15. Spieltag
29.11.2014 20:15
Beendet
Bietigheim
SG BBM Bietigheim
23:30
SC Magdeburg
Magdeburg
13:15

Liveticker

60
21:47
Fazit
Am Ende deutlich und souverän siegt Magdeburg in Bietigheim und springt auf Platz fünf. Die SG behält weiterhin die Rote Laterne. In der Anfangsphase gelang es den Schwaben noch die Partie auf Augenhöhe zu gestalten, auch wenn es dort bereits viele Fehler auf Seiten der Hausherren gab. Magdeburg brauchte rund 20 Minuten, um wirklich ins Spiel zu kommen. So länger die Partie dauerte, um so souveräner trat der SCM auf. Die Abwehr stand gut, die SG hatte extreme Schwieirgkeiten teilweise überhaupt zum Abschluss zu kommen. Letztlich ist der Sieg auch in der Höhe verdient für die Gäste. Das war es von hier, wir wünschen noch einen schönen Abend!
60
21:44
Spielende
60
21:43
Tooor für SG BBM Bietigheim, 23:30 durch Marco Rentschler
58
21:41
Tooor für SC Magdeburg, 22:30 durch Yves Grafenhorst
58
21:41
Tooor für SG BBM Bietigheim, 22:29 durch Andreas Blodig
Blodig ist zurück und steuert prompt noch einen Treffer bei, der kann die Niederlage der SG aber auch nicht mehr verhindern.
55
21:40
Tooor für SG BBM Bietigheim, 21:29 durch Marco Rentschler
54
21:40
Tooor für SC Magdeburg, 20:29 durch Robert Weber
54
21:36
2 Minuten für Andreas Blodig (SG BBM Bietigheim)
Die zweite Zeitstrafe auf Seiten der Gastgeber geht an Blodig. Jetzt dürfte auch dem letzten Optimisten klar sein, dass dieses Spiel verloren ist.
54
21:36
Auch Dario Quenstedt hat sich nach dem mäßigen Beginn deutlich gesteigert und hält erneut gegen Haller. Bietigheim muss sich so langsam mit der nächsten Niederlage abfinden.
52
21:34
Tooor für SC Magdeburg, 20:28 durch Yves Grafenhorst
52
21:33
Es riecht nach Entscheidung! Die SG findet in der jetzts ehr guten Abwehr der Gäste keine Lücke mehr. Magdeburg bleibt cool und nutzt aus seiner stabilen Deckung nun jeden noch so kleinen FEhler des Underdogs gnadenlos aus.
52
21:32
Tooor für SC Magdeburg, 20:27 durch Andreas Rojewski
50
21:29
Nächste Auszeit durch die SG. Es scheint momentan etwas dahin zu gehen für die Schwaben. Magdeburg spielt das jetzt ganz souverän herunter.
49
21:28
Tooor für SC Magdeburg, 20:26 durch Michael Haaß
48
21:27
Tooor für SC Magdeburg, 20:25 durch Yves Grafenhorst
Wieder kommen die Gastgeber einfach nicht zum Abschluss, dann ist der Ball weg und Grafenhorst erzielt das leichte Tor im Tempogegenstoß.
47
21:26
Tooor für SC Magdeburg, 20:24 durch Jure Natek
46
21:26
Bei den Gästen ist Dario Quenstedt wieder in den Kasten zurück gekehrt und hält jetzt zweimal stark gegen Haller und Romas Kirveliavicius. Die Schwaben bekommen momentan kein Bein an den Boden. Fällt nun schon die Vorentscheidung?
46
21:23
Und wie der SCM seine nummerische Überzahl ausnutzt! Schnell ziehen die Gäte wieder auf drei Tore davon. Hartmut Mayerhoffer reagiert und nimmt die Auszeit.
45
21:22
Tooor für SC Magdeburg, 20:23 durch Jure Natek
45
21:22
Tooor für SC Magdeburg, 20:22 durch Bartosz Jurecki
44
21:22
In Unterzahl bemühen sich die Gastgeber den Angriff lange auszuspielen, wieder geht der Arm der Schiris nach oben. Salzer muss werfen und verfehlt das Ziel. Der SCM fährt die nächste Welle.
43
21:20
Tooor für SC Magdeburg, 20:21 durch Yves Grafenhorst
43
21:20
2 Minuten für Julius Emmrich (SG BBM Bietigheim)
Jetzt gibt es auch die erste Zeitstrafe gegen die Schwaben. Können die Magdeburger ihre Auszeit ebenso gewinnbringend nutzen?
42
21:18
Tooor für SG BBM Bietigheim, 20:20 durch Robin Haller
Ausgleich!!! Rojewski verliert den Ball, Bietigheim spielt die Überzahl aus und Haller netzt zum Ausgleich ein!
41
21:17
Tooor für SG BBM Bietigheim, 19:20 durch André Lohrbach
Es ist der erste 7-Meter für die Hausherren und den verwandelt André Lohrbach.
40
21:16
2 Minuten für Jure Natek (SC Magdeburg)
Bemerkenswert! Nach knapp 40 gespielten Minuten gibt es die erste Zeitstrafe überhaupt in dieser sehr fairen Partie. Es trifft Natek. Die SG bekommt also in Überzahl die Chance wieder heran zu kommen...
39
21:16
Beide Keeper haben nun auch wieder etwas besser ins Spiel gefunden. Stanic klärt zwei Mal in Folge gegen Grafenhorst und van Olphen. Auf der Gegenseite verhindert Ambrosius den Trefer durch Praznik.
39
21:15
Tooor für SG BBM Bietigheim, 18:20 durch Robin Haller
38
21:14
Tooor für SC Magdeburg, 17:20 durch Marko Bezjak
Das ist jetzt eine zähe Phase in dieser Partie, in der beide Teams doch einige technische Fehler zeigen. Magdeburg fängt sich als erstes und baut den Vorsprung wieder auf drei Treffer aus.
