24. Spieltag
26.02.2016 20:00
Beendet
Crailsheim
HAKRO Merlins Crailsheim
71:85
Mitteldeutscher BC
Mitteld. BC
25:2616:1914:2116:19

Liveticker

40
21:43
Fazit:
Der MBC ergreift den letzten Strohhalm im Abstiegskampf und schnappt sich das Vier-Punkt-Spiel gegen die Merlins, die nun nur noch vier Zähler entfernt sind. Dank einer imposanten zweiten Halbzeit war der Sieg hinten raus nie mehr gefährdet und gerade Souveränität sollte den Wölfen doch Auftrieb für die kommenden Wochen geben.
40
21:40
Spielende
39
21:38
Nein, der MBC wird die Partie gewinnen. Die Merlins lassen bereits die Schultern hängen.
37
21:33
Bislang wehrt der MBC die Angriffe des Gastgeber ab und kann seine Führung behaupten. Ingo Enskat nimmt nochmal eine Auszeit,aber so langsam rennt den Merlins die Zeit weg.
33
21:21
Nun geht es um Kleinigkeiten: Patrick Flomo blockt für die Merlins zunächst gut, aber Louis Darby gewinnt den Ball zurück und hat beim Tempogegenstoß leichtes Spiel.
32
21:20
Wer behält jetzt die Nerven? Kämpferisch legt der Gastgeber mit einer ganzen Serie von Offensivrebounds gut los und wird letztlich dann auch mit den Punkten belohnt.
31
21:17
Beginn 4. Viertel
30
21:17
Viertelfazit:
Der MBC bringt sich mit sich mit einem guten Viertel in Stellung, aus Crailsheim einen vielleicht entscheidenden Sieg im Abstiegskampf zu entführen. Haben die Gäste jetzt die Routine, die Geschichte auch nach Hause zu fahren?
30
21:16
Ende 3. Viertel
30
21:16
Woah! Das könnte noch wichtig werden! TaShawn Thomas setzt den Last-Minute-Dreier!
27
21:07
Ähnlich wie schon im ersten Abschnitt erholen sich die Gäste schnell wieder und führen nach einem 11:3-Lauf wieder etwas komfortabler. Das wird heute ein ganzes Stück Arbeit für die Merlins.
25
21:01
In den Mittepunkt der Gäste hat sich übrigens im Verlauf Neuzugang Southerland gespielt, der mit 14 Punkten Topscorer der Partie ist.
24
21:00
Der Gastgeber kommt etwas besser aus den Startlöchern und stellt die Partie schnell wieder auf Gleichstand. Der MBC hat dagegen ein paar Anlaufschwierigkeiten und muss sich erst einmal wieder reinfinden.
21
20:55
Die zweite Halbzeit läuft!
21
20:42
Beginn 3. Viertel
20
20:42
Halbzeitfazit:
In einer spannenden und einer im Verlauf dann auch hektischeren Partie konnte der MBC sich zur Pause mit eine paar Punkten in Führung setzen und glänzte vor allem von der Dreierlinie. Auf beiden Seite könnte es der ein oder andere Ballverlust weniger sein, doch ansonsten stimmt das Niveau. Bis gleich!
20
20:40
Ende 2. Viertel
18
20:34
Der MBC reagiert nach der Auszeit stark und erobert sich die Führung zurück. Nach einem knackigen 9:2-Lauf reagiert wiederum Ingo Enskat und nimmt 90 Sekunden vor der Pause noch einmal eine Auszeit.
15
20:27
Nach zwei Dreiern in Folge unterbricht Predrag Krunic die Partie und nimmt eine Auszeit, um dem Gegner den Rhythmus zu nehmen.
14
20:25
Die Mannschaften scheinen nach einem doch recht flotten ersten Abschnitt jetzt etwas mehr Fokus auf ihre Defensiven zu legen. Jedenfalls ist es insgesamt ein wenig ruhiger geworden.
12
20:23
Einen echten Einzelkönner ist bislang nicht recht auszumachen, beide Kontrahenten kommen eher über eine geschlossene Mannschaftsleistung. Andre Calvin führt die Partie mit neun Zählern an und der Rest reiht sich dahinter ordentlich ein.
11
20:18
Beginn 2. Viertel
10
20:18
Viertelfazit:
Das Spiel spiegelte die Tabellensituation im ersten Viertel kaum wider. Die Wurfquoten auf beiden Seiten stimmen und vor allem die gute Dreierquote des MBC lässt aufhorchen. So schwungvoll darf es gerne weitergehen!
10
20:16
Ende 1. Viertel
8
20:16
Insgesamt sehen die Zuschauer bis hierhin eine ziemlich schwungvolle Partie, die nichts von den Abstiegsängsten der Teams erahnen lässt.
6
20:10
Kurz nach der Halbzeit des ersten Viertels will Heim-Coach Ingo Enskat erste Veränderungen vornehmen und bittet an die Seitenlinie. Sein Team weist gute Wurfquoten auf, verliert aber ein wenig zu oft den Ball.
2
20:03
Routinier Konrad Wysocki macht für den Gastgeber den Auftakt und auch der MBC landet in der Folge auf der Anzeigetafel.
1
20:02
Auf gehts!
1
20:02
Spielbeginn
19:40
Wir dürfen also gespannt sein, wer sich die wichtigen Zähler im Tabellenkeller angelt. In wenigen Minuten geht es los!
19:40
Die Hausherren dagegen könnten den MBC mit einem Erfolg ihrerseits auf Distanz halten und sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. Entgegen kommt dem Gastgeber, dass man zu Hause durchaus konkurrenzfähig ist. Auswärts wartet man noch auf einen Sieg, vor den eigenen Fans konnte man hingegen schon fünfmal gewinnen.
19:38
Ist dies schon der letzte Strohhalm für die Weißenfelser? Mit einem Block auf die Tabelle könnte man das meinen. Denn die Gäste haben auf das rettende Ufer sechs Punkte Rückstand und muss unbedingt punkten, zumal es sich bei den Merlin um einen direkten Konkurrenten im Tabellenkeller handelt. Mit einem Sieg könnte man den Rückstand auf vier reduzieren.
19:36
Herzlich willkommen zur Basketball-Bundesliga am Freitag! Ab 20:00 trifft der MBC auf Crailsheim Merlins.

Aktuelle Spiele

06.03.2016 17:00
medi Bayreuth
Bayreuth
BAY
medi Bayreuth
GIESSEN 46ers
GIE
GIESSEN
GIESSEN 46ers
Telekom Baskets Bonn
Bonn
BON
Telekom Baskets Bonn
Tigers Tübingen
TÜB
Tübingen
WALTER Tigers Tübingen
FRAPORT SKYLINERS
Frankfurt
SKY
FRAPORT SKYLINERS
ratiopharm ulm
ULM
Ulm
ratiopharm ulm
Mitteldeutscher BC
Mitteld. BC
MBC
Mitteldeutscher BC
FC Bayern München
FCB
München
FC Bayern München
09.03.2016 20:00
GIESSEN 46ers
GIESSEN
GIE
GIESSEN 46ers
FRAPORT SKYLINERS
SKY
Frankfurt
FRAPORT SKYLINERS

HAKRO Merlins Crailsheim

HAKRO Merlins Crailsheim Herren
Land
Deutschland
Spielort
Arena Hohenlohe
Kapazität
2.080

Mitteldeutscher BC

Mitteldeutscher BC Herren
vollst. Name
Mitteldeutscher Basketball Club
Land
Deutschland
Spielort
Stadthalle Weißenfels
Kapazität
3.000