13. Spieltag
19.11.2014 19:00
Beendet
Ludwigshafen
Die Eulen Ludwigshafen
26:20
SG BBM Bietigheim
Bietigheim
9:7

Liveticker

60
20:49
Fazit:
In einem extrem umkämpften und hitzigen Match holen sich die Hausherren am Ende verdient die Punkte und halten damit den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze. Für Bietigheim sieht die Situation eher düster aus.
Beide Mannschaften agierten in diesem Duell zunächst auf Augenhöhe und schenkten sich nichts. Aufgrund vieler Fehler fielen zudem wenig Tore. Erst in den Schlussminuten hatte der Gastgeber seine Nerven im Griff und zog so entscheidend davon. Vielleicht ein wenig zu hoch, aber keinesfalls unverdient geht der Sieg an Friesenheim, die in Stephan Just den überragenden Akteur in ihren Reihen hatten.
Wir verabschieden uns und wünschen noch einen schönen Abend. Bis dahin.
60
20:49
Spielende
60
20:46
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 26:20 durch Felix Kossler
60
20:45
7-Meter verworfen
von Roko Praznik (SG BBM Bietigheim)

Zu allem Überfluss scheitern die Gäste nun auch noch per Strafwurf, obwohl dies auch keine Niederlage mehr verhindert hätte.
60
20:44
2 Minuten für Philipp Grimm (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
59
20:43
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 25:20 durch Stephan Just
Das Ding ist durch! Kevin Klier pariert gegen Andreas Blodig und so kann Just den erweiterten Gegenstoß erfolgreich abschließen.
58
20:42
Auszeit (Bietigheim)
Gut zwei Minuten vor dem Ende greift Coach Hartmut Mayerhoffer nach dem letzten Strohhalm, doch vermutlich wird die Auszeit nicht viel bringen.
58
20:41
2 Minuten für Romas Kirveliavicius (SG BBM Bietigheim)
57
20:40
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 24:20 durch Felix Kossler
Kossler stellt die Weichen auf Sieg! Nico Büdel kreuzt für seinen Halbspieler, der aus neun Metern einwerfen kann! Die Gastgeber jubeln bereits!
56
20:38
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 23:20 durch Philipp Grimm
Patrick Rentschler bringt Nico Büdel in Unterzahl zu Fall und so erhalten die Hausherren den nächsten Strafwurf, den Grimm im Netz unterbringt. Noch sind gut vier Minuten zu spielen, ein Punkt dürfte den Friesenheimern sicher sein.
56
20:38
2 Minuten für Julius Emmrich (SG BBM Bietigheim)
55
20:36
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 22:20 durch Stefan Lex
54
20:35
2 Minuten für Stephan Just (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
54
20:35
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 21:20 durch Stephan Just
Auf der Gegenseite entscheiden die Unparteiischen abermals auf Strafwurf. Der bislang beste Friesenheimer markiert seinen siebten Treffer und so ist der Gastgeber abermals in Front.
54
20:35
Tooor für SG BBM Bietigheim, 20:20 durch Roko Praznik
Der ebenfalls vor zwei Wochen nachverpflichtete Praznik bleibt ganz cool vom Strafpunkt und gleicht erneut aus!
53
20:32
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 20:19 durch Stephan Just
52
20:32
Tooor für SG BBM Bietigheim, 19:19 durch Romas Kirveliavicius
Ausgleich! Knapp acht Minuten vor Ende des Matches ist wieder Alles bei null.
52
20:31
2 Minuten für Bogdan Andrei Criciotoiu (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
52
20:29
Auszeit (Friesenheim)
51
20:29
Tooor für SG BBM Bietigheim, 19:18 durch Robin Haller
Aus dem linken Rückraum trifft Haller zum dritten Mal und so ist die zwei-Tore-Führung der Gastgeber schon wieder Makulatur.
49
20:25
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 19:17 durch Stephan Just
49
20:25
Tooor für SG BBM Bietigheim, 18:17 durch Marco Rentschler
Vom rechten Flügel aus verkürzt Rentschler für Bietigheim und so bleibt der Tabellenletzte dran! Noch ist hier gar nichts entschieden!