36
21:12
Gelbe Karte für Julius Emmrich (SG BBM Bietigheim)
36
21:12
Tooor für SC Magdeburg, 17:19 durch Yves Grafenhorst
35
21:11
Tooor für SG BBM Bietigheim, 17:18 durch Hannes Lindt
Plötzlich ist wieder Musik drin! Natek verliert die Pille an Praznik, der den Ball in den Lauf von Lindt wirft. Der Rest ist Formsache.
35
21:11
Zumindest die Magdeburger Deckung hat sich nun wieder formiert. Bietigheim bekommt wieder das Zeitspiel angezeigt, ehe Haller den Hammer auspackt und die Schwaben weiterhin im Spiel hält.
35
21:10
Tooor für SG BBM Bietigheim, 16:18 durch Robin Haller
34
21:09
Tooor für SC Magdeburg, 15:18 durch Jure Natek
33
21:08
Es geht hin und her nach der Pause! Beide Abwehrreihen sind noch überhaupt nicht formiert und es klingelt mächtig auf beiden Seiten!
33
21:08
Tooor für SG BBM Bietigheim, 15:17 durch Timo Salzer
32
21:08
Tooor für SC Magdeburg, 14:17 durch Yves Grafenhorst
32
21:08
Tooor für SC Magdeburg, 14:16 durch Robert Weber
31
21:07
Tooor für SG BBM Bietigheim, 14:15 durch Timo Salzer
31
21:07
Weiter geht's.
31
21:07
Anpfiff 2. Halbzeit
30
20:54
Halbzeitfazit
Mit einem knappen Vosprung für den Favoriten geht es in die Pause. Die Hausherren kamen gut ins Spiel und konnten lange eine knappe Führung halten. Vor allem dank ihres heute sehr guten Keepers Darko Stanić. Allerdings leisten sich die Schwaben doch sehr viele Fehler, die die Magdeburger erst im Laufe der 30 Minuten besser auszunutzen wussten. Erst in den letzten Minuten der Halbzeit zeigten die Magdeburger ihre Klasse und standen in der Folge auch deutlich besser in der Abwehr. Einmal mehr überragender Akteur ist bei den Magdeburgern Robert Weber, er hat jetzt schon sieben Treffer auf dem Konto. Gleich geht's weiter!
30
20:53
Ende 1. Halbzeit
30
20:50
Tooor für SG BBM Bietigheim, 13:15 durch Andreas Blodig
30
20:50
Tooor für SC Magdeburg, 12:15 durch Jure Natek
29
20:49
Tooor für SG BBM Bietigheim, 12:14 durch Robin Haller
Nach langer Durststrecke kann Haller den Bann der Schwaben brechen und verkürzt den Abstand.
28
20:49
Pech für den SCM! Jacob Bagersted schweißt das Spielgerät an den Pfosten.
28
20:48
Tooor für SC Magdeburg, 11:14 durch Robert Weber
Wieder muss das Foul her, Weber sagt "Danke" und versenkt auch den dritten 7-Meter.
27
20:47
Es war sicherlich nicht schlechteste Idee von Geir Sveinsson Philip Ambrosius ins Tor zu stellen. Der Keeper ist nun schon wieder gegen Haller zur Stelle. Stanic auf der anderen Seite hat nun etwas abgebaut, wird aber auch immer wieder von seiner Abwehr im Stich gelassen.
26
20:45
Auszeit SG.
26
20:44
Tooor für SC Magdeburg, 11:13 durch Robert Weber
Der SCM steht jetzt bombensicher in der Abwehr und lässt keinen Wurf zu. Im Gegenzug wird Bartosz Jurecki gefoult. Weber zeigt keine Nerven am Punkt.
24
20:42
Tooor für SC Magdeburg, 11:12 durch Robert Weber
Durch den ersten 7-Meter des Spiels gehen die Gäste erstmals in dieser Partie in Führung.
24
20:41
Gelbe Karte für Jacob Bagersted (SC Magdeburg)
23
20:40
Tooor für SC Magdeburg, 11:11 durch Matthias Musche
Musche stellt die Uhren wieder auf Null!
22
20:40
Starke Abwehr der Gäste! Erst blockt van Olphen gegen Dahlhaus, dann ist es Haaß, der Dahlhaus mit dem Block im Weg steht! Haben sich die Magdeburger jetzt wieder gefangen?
21
20:38
Gelbe Karte für Marco Rentschler (SG BBM Bietigheim)
21
20:38
Tooor für SC Magdeburg, 11:10 durch Jacob Bagersted
Roko Praznik verdaddelt die Kugel, Magdeburg nimmt nun das Geschenk an und vollendet im Gegenstoß. Die Gäste sind wieder dran.
20
20:37
Tooor für SC Magdeburg, 11:9 durch Robert Weber
20
20:37
Tooor für SG BBM Bietigheim, 11:8 durch Roko Praznik
20
20:37
Bei den Gästen gab es nach der Auszeit übrigens den durchaus verständlichen Torwart-Wechsel. Quenstedt bekam bisher kaum eine Hand an den Ball, Philip Ambrosius steht nun zwischen den Pfosten.
19
20:36
Tooor für SC Magdeburg, 10:8 durch Marko Bezjak
18
20:35
Tooor für SG BBM Bietigheim, 10:7 durch Christian Schäfer
Jetzt wird der Ballverlust der Gäste bestraft! Schäfer erzielt den leichten Treffer im Gegenstoß.
18
20:34
Auszeit Magdeburg. Das Spiel seiner Mannschaft kann Geir Sveinsson bisher nicht sonderlich gefallen haben...
18
20:33
Tooor für SG BBM Bietigheim, 9:7 durch Christian Schäfer
17
20:33
Auch die Schwaben schaffen es nicht Fehler konsequent zu bestrafen! Hansen verliert die Kugel an Salzer, der umgehend Emmrich in Szene setzt. Die Kugel knallt an den Pfosten.
