8. Spieltag
16.10.2016 17:15
Beendet
Melsungen
MT Melsungen
37:25
TVB 1898 Stuttgart
TVB Stuttgart
18:12

Liveticker

60
18:50
Fazit
Was für ein Spiel ist gerade hier zu Ende gegangen. Der auf dem Abstiegsplatz stehende Gastgeber schießt sich heute den ganzen Kummer von der Seele. Gerade Johannes Sellin macht heute wohl eines der besten Spiele seiner Karriere. Mit 16 Treffern schießt er sein Team fast im Alleingang zum Sieg. Stuttgart kann zu keiner Phase des Spiels wirklich mithalten und verliert auch im Ergebnis vollkommen zu Recht mit 12 Toren. Melsungen muss nun schauen, dass sie in den nächsten Wochen Schwung aufnehmen und dann die Tabelle von hinten aufrollen. Zuzutrauen ist es ihnen allemal.
60
18:45
Spielende
59
18:45
Tor für MT Melsungen, 37:25 durch Johannes Sellin
58
18:42
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 36:25 durch Finn Kretschmer
58
18:42
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 36:24 durch Michael Schweikardt
58
18:42
Tor für MT Melsungen, 36:23 durch Johannes Sellin
56
18:41
Hier wird garnichts mehr anbrennen. Melsungen steuert auf einen locker herausgespileten Heimsieg hin. Das könnte der sehnlich erwartete Brustlöser sein.
54
18:39
Tor für MT Melsungen, 35:23 durch Johannes Sellin
53
18:35
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 33:23 durch Bobby Schagen
52
18:34
Tor für MT Melsungen, 33:22 durch Nenad Vučković
51
18:33
Kurzes Update zu Johannes Sellin. Er steht aktuell bei ganz starken 13 Toren.
50
18:32
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 32:22 durch Simon Baumgarten
48
18:30
Tor für MT Melsungen, 32:21 durch Michael Allendorf
48
18:29
Tor für MT Melsungen, 31:21 durch Michael Allendorf
48
18:29
Das lustige Scheibenschießen geht weiter. In der Abwehr passt auf beiden Seiten nicht alles zusammen aber gerade Stuttgart zeigt sich löchrig wie ein Schweizer Käse.
47
18:28
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 30:21 durch Michael Schweikardt
46
18:28
Tor für MT Melsungen, 30:20 durch Johannes Sellin
46
18:27
Tor für MT Melsungen, 29:20 durch Michael Allendorf
46
18:26
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 28:20 durch Bobby Schagen
45
18:25
Tor für MT Melsungen, 28:19 durch Johannes Golla
44
18:25
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 27:19 durch Dominik Weiß
44
18:24
Tor für MT Melsungen, 27:18 durch Philipp Müller
42
18:24
Tor für MT Melsungen, 26:18 durch Johannes Sellin
42
18:21
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 25:18 durch Can Celebi
42
18:20
Die Führung der Melsunger hat weiterhin bestand. Sie lassen die Stuttgarter nicht näher rankommen. Auch wenn die Gastgeber nun in Unterzahl agieren, sieht es im Moment nicht nach einem Comeback des TVB 1898 aus.
41
18:19
2 Minuten für Philipp Müller (MT Melsungen)
41
18:19
Tor für MT Melsungen, 25:17 durch Johannes Golla
39
18:18
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 24:17 durch Dominik Weiß
39
18:18
Tor für MT Melsungen, 24:16 durch Nenad Vučković
38
18:16
Tor für MT Melsungen, 23:16 durch Philipp Müller
37
18:15
Tor für MT Melsungen, 22:16 durch Philipp Müller
36
18:13
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 21:16 durch Simon Baumgarten
35
18:13
Tor für MT Melsungen, 21:15 durch Johan Sjöstrand
34
18:10
2 Minuten für Dominik Weiß (TVB 1898 Stuttgart)
34
18:10
Gelbe Karte für Felix Lobedank (TVB 1898 Stuttgart)
33
18:10
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 20:15 durch Felix Lobedank
