22. Spieltag
24.02.2019 16:00
Beendet
Magdeburg
SC Magdeburg
37:30
TVB 1898 Stuttgart
TVB Stuttgart
18:14
Spielort
GETEC Arena
Zuschauer
7.221

Liveticker

60
17:37
Fazit:
Der SC Magdeburg feiert einen souveränen 37:30-Heimsieg gegen den TVB Stuttgart und sichert den vierten Platz gegen die Füchse Berlin weiter ab. Den Grundstein legten die Gastgeber mit einem starken Start in die zweite Hälfte, als sie einen Vorsprung von sieben Toren herauswarfen, den sie trotz kleinerer Schwächephasen bis zum Schluss transportieren konnten. Überragend war einmal mehr National-Linksaußen Matthias Musche mit satten elf Treffern. Für den TVB trafen Tobias Schimmelbauer und Michael Schweikardt je siebenmal. Weiter geht es für beide Teams am nächsten Sonntag. Magdeburg tritt dann beim Bergischen HC an, Stuttgart empfängt Frisch Auf Göppingen. Das war es von hier, noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
60
17:30
Spielende
60
17:29
Tor für SC Magdeburg, 37:30 durch Lukas Mertens
60
17:28
2 Minuten für Lukas von Deschwanden (TVB 1898 Stuttgart)
59
17:28
Tor für SC Magdeburg, 36:30 durch Michael Damgaard
57
17:25
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 35:30 durch David Schmidt
56
17:25
Tor für SC Magdeburg, 35:29 durch Michael Damgaard
56
17:24
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 34:29 durch Simon Baumgarten
55
17:24
Tor für SC Magdeburg, 34:28 durch Ignacio Jiménez
54
17:22
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 33:28 durch Michael Schweikardt
54
17:22
2 Minuten für Daniel Pettersson (SC Magdeburg)
53
17:21
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 33:27 durch Max Häfner
52
17:20
Tor für SC Magdeburg, 33:26 durch Michael Damgaard
50
17:20
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 32:26 durch Simon Baumgarten
50
17:17
Tor für SC Magdeburg, 32:25 durch Robert Weber
Mit dem zweiten Treffer innerhalb einer halben Minute macht Robert Weber dann wohl den Deckel drauf für die Gastgeber.
49
17:16
Tor für SC Magdeburg, 31:25 durch Albin Lagergren
48
17:16
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 30:25 durch Michael Schweikardt
47
17:14
Tor für SC Magdeburg, 30:24 durch Matthias Musche
47
17:14
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 29:24 durch Michael Schweikardt
47
17:14
Tor für SC Magdeburg, 29:23 durch Željko Musa
46
17:12
Mit einem Blitzstart zu Beginn der zweiten Hälfte schienen die Hausherren die Partie schon entschieden zu haben, doch Stuttgart hält nach wie vor hartnäckig dagegen. Genau dann ist aber natürlich mal wieder Matthias Musche zur Stelle und stellt den Abstand von fünf Toren wieder her. Auszeit TVB.
46
17:11
Tor für SC Magdeburg, 28:23 durch Matthias Musche
44
17:08
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 27:23 durch Tobias Schimmelbauer
42
17:08
Tor für SC Magdeburg, 27:22 durch Matthias Musche
42
17:08
2 Minuten für David Schmidt (TVB 1898 Stuttgart)
42
17:08
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 26:22 durch Sascha Pfattheicher
41
17:06
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 26:21 durch Sascha Pfattheicher
41
17:06
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 26:20 durch Tobias Schimmelbauer
40
17:06
Tor für SC Magdeburg, 26:19 durch Dario Quenstedt
40
17:04
Tor für SC Magdeburg, 25:19 durch Matthias Musche
39
17:04
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 24:19 durch Lukas von Deschwanden
38
17:03
Tor für SC Magdeburg, 24:18 durch Željko Musa
38
17:02
2 Minuten für Samuel Röthlisberger (TVB 1898 Stuttgart)
Diese Strafe gegen Röthlisberger hilft allerdings nicht bei einer Aufholjagd.
38
17:01
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 23:18 durch Tobias Schimmelbauer
So schnell lassen sich die Gäste hier nicht abhängen. Schimmelbauer markiert den zweiten Treffer in Folge für Stuttgart.
37
17:01
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 23:17 durch Michael Schweikardt
36
17:00
Tor für SC Magdeburg, 23:16 durch Michael Damgaard
36
16:59
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 22:16 durch Tobias Schimmelbauer
35
16:59
Tor für SC Magdeburg, 22:15 durch Piotr Chrapkowski
35
16:59
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 21:15 durch Simon Baumgarten
34
16:58
Tor für SC Magdeburg, 21:14 durch Robert Weber
34
16:58
Tor für SC Magdeburg, 20:14 durch Matthias Musche
33
16:55
Tor für SC Magdeburg, 19:14 durch Robert Weber
Chrapkowski blockt hinten stark eggen Schmidt und Weber eröffnet die zweite Hälfte für die Hausherren.
31
16:53
Weiter gehts in Magdeburg!
31
16:53
Beginn 2. Halbzeit
30
16:43
Halbzeitfazit:
Der SC Magdeburg führt im Heimspiel gegen den TVB 1898 Stuttgart nach einer deutlichen Leistungssteigerung klar mit 18:14. Die Hausherren taten sich zu Beginn ein wenig schwer, ließen ihre individuelle Klasse mit zunehmender Spieldauer aber immer häufiger aufblitzen. Allen voran Nationalspieler Matthias Musche mit sechs Treffern hat die Gastgeber auf Kurs gebracht. Die Gäste konnten lange zeit gut mithalten, doch eine Schwächephase von drei Minuten bezahlten die Schwaben mit vier Gegentreffern. Für Stuattgart war bisher Max Häfner mit vier Toren am erfolgreichsten. Wir melden uns rechtzeitig zur zweiten Hälfte zurück aus der GETEC Arena.
30
16:38
Ende 1. Halbzeit
30
16:37
Gelbe Karte für Jürgen Schweikardt (TVB 1898 Stuttgart)
29
16:35
Tor für SC Magdeburg, 18:14 durch Robert Weber
28
16:34
Tor für SC Magdeburg, 17:14 durch Mads Christiansen
28
16:34
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 16:14 durch Max Häfner
27
16:32