16
20:32
Tooor für SG BBM Bietigheim, 8:7 durch Julius Emmrich
16
20:32
Nächster Ballverlust der Hausherren in Person von Roko Praznik, der wird wieder nicht bestraft. Stanic behält gegen Hansen wieder die Oberhand!
15
20:30
Tooor für SC Magdeburg, 7:7 durch Robert Weber
14
20:30
Tooor für SG BBM Bietigheim, 7:6 durch Timo Salzer
14
20:28
Gelbe Karte für Fabian van Olphen (SC Magdeburg)
13
20:27
Tooor für SC Magdeburg, 6:6 durch Michael Haaß
12
20:27
Tooor für SG BBM Bietigheim, 6:5 durch Tim Dahlhaus
12
20:27
Es ist in der ersten Phase eine sehr couragierte Leistung, die der Aufsteiger gegen den Favoriten zeigt. Das vor allem einer guten Leistung des Keepers. Allerdings scheinen die Gäste nun langsam besser ins Spiel zu finden.
12
20:26
Gelbe Karte für Romas Kirveliavicius (SG BBM Bietigheim)
12
20:26
Tooor für SC Magdeburg, 5:5 durch Espen Lie Hansen
10
20:24
Tooor für SC Magdeburg, 5:4 durch Espen Lie Hansen
Bietigjeim müht sich im Angriff, der Arm der Schiris ist schon oben, aber dann fasst sich Schäfer ein Herz. Im Gegenzug geht es beim SCM jetzt blitzschnell und Hansen erzielt den Anschlusstreffer.
10
20:24
Tooor für SG BBM Bietigheim, 5:3 durch Christian Schäfer
9
20:24
Wieder ist Darko Stanic auf dem Posten! Der SG-Keeper erwischt hier einen richtig guten Start und hilft so mit, dass die Heimmannschaft noch in Front liegt.
8
20:22
Tooor für SG BBM Bietigheim, 4:3 durch Julius Emmrich
7
20:21
Tooor für SC Magdeburg, 3:3 durch Robert Weber
Espen Lie Hansen nagelt die Pille an den Pfosten, der Abpraller landet bei Weber, der eiskalt verwandelt.
7
20:21
Gelbe Karte für Robert Weber (SC Magdeburg)
7
20:21
Tooor für SG BBM Bietigheim, 3:2 durch Julius Emmrich
6
20:20
Die Hausherren wirken in den ersten Minuten etwas Fehleranfällig. Da hilft es, aus Sicht der Schwaben, dass Stanic erneut gegen Rojewski parieren kann.
4
20:18
Tooor für SC Magdeburg, 2:2 durch Robert Weber
Fabian van Olphen luchst Dahlhaus die Kugel ab und spielt den Pass in den Lauf von Weber, der Rest ist Formsache.
4
20:18
Das ist ein durchaus munterer Beginn. Auch Magdeburgs Keeper Dario Quenstedt kann sich nun erstmals gegen Salzer auszeichnen. Beide Teams versuchen schnell zum Abschluss zu kommen.
3
20:17
Tooor für SC Magdeburg, 2:1 durch Michael Haaß
3
20:17
Tooor für SG BBM Bietigheim, 2:0 durch Timo Salzer
2
20:16
Tooor für SG BBM Bietigheim, 1:0 durch Tim Dahlhaus
Stanic im Kasten der SG kann sich direkt auszeichnen, Dahlhaus vollendet den ersten Angriff des Aufsteigers aus der Nahdistanz.
1
20:16
Auf geht's!
1
20:16
Spielbeginn
20:07
Allerdings waren die Magdeburger auswärts nicht immer ganz so stark, wie in der eigenen Arena. Die letzten beiden Spiele in der Fremde wurden verloren. In Kiel ging der SCM komplett unter (34:22), in Lübbecke verloren die Magdeburger zuletzt mit 29:25. Am vergangenen Wochenende wusste der SCM zu Hause aber wieder zu überzeugen und fertigte Friesenheim mit 36:28 ab.
20:07
Aber auch das heutige Spiel wird für den Underdog nicht besonders leicht. „Magdeburg ist uns physisch überlegen und hat mit Nationalspieler Michael Haaß und Andreas Rojewski herausragende Spieler. Dennoch, sollte uns der SCM unterschätzen, sind wir da“, warnte SG-Coach Mayerhoffer vor dieser Partie. Der SCM kommt als aktueller Tabellen-Siebter nach Schwaben. Die Magdeburger haben erst 14 Partien absolviert und könnten mit einem Sieg beim Aufsteiger heute die begehrten europäischen Plätze erklimmen.
20:00
Vor drei Spieltagen gelang Bietigheim der letzte Coup, als man mit 26:29 völlig überraschend in Wetzlar gewann. Den einzigen Heimsieg konnten die Fans Anfang September bejubeln, damals siegte die SG gegen Minden. Am Mittwoch empfingen die Schwaben die Füchse aus Berlin und dort gelang ihnen immerhin eine gute Leistung, auch wenn am Ende die Punkte an die Füchse gingen. Über weite Strecken war man dem Favoriten ebenbürtig, eine Leistung auf die man bei der SG gerne aufbauen möchte.
19:55
Der Aufsteiger hat nach 15 Partien in der „stärksten Liga der Welt“ zurzeit die rote Laterne inne. Zwei Siege in 15 Spielen bedeuten aktuell Platz 19 und der direkte Wiederabstieg. Sollte man heute aber die Sensation schaffen und Magdeburg bezwingen, könnte die SG aber immerhin wieder zu Friesenheim und Lemgo aufschließen.
19:55
Guten Abend und Herzlich Willkommen liebe Handball-Freunde zur Handball-Bundesliga am Samstagabend. Um 20:15 empfängt die SG BBM Bietigheim den SC Magdeburg.

