liegen und der THW macht das Spiel schnell. Marko Vujin zieht mit eisernem Willen durch die Mitte in den Kreis und hämmert das Ding aus vollem Lauf ins Netz.
53
19:54
Tor für MKB-MVM Veszprém, 22:25 durch Dragan Gajič
52
19:54
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel)
Ausgerechnet in dieser kritischen Phase trifft Ekberg nur den Pfosten.
52
19:52
Tor für MKB-MVM Veszprém, 22:24 durch Momir Ilić
52
19:52
2 Minuten für Christian Zeitz (THW Kiel)
Ähnlich wie die Zeitstrafe von Nagy vorhin auf der anderen Seite ist auch diese Entscheidung zu hart. Zeitz stand lediglich im Kreis. Siebenmeter hätte gereicht.
51
19:51
Tor für THW Kiel, 22:23 durch Niclas Ekberg
Kiel ist wieder dran! Nach fast acht Minuten ohne Treffer bricht Niclas Ekberg den Bann und schließt einen Fastbreak über die rechte Seite mit einem Wurf durch die Beine des Keepers ab.
51
19:49
Auszeit Veszprém. Handball wird hier in den letzten Minuten kaum gespielt. Jetzt nehmen die Gäste die Auszeit.
50
19:48
Es gibt eine kurze Pause, nachdem Patrick Wiencek und Máté Lékai unglücklich mit den Köpfen zusammengestoßen sind. Beide können aber wohl weitermachen.
48
19:44
Auszeit Kiel. In den letzten Minuten läuft es nicht rund für den THW und Alfreð Gíslason holt seine Jungs an die Linie. Zwölf Minuten bleiben dem deutschen Rekordmeister noch, um das Ding wieder zu drehen.
46
19:42
Trotz Unterzahl erspielen sich die Kieler vorne gute Wurfpositionen, schmeißen aber eine Fahrkarte nach der anderen. Auf der anderen Seite spielen die Gäste die Überzahl gut aus un liegen erneut mit zwei Treffern in Front. Jetzt ist der THW gefragt!
45
19:40
Tor für MKB-MVM Veszprém, 21:23 durch Cristian Ugalde Garcia
44
19:40
Tor für MKB-MVM Veszprém, 21:22 durch Andreas Nilsson
44
19:39
2 Minuten für Ilija Brozović (THW Kiel)
Brozović greift dem hochsteigenden Ilić von hinten in den Arm und muss für zwei Minuten runter.
43
19:38
Tor für THW Kiel, 21:21 durch Nikola Bilyk
43
19:38
Tor für MKB-MVM Veszprém, 20:21 durch Momir Ilić
42
19:37
Tor für THW Kiel, 20:20 durch Nikola Bilyk
42
19:37
2 Minuten für Mirsad Terzić (MKB-MVM Veszprém)
Nächste Überzahl für den THW! Machen die Kieler jetzt endlich mal was Zählbares draus?
42
19:36
Wolff-Time! Der Keeper des THW war hier lange kein Faktor, doch jetzt ist der Nationaltorwart da und pariert zwei Würfe in Folge! Kiel ist wieder dran.
41
19:35
Tor für THW Kiel, 19:20 durch Rune Dahmke
39
19:33
Tor für THW Kiel, 18:20 durch Patrick Wiencek
Die Kieler kriegen in dieser zweiten Hälfte einfach keine guten Rückraumwürfe gegen eine aggressive Deckung der Ungarn mehr. Zum Glück ist Patrick Wiencek in Topform und trifft im Fallen von der linken Seite unters Dach.
39
19:32
Tor für MKB-MVM Veszprém, 17:20 durch Momir Ilić
37
19:31
Tor für THW Kiel, 17:19 durch Christian Zeitz
36
19:30
2 Minuten für László Nagy (MKB-MVM Veszprém)
Da meinen es die Schiedsrichter gut mit den Kielern. László Nagy muss nach einem eigentlich handelsüblichen Klammern gegen Wienczek zwei Minuten raus.
35
19:29
Tor für MKB-MVM Veszprém, 16:19 durch Máté Lékai
Den kriegen sie einfach nicht in den Griff. Das ist bereits das siebte Tor für Máté Lékai.