Tor für SC Magdeburg, 16:13 durch Piotr Chrapkowski
Ebene hatten die Gäste die Partie noch ausgeglichen, jetzt ist der SCM schon wieder auf drei Tore weg. Piotr Chrapkowski vollendet zum 16:13.
26
16:31
Tor für SC Magdeburg, 15:13 durch Matthias Musche
25
16:30
Gelbe Karte für Manuel Späth (TVB 1898 Stuttgart)
25
16:30
Tor für SC Magdeburg, 14:13 durch Robert Weber
25
16:30
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 13:13 durch Tobias Schimmelbauer
24
16:29
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 13:12 durch Max Häfner
Die Auszeit von Jürgen Schweikardt hat gewirkt. Wieder ist es Häfner, der seine Mannschaft auf ein Tor heranbringt.
22
16:25
7-Meter verworfen von Matthias Musche (SC Magdeburg)
22
16:25
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 13:11 durch Max Häfner
Max Häfner nutzt seine gestiegenen Spielanteile nach dem Abgang von Mimi Kraus heute gut und verkürzt mit seinem zweiten Treffer auf 13:11.
22
16:25
Gelbe Karte für Piotr Chrapkowski (SC Magdeburg)
20
16:23
Tor für SC Magdeburg, 13:10 durch Michael Damgaard
19
16:23
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 12:10 durch Michael Schweikardt
19
16:22
Tor für SC Magdeburg, 12:9 durch Matthias Musche
Der ist heute mal richtig heiß! Fünfter Treffer für Matthias Musche.
17
16:20
Tor für SC Magdeburg, 11:9 durch Michael Damgaard
17
16:19
Nach langsamem Beginn haben die Hausherren hier klar das Kommando übernommen und liegen vor allem dank Matthias Musche mittlerweile in Front. Aber die Gäste aus Stuttgart lassen sich nicht abhängen und bleiben bisher dran.
17
16:18
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 10:9 durch Manuel Späth
16
16:18
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 10:8 durch Tobias Schimmelbauer
15
16:17
Gelbe Karte für Bennet Wiegert (SC Magdeburg)
15
16:17
Tor für SC Magdeburg, 10:7 durch Robert Weber
15
16:17
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 9:7 durch Tobias Schimmelbauer
14
16:17
Tor für SC Magdeburg, 9:6 durch Matthias Musche
13
16:14
Tor für SC Magdeburg, 8:6 durch Matthias Musche
13
16:14
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 7:6 durch David Schmidt
11
16:13
Tor für SC Magdeburg, 7:5 durch Albin Lagergren
10
16:11
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 6:5 durch David Schmidt
9
16:10
Tor für SC Magdeburg, 6:4 durch Matthias Musche
Langsam aber sicher kommen die Hausherren ins Rollen. National-Außen Matthias Musche macht seinen zweiten Treffer innerhalb kurzer Zeit und stellt auf 6:4.
8
16:10
Gelbe Karte für Michael Schweikardt (TVB 1898 Stuttgart)
8
16:10
Tor für SC Magdeburg, 5:4 durch Robert Weber
8
16:10
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 4:4 durch David Schmidt
7
16:10
Tor für SC Magdeburg, 4:3 durch Matthias Musche
6
16:07
Tor für SC Magdeburg, 3:3 durch Marko Bezjak
6
16:07
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 2:3 durch Michael Schweikardt
5
16:06
Tor für SC Magdeburg, 2:2 durch Michael Damgaard
Michael Damgaard hat heute wohl mal wieder ein lockeres Händchen mitgebracht. Die ersten beiden Treffer der Hausherren gehen auf das Konto des Dänen.
4
16:06
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 1:2 durch Max Häfner
3
16:04
Tor für SC Magdeburg, 1:1 durch Michael Damgaard
2
16:03
Gelbe Karte für Tobias Schimmelbauer (TVB 1898 Stuttgart)
1
16:02
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 0:1 durch Michael Schweikardt
Die Gäste dürfen zuerst angreifen und Michael Schweikardt eröffnet den Torreigen.
1
16:00
Spielbeginn
15:58
Geleitet wird das Spiel von den beiden Schiedsrichtern Christoph Maier und Michael Kilp. Die Spielleitung hat Jörg Mahlich und Daniel Osterland nimmt die Zeit. Die Unparteiischen sind ebenso wie die beiden Teams auch schon bereit für dieses Match und in wenigen Augenblicken gehts zur Sache in der GETEC Arena!
15:47
Die Gäste stehen nach zwei Dritteln der Saison so ziemlich im Niemandsland der Tabelle. Bei elf Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone kann Stuttgart in Magdeburg mehr oder weniger frei aufspielen. Mit dem 25:23 gegen Lemgo vor zehn Tagen haben die Schwaben nochmal Selbstvertrauen für das heutige Duell getankt. Allerdings hakt es auswärts beim TVB bisher gewaltig. Nur vier ihrer 17 Punkte haben die Stuttgarter auf fremdem Terrain geholt. Zudem ist es für die Mannschaft von Jürgen Schweikardt die erste Partie ohne Spielmacher Mimi Kraus, der vor Wochenfrist überraschend mit sofortiger Wirkung nach Bietigheim gewechselt war. Im Hinspiel lag der TVB schon zur Pause mit satten 14 Treffern hinten. Das will Schweikart heute natürlich vermeiden. "Wir müssen wachsam sein, damit uns so was nicht noch einmal passiert", so der Gäste-Coach.
15:34
Nach dem Patzer der Berliner Füchse in Hannover kann der SC Magdeburg gleich einen weiteren großen Schritt Richtung internationales Geschäft machen und den vierten Platz mit einem Heimsieg absichern. Bei der derzeitigen Form der Hausherren wäre alles andere auch fast eine Überraschung. Nach den starken Auftritten gegen Melsungen (32:24) und in Kiel (28:25) ist die Truppe von Bennet Wiegert seit drei Spielen ungeschlagen. Vielleicht gerade deshalb warnte der Coach sein Team vor dem vermeintlich leichten Spiel gegen den TVB: "Es kann viel passieren in der Bundesliga, da wollen wir unsere Aufgaben immer konzentriert lösen und uns nichts erlauben."
15:31
Hallo und herzlich willkommen zur HBL am Sonntagnachmittag! Der SC Magdeburg hat um heute den TVB Stuttgart 1898 zu Gast. Um 16 Uhr gehts los in der GETEC Arena!