48
20:25
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 18:16 durch Philipp Grimm
47
20:25
Tooor für SG BBM Bietigheim, 17:16 durch Robin Haller
46
20:21
Auszeit (Bietigheim)
46
20:21
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 17:15 durch Stephan Just
Sein viertes Tor aus der Rückraummitte bringt die Hausherren wieder in Front! Gäste-Coach Hartmut Mayerhoffer nimmt sofort die Auszeit.
44
20:19
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 16:15 durch Felix Kossler
44
20:18
Tooor für SG BBM Bietigheim, 15:15 durch André Lohrbach
43
20:17
2 Minuten für Patrick Rentschler (SG BBM Bietigheim)
43
20:16
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 15:14 durch Erik Schmidt
Mit seinem dritten Treffer vom Kreis kann Schmidt seine Mannen wieder in Front werfen.
42
20:16
Tooor für SG BBM Bietigheim, 14:14 durch Robin Haller
42
20:16
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 14:13 durch Erik Schmidt
41
20:15
Tooor für SG BBM Bietigheim, 13:13 durch Andreas Blodig
Aus dem rechten Rückraum sorgt Andreas Blodig für den Ausgleich! Was für ein Halndballkrimi!
41
20:15
Gelbe Karte für Thomas König (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
40
20:15
Tooor für SG BBM Bietigheim, 13:12 durch Roko Praznik
40
20:12
2 Minuten für Gunnar Dietrich (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
39
20:12
2 Minuten für Romas Kirveliavicius (SG BBM Bietigheim)
39
20:12
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 13:11 durch Stefan Lex
Nach einer Kreuzung zieht Lex über die Rückraummitte und trifft von dort zur erneuten zwei Tore-Führung in die Maschen.
39
20:11
Tooor für SG BBM Bietigheim, 12:11 durch Christian Schäfer
37
20:07
Tooor für SG BBM Bietigheim, 12:10 durch Romas Kirveliavicius
36
20:06
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 12:9 durch Felix Kossler
36
20:06
Tooor für SG BBM Bietigheim, 11:9 durch Christian Schäfer
Nach einem Ballverlust von Stephan Just trifft Schäfer per erster Welle. Es bleibt unheimlich spannend, wenn auch nicht hochklassig!
35
20:05
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 11:8 durch Stefan Lex
32
20:03
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 10:8 durch Stephan Just
Aus dem linken Rückraum stellt Just den Pausenabstand wieder her. Der nun im Gäste-Tor agierende Darko Stanić ist ohne Abwehrchance.
32
20:03
Tooor für SG BBM Bietigheim, 9:8 durch André Lohrbach
Blodig bedient Lohrbach auf dem linken Flügel, der von dort den Anschlusstreffer erzielt.
31
20:01
Der zweite Durchgang ist soeben gestartet, wir wünschen weiterhin viel Spaß!
31
20:01
Anpfiff 2. Halbzeit
30
19:52
Halbzeitfazit:
Und dann ist Pause! Friesenheim geht mit zwei Toren Vorsprung in die Kabinen! Schon ab der ersten Minute war klar, dass wir hier heute kein schönes Spiel zu Gesicht bekommen. Beide Teams kommen über den Kampf und volle Leidenschaft, machen aber auch enorm viele Fehler. Es wird deutlich, dass es für beide Mannschaften um extrem viel geht und so liegen die Nerven teilweise blank. Schon drei verworfene Strafwürfe und eine rote Karte sprechen eine deutliche Sprache. Hoffen wir mal, dass sich die Gemüter ein wenig beruhigen können.
In gut zehn Minuten sind wir mit Halbzeit zwei zurück.
30
19:50
Ende 1. Halbzeit
30
19:46
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 9:7 durch Philipp Grimm
Roko Plaznik vertendelt im Leder die Kugel und so können die Hausherren im Gegenstoß auf zwei Tore davoneilen.
29
19:44
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 8:7 durch Nico Büdel
Abermals erhalten die Gastgeber einen Strafwurf und diesmal zeigt sich Nico Büdel als treffsicherer Schütze.
25
19:42
7-Meter verworfen
von Philipp Grimm (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)

