13. Spieltag
23.11.2016 20:15
Beendet
Bergischer HC
Bergischer HC
24:31
SC Magdeburg
Magdeburg
12:15

Liveticker

60
21:57
Fazit:
Mit 31:24 gewinnt der SC Magdeburg nach einer durchaus engen Partie am Ende mit 31:24 gegen den Bergischen HC. Die Magdeburger konnten sich zur Pause mit drei Toren absetzen und blieben auch im zweiten Durchgang ständig knapp in Führung. Der BHC fiel in den letzten zehn Minuten nach der bis dahin leidenschaftlichen und kraftraubenden Vorstellung etwas auseinander. Am Ende war es vor allem Jannick Green, der auf Seiten des Pokalsiegers mit wichtigen Paraden in der Schlussphase den Unterschied machte. Damit beträgt der Rückstand auf den fünften Rang nur noch einen Zähler. Der BHC wartet weiterhin seit Wochen auf einen Erfolg und bleibt Vorletzter der Tabelle.
60
21:52
Spielende
60
21:47
Tor für Bergischer HC, 24:31 durch Tomáš Babák
60
21:47
Tor für SC Magdeburg, 23:31 durch Finn Lemke
59
21:45
Tor für SC Magdeburg, 23:30 durch Marko Bezjak
59
21:44
Tor für Bergischer HC, 23:29 durch Arnór Gunnarsson
Der Rechtsaußen tritt an die 7-Meter-Linie und zeigt keine Nerven!
57
21:43
Tor für SC Magdeburg, 22:29 durch Daniel Pettersson
Aus dem Zentrum wird die Kugel rechts raus gespielt auf Pettersson. Der steht völlig blank und knallt die Pille in die lange Ecke!
56
21:41
Tor für Bergischer HC, 22:28 durch Tomáš Babák
56
21:41
Tor für SC Magdeburg, 21:28 durch Marko Bezjak
Der erfahrene Rückraumspieler findet in halbrechter Position eine Lücke und fackelt das Ding in die linke Torecke!
55
21:41
Tor für SC Magdeburg, 21:27 durch Mads Christiansen
54
21:39
Gelbe Karte für Bennet Wiegert (SC Magdeburg)
53
21:39
Jannick Green wird zum entscheidenden Faktor in der Schlussphase! Der Schlussmann des Pokalsiegers zeigt überragende Paraden und verschafft seinem Team damit einen großen Vorteil! Sind fünf Tore aus Sicht des BHC noch aufzuholen?
53
21:38
Tor für SC Magdeburg, 21:26 durch
52
21:37
Tor für SC Magdeburg, 21:25 durch
50
21:34
Tor für SC Magdeburg, 21:24 durch Marko Bezjak
51
21:33
Der SC Magdeburg lässt die Hausherren nicht näher ran kommen. Bisher schaffen es die Mannen von Bennet Wiegert und Tomas Svensson, den BHC zumindest mit zwei Toren auf Distanz zu halten. Der SCM agiert jetzt immer häufiger mit einem 7. Feldspieler.
50
21:32
Tor für Bergischer HC, 21:23 durch Uroš Vilovski
49
21:32
Tor für SC Magdeburg, 20:23 durch Daniel Pettersson
48
21:30
2 Minuten für Robert Weber (SC Magdeburg)
48
21:29
Tor für Bergischer HC, 20:22 durch Arnór Gunnarsson
Die Nummer elf hält sein Team mit einem souverän verwandelten 7-Meter im Spiel!
47
21:27
Tor für SC Magdeburg, 19:22 durch Yves Grafenhorst
Der schnelle Linksaußen läuft beim Tempogegenstoß allen davon und schließt erfolgreich ab!
46
21:26
Tor für SC Magdeburg, 19:21 durch Robert Weber
Der erfahrene Österreicher bekommt auf Rechtsaußen jede Menge Platz. Den lässt er sich nicht nehmen und nutzt seine Chance eiskalt!
45
21:26
Tor für Bergischer HC, 19:20 durch Fabian Gutbrod
43
21:22
Tor für Bergischer HC, 18:20 durch Bogdan Criciotoiu
Schöner Treffer! Der lange Rumäne fasst sich ein Herz und schließt aus dem zentralen Rückraum ab - drin!
43
21:22
Tor für SC Magdeburg, 17:20 durch Marko Bezjak
40
21:20
Es bleibt weiterhin spannend! Die Anfangsphase der zweiten Hälfte gestaltet sich völlig ausgeglichen und die Bergischen Löwen halten sich weiterhin im Spiel. Können die Mannen von Sebastian Hinze heute endlich mal wieder punkten?
40
21:17
Tor für SC Magdeburg, 17:19 durch Marko Bezjak
40
21:17
Tor für Bergischer HC, 17:18 durch Christian Hoße