Aktuelle Spiele

02.03.2019 20:30
Die Eulen Ludwigshafen
Ludwigshafen
LUD
Die Eulen Ludwigshafen
HSG Wetzlar
WET
Wetzlar
HSG Wetzlar
03.03.2019 13:30
TVB 1898 Stuttgart
TVB Stuttgart
TVB
TVB 1898 Stuttgart
Frisch Auf! Göppingen
FAG
Göppingen
Frisch Auf! Göppingen
03.03.2019 16:00
SG Flensburg-Handewitt
Flensburg-H
SGF
SG Flensburg-Handewitt
TBV Lemgo Lippe
TBV
Lemgo
TBV Lemgo Lippe
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
VfL Gummersbach
GUM
Gummersbach
VfL Gummersbach
Bergischer HC
Bergischer HC
BHC
Bergischer HC
SC Magdeburg
SCM
Magdeburg
SC Magdeburg

SC Magdeburg

SC Magdeburg Herren
vollst. Name
Sportclub Magdeburg e. V.
Spitzname
Gladiators
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
Grün, Rot
Gegründet
1955
Sportarten
Handball
Spielort
GETEC Arena
Kapazität
7.100

TVB 1898 Stuttgart

TVB 1898 Stuttgart Herren
vollst. Name
TVB 1898 Handball GmbH & Co. KG
Spitzname
Wild Boys
Stadt
Stuttgart
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß
Gegründet
1898
Sportarten
Handball
Spielort
Porsche-Arena
Kapazität
7.500