Philipp Grimm scheitert vom Strafpunkt aus und wirft das Leder über das Tor! Die Nerven liegen blank!
25
19:42
2 Minuten für Tim Dahlhaus (SG BBM Bietigheim)
23
19:35
Auszeit (Friesenheim)
23
19:35
Tooor für SG BBM Bietigheim, 7:7 durch André Lohrbach
22
19:35
2 Minuten für Stefan Lex (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
22
19:35
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 7:6 durch Felix Kossler
21
19:34
Tooor für SG BBM Bietigheim, 6:6 durch Roko Praznik
Mittlerweile hat sich das Duell zu einer extrem hitzigen Partie entwickelt. Es geht einfach um verdammt viel und das merkt man jede Sekunde! Per Strafwurf gleicht Praznik aus!
21
19:33
2 Minuten für Erik Schmidt (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
21
19:30
Rote Karte für Oliver Tesch (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
20
19:28
2 Minuten für Christian Schäfer (SG BBM Bietigheim)
19
19:27
Tooor für SG BBM Bietigheim, 6:5 durch André Lohrbach
Vom linken Flügel aus verkürzt Lohrbach für die Gäste.
18
19:24
Auszeit (Bietigheim)
18
19:23
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 6:4 durch Erik Schmidt
Aus dem linken Rückraum kann Erik Schmidt das Ergebnis erhöhen. Im Moment gleich das Match trotz des Treffers eben einer Abwehrschlacht.
16
19:21
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 5:4 durch Philipp Grimm
16
19:20
2 Minuten für Tim Dahlhaus (SG BBM Bietigheim)
14
19:20
7-Meter verworfen
von André Lohrbach (SG BBM Bietigheim)

Die Nerven liegen blank! Auch die Gäste können ihren ersten Strafwurf nicht verwandeln. André Lohrbach wirft die Kugel an den Pfosten.
14
19:20
2 Minuten für Gunnar Dietrich (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
13
19:16
7-Meter verworfen
von Stephan Just (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)

