9. Spieltag
15.10.2017 12:30
Beendet
GWD Minden
GWD Minden
33:22
HC Erlangen
Erlangen
16:8
Spielort
Kampa-Halle
Zuschauer
2.323

Liveticker

60
14:05
Fazit
Klarer und auch in der Höhe völlig verdienter Sieg der Mindener. Sie präsentieren sich von der ersten Sekunde an hellwach und die Gastgeber scheinen perfekt auf den Gegner eingestellt zu sein. Das zählt in keinster Weise für Erlangen. Die Mannschaft aus dem Süden der Republik enttäuscht auf ganzer Linie und muss nun schauen, dass irgendwie der Bock umgestoßen werden kann. Mit einer Leistung wie heute wird das allerdings schwer.
60
14:03
Spielende
60
14:02
Tor für GWD Minden, 33:22 durch Magnus Gullerud
59
14:02
Tor für GWD Minden, 32:22 durch Dalibor Doder
58
14:00
Tor für HC Erlangen, 31:22 durch Andreas Schröder
58
14:00
Tor für GWD Minden, 31:21 durch Nenad Bilbija
57
13:58
2 Minuten für Sören Südmeier (GWD Minden)
56
13:58
Tor für HC Erlangen, 30:21 durch Nicolai Theilinger
56
13:57
Tor für GWD Minden, 30:20 durch Nenad Bilbija
56
13:57
Die Luft ist komplett raus aus der Partie. So plätschert die Partie nun ein wenig in Richtung Schlusspfiff.
55
13:56
2 Minuten für Christoffer Rambo (GWD Minden)
55
13:56
Tor für HC Erlangen, 29:20 durch Nikolai Link
54
13:55
Tor für HC Erlangen, 29:19 durch Nicolai Theilinger
53
13:54
2 Minuten für Max Staar (GWD Minden)
53
13:53
Tor für GWD Minden, 29:18 durch Anton Månsson
50
13:51
Tor für GWD Minden, 28:18 durch Andreas Cederholm
50
13:50
Minden kassiert drei Treffer am Stück. Sie packen hinten nicht mehr wirklich zu und vorne werfen sie die Bälle leichtfertig weg. Das wird sich nicht mehr rächen aber trotzdem nimmt Frank Carstens zur Sicherheit mal eine Auszeit.
50
13:49
Tor für HC Erlangen, 27:18 durch Nicolai Theilinger
49
13:48
Tor für HC Erlangen, 27:17 durch Maximilian Lux
48
13:48
Tor für HC Erlangen, 27:16 durch Michael Haaß
48
13:47
Tor für GWD Minden, 27:15 durch Nenad Bilbija
47
13:47
Tor für HC Erlangen, 26:15 durch Maximilian Lux
47
13:46
Tobias Wannenmacher nimmt seine letzte Auszeit. Laut wird es nicht mehr, aber trotzdem will er seinem Team noch einmal Anweisungen geben, sodass diese vielleicht die Niederlage in Grenzen halten können. Zwölf Tore wären schon eine dicke Klatsche.
47
13:44
Tor für GWD Minden, 26:14 durch Mats Korte
46
13:44
Tor für GWD Minden, 25:14 durch Magnus Gullerud
44
13:42
Tor für HC Erlangen, 24:14 durch Michael Haaß
44
13:42
Was für ein Statement der Mindener. Sie spielen Erlangen fast schwindelig und die Gäste wirken so, alsob sie die Partie schon abgehakt haben. So einfach ist das aber nicht, denn da wird sicher noch drüber gesprochen werden von den Verantwortlichen der Erlangener.
43
13:40
Tor für GWD Minden, 24:13 durch Dalibor Doder
42
13:40
Tor für HC Erlangen, 23:13 durch Maximilian Lux
42
13:39
Tor für GWD Minden, 23:12 durch Miljan Pušica
41
13:39
Tor für GWD Minden, 22:12 durch Dalibor Doder
41
13:38
Tor für HC Erlangen, 21:12 durch Nico Büdel
39
13:36
Tor für GWD Minden, 21:11 durch Nenad Bilbija
39
13:36
2 Minuten für Michael Haaß (HC Erlangen)
37
13:34
Tor für HC Erlangen, 20:11 durch Martin Straňovský
37
13:33
Jetzt beträgt die Führung zehn Treffer. Diesen Tag wollen die Gäste aus Erlangen ganz sicher nur noch vergessen. Wenn Minden da hier noch aus der Hand gibt, wäre das ein Wunder.
37
13:33
Tor für GWD Minden, 20:10 durch Miljan Pušica
36
13:32
Tor für GWD Minden, 19:10 durch Aleksandar Svitlica
35
13:31
Wenn man sich jetzt fragt, was sich die Erlangener in der Halbzeit ausgedacht haben, um den Bock hier umzustoßen, sieht sich ein wenig getäuscht. Der HC versucht weiterhin in der 6-0 Abwehr zu spielen und auch vorne hackt es immernoch im Positionsangriff.
35
13:30
Tor für GWD Minden, 18:10 durch Aleksandar Svitlica
34
13:30
Tor für HC Erlangen, 17:10 durch Michael Haaß
34
13:29
2 Minuten für Christopher Bissel (HC Erlangen)
33
13:28
Tor für HC Erlangen, 17:9 durch Maximilian Lux
32
13:27
Tor für GWD Minden, 17:8 durch Marian Michalczik
31
13:25
Beginn 2. Halbzeit
30
13:15
Halbzeitfazit
Die GWD Minden macht heute einiges richtig. In der so bedeutenden Partie in Bezug auf die untere Tabellenregion, zeigen die Gastgeber, was sie im Stande sind zu leisten. Konsequent verteidigen und vorne durch schnelles Passspiel zu Torerfolg kommen. Damit kommen die Gäste aus Erlangen überhaupt nicht zurecht und sie schaffen es bisher kaum, auf Augenhöhe zu agieren. So gehen die Jungs von Tobias Wannenmacher mit einem Acht-Tore-Rückstand in die Halbzeitpause. Da muss sich im zweiten Abschnitt einiges ändern, damit hier noch einmal Spannung aufkommt.