Schön gemacht vom BHC! Hoße wird auf Linksaußen mit einem klasse Pass angespielt, zieht in die Mitte und zirkelt den Ball ins gegnerische Gehäuse!
38
21:16
Tor für SC Magdeburg, 16:18 durch Mads Christiansen
In halbrechter Position findet der Schwede eine Lücke und versenkt den Ball anschließend in der linken Ecke. Da kann der Keeper nur hinterher gucken!
38
21:15
Tor für Bergischer HC, 16:17 durch Christian Hoße
37
21:13
Tor für Bergischer HC, 15:17 durch Fabian Gutbrod
35
21:13
Tor für SC Magdeburg, 14:17 durch
35
21:12
Tor für Bergischer HC, 14:16 durch Björgvin Páll Gústavsson
33
21:11
Tor für SC Magdeburg, 13:16 durch Christian O'Sullivan
Klasse Abschluss! Der Norweger hält aus der Ferne drauf und trifft!
34
21:09
2 Minuten für Željko Musa (SC Magdeburg)
32
21:08
Tor für Bergischer HC, 13:15 durch Fabian Gutbrod
31
21:06
Die zweiten 30 Minuten laufen!
31
21:06
Beginn 2. Halbzeit
30
20:58
Halbzeitfazit:
Der SC Magdeburg führt zur Pause mit 15:12 gegen den Bergischen HC. Die Anfangsphase der Partie gestaltete sich sehr ausgeglichen, vor allem weil der BHC von der ersten Minute an hellwach war. Nach einer Viertelstunde konnte sich der deutsche Pokalsieger vor allem aufgrund von einigen starken Paraden von Jannick Green allmählich absetzen. Zum Ende hin ließen die Magdeburger zwei dicke Möglichkeiten ungenutzt, sodass der Rückstand des BHC nur drei Tore beträgt und alles offen ist.
30
20:55
Ende 1. Halbzeit
30
20:49
Tor für Bergischer HC, 12:15 durch Alexander Oelze
Wieder Oelze! Der Rückraumspieler fasst sich ein Herz und bringt das Spielgerät mit einem wuchtigen Wurf im gegnerischen Tor unter!
30
20:49
Tor für SC Magdeburg, 11:15 durch Željko Musa
29
20:49
Tor für Bergischer HC, 11:14 durch Alexander Oelze
27
20:49
Tor für Bergischer HC, 10:14 durch Fabian Gutbrod
Was für ein Strahl! Der 28-Jährige Rückraumspieler schraubt sich im Zentrum hoch und lässt dem Keeper mit einem klasse Abschluss nicht den Hauch einer Chance!
25
20:45
Die Blau-Weißen können einen Fehlwurf von Damgaard nicht nutzen, denn im Gegenzug wirft auch Alexander Hermann am Tor vorbei!
24
20:44
Tor für Bergischer HC, 9:14 durch Fabian Gutbrod
Aus kurzer Entfernung und in halbrechter Position fackelt Gutbrod die Murmel in die Maschen!
24
20:44
Tor für SC Magdeburg, 8:14 durch
23
20:42
Gelbe Karte für Maximilian Hermann (Bergischer HC)
21
20:40
Gelbe Karte für Christian O'Sullivan (SC Magdeburg)
21
20:40
Tor für SC Magdeburg, 8:13 durch Yves Grafenhorst
20
20:39
Durch eine kurze, aber folgenschwere Schwächephase der Hausherren setzt sich der SCM ab. Bei den Bergischen Löwen lief einige Minuten lang gart nichts zusammen und sie luden den Gegner immer wieder zu einfachen Toren durch Tempogegenstöße ein.
19
20:38
Gelbe Karte für Željko Musa (SC Magdeburg)
18
20:36
Tor für SC Magdeburg, 8:12 durch Robert Weber
18
20:36
Tor für SC Magdeburg, 8:11 durch Yves Grafenhorst
Das geht jetzt zu schnell! Grafenhorst nutzt zwei Fehler der Bergischen HC und schließt zwei Tempogegenstöße hintereinander erfolgreich ab!
17
20:35
Tor für SC Magdeburg, 8:10 durch Yves Grafenhorst
16
20:34
Tor für SC Magdeburg, 8:9 durch Finn Lemke
15
20:34
Tor für SC Magdeburg, 8:8 durch Mads Christiansen
15
20:32
Tor für Bergischer HC, 8:7 durch Maximilian Hermann
14
20:31
Wir sehen eine völlig ausgeglichene Partie! Der BHC kämpft leidenschaftlich und hält sich bisher überraschend gut. Der deutsche Pokalsieger scheitert ein ums andere Mal an Keeper Gústavsson, der bärenstark hält!
14
20:30
Tor für SC Magdeburg, 7:7 durch Yves Grafenhorst
13
20:29
Tor für SC Magdeburg, 7:6 durch Yves Grafenhorst
12
20:29
Tor für Bergischer HC, 7:5 durch Maximilian Hermann