33
18:09
Tor für MT Melsungen, 20:14 durch Patrick Fahlgren
32
18:09
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 19:14 durch Bobby Schagen
31
18:09
Tor für MT Melsungen, 19:13 durch Johannes Sellin
32
18:09
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 18:13 durch Dominik Weiß
31
18:08
Weiter geht es in Melsungen. Dem so wichtigen Heimsieg steht nicht mehr viel im Wege aber aufgeben werden die Stuttgarter sicher nicht. Sie sind früh aus der Kabine wieder auf dem Feld gewesen und haben sich sicher was überlegt, um hier noch etwas reizen zu können.
31
18:07
Beginn 2. Halbzeit
30
17:59
Halbzeitfazit
Die MT Melsungen zeigt genau das, was in ihrer Situation nötig ist. Viel Herz, viel Einsatz und Entschlossenheit. Mit einem extrem gut aufgelegten Johannes Sellin im Rücken, der bisher schon zehn Treffer auf seinem Konto hat, gehen sie früh in Führung und können den Vorsprung bis zur Halbzeit auf sechs Tore ausbauen. Damit sind die Vorzeichen klar auf Heinmsieg gestellt aber noch sind 30 Minuten Handball zu spielen und die Stuttgarter werden in der zweiten Halbzeit sicher anders agieren in der Defensive, sodass das Torschießen vielleicht nicht mehr so einfach wird wie bisher.
30
17:54
Ende 1. Halbzeit
30
17:54
Tor für MT Melsungen, 18:12 durch Johannes Sellin
29
17:54
Tor für MT Melsungen, 17:12 durch Michael Müller
28
17:54
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 16:12 durch Bobby Schagen
27
17:52
Tor für MT Melsungen, 16:11 durch Johannes Sellin
27
17:52
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 15:11 durch Bobby Schagen
26
17:51
Tor für MT Melsungen, 15:10 durch Michael Müller
26
17:51
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 14:10 durch Bobby Schagen
25
17:51
Tor für MT Melsungen, 14:9 durch Momir Rnić
24
17:51
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 13:9 durch Can Celebi
24
17:44
Tor für MT Melsungen, 13:8 durch Michael Allendorf
23
17:44
Beide Mannschaften versuchen immer wieder im Angriff mit einem Mann mehr vor dem Tor zu stehen. Ein gefährliches Spiel aber bisher konnten beide Teams eher positive Erfolge feiern.
22
17:43
2 Minuten für Teo Čorić (TVB 1898 Stuttgart)
21
17:42
Tor für MT Melsungen, 12:8 durch Michael Allendorf
20
17:42
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 11:8 durch Bobby Schagen
20
17:38
Gelbe Karte für Felix Danner (MT Melsungen)
19
17:37
Tor für MT Melsungen, 11:7 durch Johannes Sellin
18
17:37
Tor für MT Melsungen, 10:7 durch Marino Marić
18
17:36
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 9:7 durch Dominik Weiß
17
17:34
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 9:6 durch Bobby Schagen
16
17:34
2 Minuten für Momir Rnić (MT Melsungen)
15
17:32
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 9:5 durch Bobby Schagen
14
17:32
Sechste Treffer von Sellin. Der erfahrene Spieler der Hessen, reizt heute direkt die Verantwortung an sich.
14
17:30
Tor für MT Melsungen, 9:4 durch Johannes Sellin
13
17:30
Tor für MT Melsungen, 8:4 durch Momir Rnić
12
17:26
Tor für MT Melsungen, 7:4 durch Johannes Sellin
11
17:26
Tor für MT Melsungen, 6:4 durch Johannes Sellin
11
17:26
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 5:4 durch Djibril M'Bengue
10
17:25
Sellin startet heute extrem sicher und angriffsstark. Das war schon sein drittes Tor und damit bringt er sein Team mit zwei Treffern in Front.
10
17:25