30
13:12
Ende 1. Halbzeit
29
13:09
7-Meter verworfen von Luka Žvižej (GWD Minden)
28
13:08
Tor für GWD Minden, 16:8 durch Marian Michalczik
27
13:07
2 Minuten für Aleksandar Svitlica (GWD Minden)
27
13:07
Tor für HC Erlangen, 15:8 durch Jonas Thümmler
27
13:05
2 Minuten für Nicolai Theilinger (HC Erlangen)
27
13:05
Tor für GWD Minden, 15:7 durch Anton Månsson
26
13:03
Kann Erlangen den Rückstand bis zur Pause noch etwas reduzieren? Das wäre nicht unwichtig für den weiteren Verlauf des Duells.
25
13:02
Tor für HC Erlangen, 14:7 durch Martin Straňovský
23
12:59
Tor für GWD Minden, 14:6 durch Aleksandar Svitlica
23
12:58
Tor für GWD Minden, 13:6 durch Aleksandar Svitlica
22
12:58
Tor für HC Erlangen, 12:6 durch Christoph Steinert
22
12:58
Es wird deutlicher! Sieben Treffer Vorsprung sind schon ein dickes Brett, dass die Erlangener bohren müssen, um noch einmal zurück in die Partie zu kommen. Eigentlich verwunderlich, dass sie sich so schwer tun. Im letzten Duell in Berlin waren sie deutlich erfolgreicher, auch wenn di Partie im Endeffekt verloren wurde.
22
12:57
Tor für GWD Minden, 12:5 durch Christoffer Rambo
20
12:56
Tor für GWD Minden, 11:5 durch Marian Michalczik
19
12:55
Tor für GWD Minden, 10:5 durch Aleksandar Svitlica
19
12:54
2 Minuten für Nicolai Theilinger (HC Erlangen)
18
12:54
Erlangen hat nun auch in die Partie gefunden. Sie stehen hinten deutlich sicherer und auch ihr Goalie Škof nimmt nun den ein oder anderen Ball weg.
18
12:53
Tor für HC Erlangen, 9:5 durch Jonas Thümmler
18
12:53
Tor für GWD Minden, 9:4 durch Christoffer Rambo
16
12:52
Tor für HC Erlangen, 8:4 durch Martin Straňovský
16
12:51
Gelbe Karte für Miljan Pušica (GWD Minden)
16
12:51
Gelbe Karte für Aleksandar Svitlica (GWD Minden)
16
12:51
Tor für GWD Minden, 8:3 durch Dalibor Doder
15
12:49
2 Minuten für Magnus Gullerud (GWD Minden)
15
12:49
Tor für HC Erlangen, 7:3 durch Nikolai Link
15
12:48
Tor für GWD Minden, 7:2 durch Marian Michalczik
14
12:47
Tor für GWD Minden, 6:2 durch Aleksandar Svitlica
13
12:46
Das zweite Tor in der 13. Spielminute ist viel zu wenig. Erlangen muss langsam aber sicher einen Gang hochschalten. In so einer wichtigen Partie, so uneffektiv zu sein, könnte tödlich sein.
13
12:45
Tor für HC Erlangen, 5:2 durch Jonas Thümmler
11
12:44
Tor für GWD Minden, 5:1 durch Dalibor Doder
9
12:41
Tobias Wannenmacher, der Interims-Trainer der Erlangener, nimmt erst einmal eine Auszeit. Seine Jungs liegen nun schon mit drei Treffern hinten und müssen aufpassen, dass sie nicht schnell den Anschluss verlieren.
9
12:40
Tor für GWD Minden, 4:1 durch Aleksandar Svitlica
8
12:37
Tor für GWD Minden, 3:1 durch Aleksandar Svitlica
5
12:34
Tor für HC Erlangen, 2:1 durch Jonas Thümmler
4
12:33
Tor für GWD Minden, 2:0 durch Christoffer Rambo
4
12:33
Defensiv stehen beide Hintermannschaften direkt zu beginn. Das wird ein Abnutzungskampf. Das wird schon nach den ersten Augenblicken klar, aber war auch genauso zu erwarten.
1
12:30
Tor für GWD Minden, 1:0 durch Magnus Gullerud
1
12:30
Spielbeginn
12:22
In Minden wird es voll. Die Fans nehmen ihre Plätze ein und die Spieler verlassen ein letztes Mal das Feld. In der Kabine werden die Coaches jetzt noch einmal letzte Worte an ihre Teams richten. Auf die Bedeutung dieser Partie muss sicher keiner mehr hinweisen.
11:55
Die HC Erlangen musste zuletzt drei Niederlagen am Stück verkraften. Gegen die Spitenmannschaften aus Hannover, Kiel und Berlin waren ihre Aufgaben ganz sicher nicht einfach aber man konnte auch nicht wirklich überraschen bzw. den Gegner wirklich ärgern. Heute geht es seit langer Zeit mal wieder gegen einen direkten Konkurrenten und durch einen Sieg, könnte man sich erst einmal aus der Abstiegszone entfernen. Wir können uns auf eine hitzige und enge Partie freuen.
11:52
Zehn Tage hatten die Mindener Zeit, sich auf die heutige wichtige Partie vorzubereiten. Punktgleich stehen die GWD mit dem heutigen Gegner kurz vor einem Abstiegsplatz. Zu Hause will man unbedingt einen Sieg einfahren, um sich in Richtung Tabellenmittelfeld abzusetzen. Dafür wird die Kampa-Halle in Minden brennen und die Fans werden versuchen ihre Mannschaft zum Heimerfolg zu pushen.
11:44
Hallo und herzlich willkommen aus Minden zu einem weiteren Match in der wohl stärksten Handball-Liga der Welt. Am neunten Spieltag empfängt der GWD die Gäste aus Erlangen. Anpfiff ist um 12:30 Uhr.