35
19:28
Tor für THW Kiel, 16:18 durch René Toft Hansen
Der THW ist in der zweiten Hälfte angekommen. René Toft Hansen winkt ganz freistehend am Kreis, bis er die harzige Kugel auch bekommt und versenkt das Ding eiskalt zum 16:18.
34
19:27
Tor für MKB-MVM Veszprém, 15:18 durch László Nagy
33
19:26
Tor für MKB-MVM Veszprém, 15:17 durch Renato Sulic
Diesmal erwischen die Gäste den besseren Start. Die ganze Kieler Abwehr konzentriert sich auf Máté Lékai im Rückraum und plötzlich ist Renato Sulic am Kreis ganz frei und trifft zur ersten Zwei-Tore-Führung für die Ungarn.
31
19:24
Tor für MKB-MVM Veszprém, 15:16 durch Máté Lékai
31
19:23
Beginn 2. Halbzeit
30
19:12
Halbzeitfazit:
Kiel und Veszprém gehen in einem intensiven Match mit einem leistungsgerechten 15:15-Unentschieden in die Pause. Der THW erwischte einen Traumstart und führt schnell mit 5:1, doch die Gäste kämpften sich zurück und kamen vor allem durch die treffsicheren Rückraumspieler Nagy und Ilić wieder ran. Der deutsche Rekordmeister zeigte sich in Überzahl äußerst ineffektiv und kassierte in vier Minuten mit einem Mann mehr drei Treffer und erzielte selbst nur einen. So gehts also ausgeglichen in die Kabine und wir dürfen uns auf eine spannende zweite Hälfte freuen. Bis gleich!
30
19:08
Ende 1. Halbzeit
30
19:07
Tor für MKB-MVM Veszprém, 15:15 durch Renato Sulic
29
19:07
Tor für MKB-MVM Veszprém, 15:14 durch Máté Lékai
28
19:06
Tor für THW Kiel, 15:13 durch Niclas Ekberg
Veszprém wechselt mal den Keeper, doch Niclas Ekberg bleibt von der Linie makellos und trifft neben den rechten Pfosten zum 15:13.
28
19:05
2 Minuten für Blaž Blagotinšek (MKB-MVM Veszprém)
Blaž Blagotinšek kommt am Kreis zu spät und zerrt am Trikot, bis er seine zweite Zeitstrafe bekommt!
27
19:04
7-Meter verworfen von Andreas Nilsson (MKB-MVM Veszprém)
Nilsson hämmert den Ball an den rechten Pfosten!
26
19:03
Tor für THW Kiel, 14:13 durch Patrick Wiencek
Marko Vujin täuscht den Wurf an und steckt dann clever per Bodenpass durch auf Wiencek, der aus zentraler Position sicher zum 14:13 trifft.
26
19:02
Gelbe Karte für Momir Ilić (MKB-MVM Veszprém)
25
19:02
Tor für MKB-MVM Veszprém, 13:13 durch Máté Lékai
25
19:01
Tor für THW Kiel, 13:12 durch Niclas Ekberg
25
19:01
2 Minuten für Blaž Blagotinšek (MKB-MVM Veszprém)
Die Überzahl war kurz. Blagotinšek greift Wiencek beim Tempogegenstoß von hinten in den Arm und muss ebenfalls runter.
24
19:00
2 Minuten für Rune Dahmke (THW Kiel)
Dahmke arbeitet ohne Chance auf den Ball zu hart am Mann und muss für zwei Minuten raus.
23
18:58
Tor für THW Kiel, 12:12 durch Domagoj Duvnjak
23
18:58
Tor für MKB-MVM Veszprém, 11:12 durch Péter Gulyás
22
18:57
Tor für THW Kiel, 11:11 durch Niclas Ekberg
21
18:56
Tor für MKB-MVM Veszprém, 10:11 durch László Nagy
Der 2,07 Meter lange Chef der Ungarn läuft jetzt richtig heiß. Kiel verliert vorne unnötig den Ball und Nagy schließt den Gegenangriff trotz mehrerer offener Mitspieler einfach selbst ab und trifft ins linke untere Eck zur ersten Führung für die Gäste.