Super gemacht von Maxi Hermann! Der Österreicher tankt sich durch die Abwehrreihe der Gäste und lässt dem Keeper nicht den Hauch einer Chance!
11
20:28
Tor für Bergischer HC, 6:5 durch Christian Hoße
10
20:28
Gelbe Karte für Arnór Gunnarsson (Bergischer HC)
9
20:28
Tor für Bergischer HC, 5:5 durch Arnór Gunnarsson
10
20:26
Gelbe Karte für Arnór Gunnarsson (Bergischer HC)
9
20:26
Tor für SC Magdeburg, 4:5 durch Yves Grafenhorst
8
20:26
Tor für Bergischer HC, 4:4 durch Arnór Gunnarsson
7
20:26
Tor für Bergischer HC, 3:4 durch
5
20:24
Die Abwehrreihe der Magdeburger steht etwas stabiler als die der Hausherren. Die Bergischen Löwen tun sich ziemlich schwer gegen den SCM. Die Gäste können sich leichte Vorteile erspielen.
5
20:23
Tor für SC Magdeburg, 2:4 durch
4
20:20
Tor für SC Magdeburg, 2:3 durch Christian O'Sullivan
Der Rückraumspieler marschiert durch die Abwehr und schließt gnadenlos ab! Klasse gemacht!
4
20:19
Tor für Bergischer HC, 2:2 durch Arnór Gunnarsson
3
20:18
Tor für SC Magdeburg, 1:2 durch Robert Weber
2
20:17
Tor für Bergischer HC, 1:1 durch Arnór Gunnarsson
Der Isländer lässt dem Keeper beim 7-Meter keine Chance und gleicht aus!
1
20:17
Tor für SC Magdeburg, 0:1 durch Robert Weber
1
20:15
Die Partie läuft!
1
20:15
Spielbeginn
20:13
Die beiden Teams laufen gerade auf das Spielfeld. In wenigen Sekunden kann es endlich losgehen!
20:07
Mit Blick auf die vorherigen Aufeinandertreffen der beiden Klubs lässt sich kein Favorit ausmachen. Nachdem sich im vergangenen Jahr im Final-4 der SC Magdeburg in einem echten Krimi mit 36:33 durchsetzen konnte, gewannen die Bergischen Löwen eine Woche später ein immens wichtiges Ligaspiel mit 28:26 und sammelten wertvolle Punkte für den Klassenerhalt.
20:06
Unter der Woche konnten die Mannen von Bennet Wiegert und Tomas Svensson auf der europäischen Bühne wieder Selbstvertrauen tanken. In der Vorrunde des EHF-Cups fuhren die Magdeburger einen 31:22-Erfolg gegen den die kroatische Mannschaft Nexe ein und verschafften sich damit eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Ein Sieg, der dem SCM durchaus einen kleinen Schub für die Liga geben könnte.
20:03
Der Pokalsieger aus Magdeburg findet sich derzeit im Mittelfeld der Tabelle wieder. Mit 12 Zählern auf der Haben-Seite belegen die Gäste Platz neun der Liga. Am vergangenen Spieltag kassierte der SCM eine herbe 22:37-Klatsche in der eigenen Halle gegen die TSV Hannover-Burgdorf. Es war nicht nur eine schwache Vorstellung der Magdeburger, sondern auch ihre jemals höchste Niederlage zu Hause. Mit 15 Toren hatten die Grün-Roten zuvor noch nie verloren.
19:56
BHC-Coach Sebastian Hinze machte gleich nach dem schwachen Auftritt deutlich, dass man so die Liga nicht halten kann: „Wir haben fast alles vermissen lassen, was man im Abstiegskampf braucht. Der Auftritt war schwer enttäuschend. Klar ist auch, dass ich die Verantwortung für die Mannschaft und ihren Auftritt trage."
19:45
Die Bergischen Löwen befinden sich mit fünf Zählern auf Rang 17 der Liga und sind damit bereits jetzt mitten im Abstiegskampf. In den vergangenen sechs Pflichtspielen setzte es für die Mannschaft von Sebastian Hinze sechs Pleiten in Folge. Am vergangenen Spieltag holte sich der BHC nach einer vor allem defensiv äußerst schwachen Vorstellung beim Mitkonkurrenten im Kampf gegen den Abstieg in Erlangen eine 26:35-Packung ab.
19:22
Einen schönen guten Abend und ein herzliches Willkommen zum 13. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga und der Begegnung zwischen dem Bergischen HC und dem SC Magdeburg. Die Partie beginnt um 20:15 Uhr.