Aktuelle Spiele

22.10.2017 12:30
MT Melsungen
Melsungen
MTM
MT Melsungen
SC Magdeburg
SCM
Magdeburg
SC Magdeburg
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
HC Erlangen
HCE
Erlangen
HC Erlangen
TBV Lemgo
Lemgo
TBV
TBV Lemgo Lippe
TV 05/07 Hüttenberg
TVH
Hüttenberg
TV 05/07 Hüttenberg
TVB 1898 Stuttgart
TVB Stuttgart
TVB
TVB 1898 Stuttgart
GWD Minden
MIN
GWD Minden
GWD Minden
22.10.2017 15:00
VfL Gummersbach
Gummersbach
GUM
VfL Gummersbach
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt

GWD Minden

GWD Minden Herren
vollst. Name
GWD Minden Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG
Stadt
Minden
Land
Deutschland
Farben
Grün, Weiß
Gegründet
31.05.1924
Sportarten
Handball
Spielort
Kampa-Halle
Kapazität
4.059

HC Erlangen

HC Erlangen Herren
vollst. Name
Handballclub TV 48/TB 88/CSG Erlangen e.V.
Stadt
Erlangen
Land
Deutschland
Farben
Blau, Rot, Weiß
Gegründet
2001
Sportarten
Handball
Spielort
Arena Nürnberger Versicherung
Kapazität
8.200