Tor für MT Melsungen, 5:3 durch Johannes Sellin
9
17:24
Tor für MT Melsungen, 4:3 durch Nenad Vučković
9
17:23
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 3:3 durch Djibril M'Bengue
8
17:23
Tor für MT Melsungen, 3:2 durch Johannes Sellin
7
17:21
Tor für MT Melsungen, 2:2 durch Johannes Sellin
7
17:21
Gelbe Karte für Teo Čorić (TVB 1898 Stuttgart)
6
17:20
Nervös starten beide Mannschaften in die Partie. Noch klappt nicht viel im Angriff beider Teams aber noch sind ja auch erst ein paar Minuten gespielt.
6
17:20
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 1:2 durch Tobias Schimmelbauer
4
17:18
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 1:1 durch Dominik Weiß
4
17:17
Gelbe Karte für Momir Rnić (MT Melsungen)
2
17:16
Gelbe Karte für Tobias Schimmelbauer (TVB 1898 Stuttgart)
2
17:16
Tor für MT Melsungen, 1:0 durch Momir Rnić
1
17:15
Spielbeginn
17:02
In gut 15 Minuten geht es los. Jetzt gleich wird Coach Michael Roth seine Jungs noch einmal in die Kabine bitten und heiß machen. Man kann davon ausgehen, dass die Rothenbach-Halle von der ersten Sekunde an brennen wird. Denn auch die Fans in der Halle wissen, wie wichtig die Unterstützung am heutigen Tage sein kann.
16:49
Auch wenn in Hessen noch keiner vom Abstiegskampf sprechen muss bzw. möchte, müssen langsam Ergebnisse her. Die heimischen Melsunger stehen heute gewaltig unter Zugzwang. Wenn heute ein Sieg eingefahren werden könnte, würde man es wohl vermeiden können, länger als notwendig auf einem Abstiegsrang zu verweilen. Die Qualität dürfte dafür locker vorhanden sein.
16:44
Der TVB 1898 hat es sich im Tabellenmittelfeld der DKB Handball-Bundesliga gemütlich gemacht. Mit Platz zehn rangiert man aktuell auf einer zufriedenstellenden Position. Auch wenn man deutlich besser in Form ist als der heutige Gegner, gehen die Stuttgarter als leichter Außenseiter in die heutige Partie.
16:41
Die MT Melsungen gehören in der aktuellen Saison zu den Emttäuschungen der Handbal-Bundesliga. In den letzten Jahren immer auf einem konstant hohen Niveau, kommen sie in den ersten Spielen der Saison einfach nicht richtig in Tritt und verweilen aktuell auf einem Abstiegsplatz. Da helfen jetzt nur noch Siege, um den Bock endlich umstoßen zu können. Am besten schon heute gegen das Team aus Stuttgart.
16:38
Hallo und einen schönen guten Tag aus Melsungen zu einer weiteren Partie der DKB Handball Bundesliga. Am achten Spieltag empfangen die Melsunger das Team aus Stuttgart. Anwurf ist um 17:15 Uhr.

Aktuelle Spiele

23.10.2016 15:00
HSG Wetzlar
Wetzlar
WET
HSG Wetzlar
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
23.10.2016 17:15
VfL Gummersbach
Gummersbach
GUM
VfL Gummersbach
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
29.10.2016 19:00
MT Melsungen
Melsungen
MTM
MT Melsungen
GWD Minden
MIN
GWD Minden
GWD Minden
HC Erlangen
Erlangen
HCE
HC Erlangen
THW Kiel
THW
THW Kiel
THW Kiel
VfL Gummersbach
Gummersbach
GUM
VfL Gummersbach
TBV Lemgo Lippe
TBV
Lemgo
TBV Lemgo

MT Melsungen

MT Melsungen Herren
vollst. Name
Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Stadt
Melsungen
Land
Deutschland
Farben
Rot, Weiß
Gegründet
1861
Sportarten
Handball
Spielort
Rothenbach-Halle
Kapazität
4.300

TVB 1898 Stuttgart

TVB 1898 Stuttgart Herren
vollst. Name
TVB 1898 Handball GmbH & Co. KG
Spitzname
Wild Boys
Stadt
Stuttgart
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß
Gegründet
1898
Sportarten
Handball
Spielort
Porsche-Arena
Kapazität
7.500