19
18:55
Tor für MKB-MVM Veszprém, 10:10 durch Gergő Ivancsik
19
18:54
Tor für THW Kiel, 10:9 durch Patrick Wiencek
Kiels Kreisläufer zeigt mal, dass er es auch mit ganz viel Gefühl kann und lupft die Kugel cool über den hinausstürzenden Torwart ins Eck.
19
18:53
Tor für MKB-MVM Veszprém, 9:9 durch László Nagy
18
18:53
Tor für THW Kiel, 9:8 durch Patrick Wiencek
17
18:53
Auszeit Kiel. Jetzt ruft auch Alfreð Gíslason sein Team erstmals zusammen und verteilt neue Aufgaben für die Defensive. Kurz durchschnaufen für alle Akteure.
17
18:52
Tor für MKB-MVM Veszprém, 8:8 durch László Nagy
17
18:50
Tor für THW Kiel, 8:7 durch Marko Vujin
Marko Vujin stoppt den kleinen Lauf der Gäste und trifft von links ins rechte untere Eck und bringt den THW wieder in Führung.
17
18:50
Tor für MKB-MVM Veszprém, 7:7 durch Momir Ilić
15
18:49
Gelbe Karte für Christian Zeitz (THW Kiel)
15
18:49
Tor für MKB-MVM Veszprém, 7:6 durch László Nagy
15
18:49
Gelbe Karte für Patrick Wiencek (THW Kiel)
14
18:47
Tor für MKB-MVM Veszprém, 7:5 durch Momir Ilić
Das kennen wir aus dem Hinspiel. Zwei Ungarn kreuzen vor dem Kreis, bis ein Rückraumspieler frei ist. In diesem Falle ist es Momir Ilić, der unbedrängt hochsteigen kann und knallhart ins rechte untere Eck trifft.
13
18:47
Tor für THW Kiel, 7:4 durch Domagoj Duvnjak
13
18:46
Das war keine gute Überzahl von den Hausherren. Der THW lässt vorne einfache Würfe liegen und kassiert hinten sogar einen Treffer. Veszprém hat in die Partie gefunden und ist auf zwei Treffer dran.
12
18:45
Tor für MKB-MVM Veszprém, 6:4 durch Máté Lékai
10
18:43
Tor für MKB-MVM Veszprém, 6:3 durch Momir Ilić
10
18:43
2 Minuten für Timuzsin Schuch (MKB-MVM Veszprém)
10
18:43
Tor für THW Kiel, 6:2 durch Patrick Wiencek
9
18:41
Tor für MKB-MVM Veszprém, 5:2 durch Gergő Ivancsik
Das spielen die Ungarn jetzt mal gut. Der Ball wandert zügig am Kreis entlang, bis Gergő Ivancsik auf Linksaußen frei ist und Wolff mit einem flachen Wurf bezwingt.
9
18:40
Auszeit Veszprém. Gäste-Coach Javier Sabaté zieht die Notbremse und trommelt seine Jungs zusammen. Bisher dominiert der THW die Partie in allen Belangen.
8
18:39
Tor für THW Kiel, 5:1 durch Niclas Ekberg
7
18:39
Die 6-0-Deckung der Hausherren funktioniert in den ersten Minuten prächtig! Die Ungarn bekommen bisher kaum einen ordentlichen Abschluss zustande und wenn dann ist da noch immer ein Andreas Wolff im Kasten, der bisher fast alles rausfischt!
6
18:37
Tor für THW Kiel, 4:1 durch Niclas Ekberg
5
18:36
7-Meter verworfen von Momir Ilić (MKB-MVM Veszprém)
Andreas Wolff ist hier gleich voll da! Der Keeper der Kieler bietet Ilić beim ersten Siebenmeter das Standbein an, knickt dann aber blitzschnell ab und pariert den Wurf des Ex-Kielers!
4
18:35
Tor für THW Kiel, 3:1 durch Niclas Ekberg
4
18:35
Tor für MKB-MVM Veszprém, 2:1 durch Máté Lékai
3
18:34
Tor für THW Kiel, 2:0 durch Christian Dissinger
Traumstart für Kiel! Wolff pariert hinten gleich den ersten Wurf gegen Ilić und Dissinger schließt den zweiten THW-Angriff etwas glücklich durch die Arme des Keepers mit dem 2:0 ab.