Aktuelle Spiele

03.12.2016 19:00
HSC 2000 Coburg
Coburg
COB
HSC 2000 Coburg
Bergischer HC
BHC
Bergischer HC
Bergischer HC
Rhein-Neckar Löwen
Rhein-Neckar
RNL
Rhein-Neckar Löwen
TSV Hannover-Burgdorf
HAN
Hannover-B.
TSV Hannover-Burgdorf
04.12.2016 15:00
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
HSG Wetzlar
WET
Wetzlar
HSG Wetzlar
VfL Gummersbach
Gummersbach
GUM
VfL Gummersbach
Füchse Berlin
FBE
Berlin
Füchse Berlin
04.12.2016 17:15
TBV Lemgo
Lemgo
TBV
TBV Lemgo Lippe
HBW Balingen
BAL
Balingen
HBW Balingen

Bergischer HC

Bergischer HC Herren
vollst. Name
Bergischer Handball-Club 06
Spitzname
Die Löwen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
2006
Sportarten
Handball
Spielort
Unihalle Wuppertal
Kapazität
3.200

SC Magdeburg

SC Magdeburg Herren
vollst. Name
Sportclub Magdeburg e. V.
Spitzname
Gladiators
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
Grün, Rot
Gegründet
1955
Sportarten
Handball
Spielort
GETEC Arena
Kapazität
7.100