Aktuelle Spiele

07.12.2014 20:15
SG Flensburg-Handewitt
Flensburg-H
SGF
SG Flensburg-Handewitt
Handball Sportverein Hamburg
HSV
Hamburg
Handball Sportverein Hamburg
09.12.2014 19:00
HC Erlangen
Erlangen
HCE
HC Erlangen
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
10.12.2014 18:45
SG Flensburg-Handewitt
Flensburg-H
SGF
SG Flensburg-Handewitt
Füchse Berlin
FBE
Berlin
Füchse Berlin
10.12.2014 19:00
TSG Ludwigshafen-Friesenheim
Ludwigshafen
LUD
Die Eulen Ludwigshafen
TBV Lemgo Lippe
TBV
Lemgo
TBV Lemgo
10.12.2014 20:15
HBW Balingen
Balingen
BAL
HBW Balingen
Frisch Auf! Göppingen
FAG
Göppingen
Frisch Auf! Göppingen

SG BBM Bietigheim

SG BBM Bietigheim Herren
Land
Deutschland
Spielort
EgeTrans Arena
Kapazität
4.517

SC Magdeburg

SC Magdeburg Herren
vollst. Name
Sportclub Magdeburg e. V.
Spitzname
Gladiators
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
Grün, Rot
Gegründet
1955
Sportarten
Handball
Spielort
GETEC Arena
Kapazität
7.100