3
18:33
Gelbe Karte für Timuzsin Schuch (MKB-MVM Veszprém)
2
18:33
Gelbe Karte für Andreas Nilsson (MKB-MVM Veszprém)
1
18:32
Tor für THW Kiel, 1:0 durch Patrick Wiencek
1
18:31
Los gehts! Der THW hat angeworfen.
1
18:31
Spielbeginn
18:28
Die Teams sind auf dem Parkett, die Hymne der Champions League erklingt und alles ist bereit für ein spannendes Duell dieser zwei Schwergewichte des europäischen Vereinshandballs. Gleich geht’s los!
18:24
Domagoj Duvnjak hofft im Heimspiel auf die tatkräftige Unterstützung der Fans. „Es wird auf die Tagesform angekommen - und auf die Stimmung in der Arena“, sagte der THW-Spielmacher mit Blick auf das anstehende Spiel. Und die Anhänger wollen den Kroaten wohl nicht enttäuschen. Die Sparkassen Arena ist ausverkauft und schon vor dem Anpfiff prall gefüllt.
18:17
Die Duelle zwischen diesen beiden Top-Teams waren bisher immer spannend und hitzig. Nach 15 Partien steht es nach Toren exakt unentschieden 424:424. Die Ungarn haben seit dem knappen 21:19 in der Hinrunde dieser Champions-League-Saison mit acht Siegen ganz leicht die Nase vorn. THW-Trainer Alfred Gislason will diese Statistik unbedingt wieder ausgleichen und sagte im Vorfeld des Duells: "Wir sind darauf aus, gegen Veszprém Revanche zu nehmen."
18:11
Mit dem Star-Ensemble des ungarischen Rekordmeisters aus Veszprém steht den Nordlichtern allerdings eine schwere Aufgabe ins Haus. Der letztjährige Finalist der Champions League steht in der Tabelle genau einen Zähler hinter den Kielern und geht mit einer ähnlichen Ausgangsposition in das heutige Duell. Angeführt wird das Team vom Ex-Kieler Momir Ilić, der mit 49 Treffern bisher bester Werfer der Ungarn in der Champions League ist.
18:06
Der deutsche Rekordmeister aus Kiel steht derzeit genau im Mittelfeld der Tabelle der Gruppe A. Während das direkte Viertelfinalticket für den Gruppensieger wohl zwischen Barcelona und Paris ausgemacht wird, geht es für den THW darum, letzte Zweifel am Achtelfinaleinzug auszuräumen und sich die Chance auf Rang drei und eine gute Ausgansposition für die K.O-Spiele zu sichern.
18:03
Hallo und herzlich willkommen zur EHF Champions League! Der THW Kiel empfängt um 18:30 Uhr den ungarischen Vertreter aus Veszprém in der Sparkassen-Arena.

Aktuelle Spiele

25.02.2017 17:30
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
Bjerringbro-Silkeborg A/S
BJE
Bjerringbro
Bjerringbro-Silkeborg A/S
25.02.2017 20:00
Paris Saint-Germain
Paris Handball
PSG
Paris Saint-Germain
Kadetten Schaffhausen
KAD
Schaffhausen
Kadetten Schaffhausen
HC PPD Zagreb
HC PPD Zagreb
ZAg
HC PPD Zagreb
IFK Kristianstad
IFK
Kristianstad
IFK Kristianstad
26.02.2017 18:00
KS Kielce
KS Kielce
KSV
KS Kielce
SC Pick Szeged
SCP
Pick Szeged
SC Pick Szeged
26.02.2017 19:30
FC Barcelona
Barcelona
FCB
FC Barcelona
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt

THW Kiel

THW Kiel Herren
vollst. Name
Turnverein Hassee-Winterbek Kiel
Spitzname
Die Zebras
Stadt
Kiel
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
04.02.1904
Sportarten
Handball
Spielort
Sparkassen-Arena
Kapazität
10.285

KC Veszprém

KC Veszprém Herren
vollst. Name
Veszprémi Építők Kézilabda Klub
Stadt
Veszprém
Land
Ungarn
Gegründet
1977
Spielort
Veszprém Aréna
Kapazität
5.096