Mit einer starken Fußabwehr krallt sich Jan Kulhánek den schwach geworfenen Strafwurf.
13
19:16
Gelbe Karte für Tim Dahlhaus (SG BBM Bietigheim)
12
19:15
Tooor für SG BBM Bietigheim, 4:4 durch André Lohrbach
11
19:15
Gelbe Karte für Oliver Tesch (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
11
19:15
Tooor für SG BBM Bietigheim, 4:3 durch Julius Emmrich
Aus dem linken Rückraum knallt Emmrich die Kugel in die Maschen! Die Gäste sind auch gut in die Partie gestartet und so ist noch alles offen.
11
19:15
Gelbe Karte für Gunnar Dietrich (TSG Ludwigshafen-Friesenheim)
10
19:14
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 4:2 durch Bogdan Andrei Criciotoiu
9
19:14
Gelbe Karte für Dominik Schmid (SG BBM Bietigheim)
8
19:10
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 3:2 durch Stephan Just
Mit zwei verwandelten Strafwürfen dreht Just die Partie vorerst zu Gunsten der Gastgeber.
8
19:10
Gelbe Karte für Timo Salzer (SG BBM Bietigheim)
6
19:10
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 2:2 durch Stephan Just
5
19:07
Tooor für SG BBM Bietigheim, 1:2 durch Christian Schäfer
4
19:06
Tooor für TSG Ludwigshafen-Friesenheim, 1:1 durch Andrej Kogut
Friesenheim kommt auch schnell zum ersten Treffer. Von der Mittelposition aus jagt Kogut das Leder in die Maschen.
3
19:04
Tooor für SG BBM Bietigheim, 0:1 durch Christian Schäfer
Aus dem Rückraum bringt Schäfer seine Truppe zunächst in Front.
2
19:04
Gelbe Karte für Roko Praznik (SG BBM Bietigheim)
1
19:02
Spielbeginn
18:58
In wenigen Minuten geht es hier los! Beide Teams müssen gleich dringend punkten, wenn noch eine realistische Chance auf den Klassenerhalt bestehen soll. Wir sind zwar noch früh in der Saison, doch wenn man gegen die vermeindlich schwächsten Mannschaften nicht gewinnt, wo sollen dann die Punkte herkommen?
18:52
Wir erwarten gleich eine extrem spannende Auseinandersetzung, bei dem sich die Teams auf Augenhöhe begegnen werden. Auch ein Blick auf die vergangenen Duelle belegt diese These. Zuletzt standen sich die Mannschaften zwar immer in Liga zwei gegenüber, die Resultate waren jedoch auch dort stets knapp. Die letzten drei Partien gewann jeweils das Auswärtsteam mit einem nur minimalen Vorsprung!
18:45
Die Situation beim heutigen Gegner ist nahezu identisch. Auch der zweite Aufsteiger konnte erst vier Punkte holen und liegt damit auf dem letzten Platz der Tabelle. Aufgrund dessen rüsteten die Bietigheimer vor gut zwei Wochen mit dem Schlussmann Darko Stanić nach, der sich sofort als Verstärkung herauskristallisierte und nur einen Tag nach seiner Ankunft für den Auswärtserfolg bei der HSG Wetzlar sorgte. Nach diesem Sieg verlor man das letzte Spiel gegen Lübbecke daheim jedoch deutlich. Nun hatte man zwölf Tage Zeit sich auf dieses Duell im Abstiegskeller vorzubereiten.
18:38
Die Friesenheimer konnten bislang erst vier Zähler einfahren und müssen sich daher mit Rang 18 begnügen. Zuletzt kassierte die TSG sechs Niederlagen in Folge in teils heftiger Manier. Im Abstiegsduell vor Wochenfrist unterlag man ebenfalls deutlich daheim gegen Wetzlar. In diesem Spiel wären zwei Punkte extrem wichtig gewesen, wenn der Blick noch in Richtung Klassenerhalt gehen soll. Der Abstand auf das rettende Ufer beträgt bereits sechs Punkte.
18:31
Hallo und ein recht herzliches Willkommen zum Nachholspiel des 13. Spieltags in der DKB Handball Bundesliga. Ab 19:00 Uhr kommt es zum Duell zweier Aufsteiger, die sich beide derzeit am Tabellenende einfinden.

Aktuelle Spiele

28.11.2014 19:45
HSG Wetzlar
Wetzlar
WET
HSG Wetzlar
TSV Hannover-Burgdorf
HAN
Hannover-B.
TSV Hannover-Burgdorf
29.11.2014 19:00
HBW Balingen
Balingen
BAL
HBW Balingen
TBV Lemgo Lippe
TBV
Lemgo
TBV Lemgo
TuS N-Lübbecke
Lübbecke
TNL
TuS N-Lübbecke
Frisch Auf! Göppingen
FAG
Göppingen
Frisch Auf! Göppingen
29.11.2014 20:15
SG BBM Bietigheim
Bietigheim
SGB
SG BBM Bietigheim
SC Magdeburg
SCM
Magdeburg
SC Magdeburg
30.11.2014 15:00
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
VfL Gummersbach
GUM
Gummersbach
VfL Gummersbach

Die Eulen Ludwigshafen

Die Eulen Ludwigshafen Herren
vollst. Name
Turn- und Sportgemeinde 1881 Friesenheim
Stadt
Ludwigshafen
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
1881
Spielort
Friedrich-Ebert-Halle
Kapazität
2.250

SG BBM Bietigheim

SG BBM Bietigheim Herren
Land
Deutschland
Spielort
EgeTrans Arena
Kapazität
4.517