16. Spieltag
17.12.2016 19:00
Beendet
Coburg
HSC 2000 Coburg
27:42
SC Magdeburg
Magdeburg
14:21

Liveticker

60
20:30
Fazit:
Der SC Magdeburg dominiert die Partie fast über die komplette Spielzeit und siegt am Ende hochverdient mit 42:27! In beiden Hälften konnte der SCM 21 Treffer erzielen, während der HSC auf 14 bzw. 13 kam. Die Hausherren werden ihre Punkte gegen andere Gegner holen müssen, die Gäste dagegen dürfen ihren Blick nach oben richten. Das war es von hier. Einen schönen Abend noch!
60
20:27
Spielende
60
20:24
Tor für SC Magdeburg, 27:42 durch Daniel Pettersson
Und da ist der angekündigte 42. Treffer für die Gäste!
59
20:24
Tor für HSC 2000 Coburg, 27:41 durch
58
20:24
Tor für SC Magdeburg, 26:41 durch Marko Bezjak
58
20:23
Tor für SC Magdeburg, 26:40 durch
57
20:22
Tor für HSC 2000 Coburg, 26:39 durch Nico Büdel
56
20:21
Tor für HSC 2000 Coburg, 25:39 durch
55
20:21
Tor für SC Magdeburg, 24:39 durch Matthias Musche
55
20:19
Tor für HSC 2000 Coburg, 24:38 durch Florian Billek
53
20:19
Tor für SC Magdeburg, 23:38 durch Daniel Pettersson
53
20:19
Tor für HSC 2000 Coburg, 23:37 durch
52
20:19
Tor für SC Magdeburg, 22:37 durch
51
20:18
Tor für SC Magdeburg, 22:36 durch Nemanja Zelenović
Der Spieler mit der Nummer 42 netzt ein und wenn sein Team so weiter macht, könnten sie die magische Tormarke von 40 knacken und evtl. gar die 42 erreichen.
49
20:13
Tor für SC Magdeburg, 22:35 durch Matthias Musche
48
20:13
Tor für HSC 2000 Coburg, 22:34 durch
46
20:12
Tor für SC Magdeburg, 21:34 durch
46
20:10
Tor für HSC 2000 Coburg, 21:33 durch Philipp Barsties
45
20:10
Tor für HSC 2000 Coburg, 20:33 durch
45
20:09
Tor für SC Magdeburg, 19:33 durch Michael Damgaard
43
20:06
Tor für SC Magdeburg, 19:32 durch Marko Bezjak
42
20:06
Tor für HSC 2000 Coburg, 19:31 durch Florian Billek
41
20:06
Tor für SC Magdeburg, 18:31 durch
40
20:05
Tor für HSC 2000 Coburg, 18:30 durch Florian Billek
Von Außen gelingt den Hausherren ein Treffer.
40
20:05
Tor für SC Magdeburg, 17:30 durch
40
20:05
Tor für SC Magdeburg, 17:29 durch
39
20:03
Tor für HSC 2000 Coburg, 17:28 durch
38
20:03
Tor für SC Magdeburg, 16:28 durch
37
20:02
Tor für HSC 2000 Coburg, 16:27 durch Stefan Lex
37
20:02
Tor für SC Magdeburg, 15:27 durch
36
19:59
Tor für SC Magdeburg, 15:26 durch Robert Weber
35
19:58
Tor für SC Magdeburg, 15:25 durch Željko Musa
Musa trifft und die Führung beträgt nun zehn Tore!
34
19:58
Tor für HSC 2000 Coburg, 15:24 durch
34
19:58
Tor für SC Magdeburg, 14:24 durch
33
19:54
Tor für SC Magdeburg, 14:23 durch Željko Musa
In Unterzahl agieren die Gäste mit einem zusätzlichen Feldspieler und erzielen so den nächsten Treffer.
32
19:52
2 Minuten für Mads Christiansen (SC Magdeburg)
31
19:51
Beginn 2. Halbzeit
32
19:51
Tor für SC Magdeburg, 14:22 durch
Auch in Coburg läuft die zweite Hälfte und die Gäste treffen direkt wieder!
30
19:44
Halbzeitfazit:
Der SC Magdeburg wird seiner Favoritenrolle gerecht und führt deutlich mit 21:14 beim HSC 2000 Coburg. Bis zum 4:4 konnte der Gastgeber mithalten, dann zog der SCM davon. 6:2 erfolgreiche Tempogegenstöße sprechen deutlich für die Gäste. Für das Heimteam geht es im zweiten Durchgang wohl nur noch um Schadensbegrenzung.
30
19:42
Ende 1. Halbzeit
30
19:42
Gelbe Karte für Mads Christiansen (SC Magdeburg)
30
19:42
Tor für HSC 2000 Coburg, 14:21 durch Sebastian Weber
29
19:41
Tor für SC Magdeburg, 13:21 durch
28
19:41
Tor für SC Magdeburg, 13:20 durch Fabian van Olphen
28
19:41
Tor für HSC 2000 Coburg, 13:19 durch
28
19:40
Tor für SC Magdeburg, 12:19 durch Jacob Bagersted
27
19:40
Tor für HSC 2000 Coburg, 12:18 durch Ģirts Lilienfelds
26
19:40
Tor für SC Magdeburg, 11:18 durch Mads Christiansen
25
19:36
Tor für SC Magdeburg, 11:17 durch Matthias Musche
24
19:36
Tor für HSC 2000 Coburg, 11:16 durch Romas Kirveliavicius
Der Spieler mit der Nummer 95 macht eine starke Partie und ist die personifizierte Gefahr der Hausherren.
23
19:35
Tor für HSC 2000 Coburg, 10:16 durch Romas Kirveliavicius
23
19:35
Tor für SC Magdeburg, 9:16 durch Robert Weber
23
19:35
Gelbe Karte für Romas Kirveliavicius (HSC 2000 Coburg)
22
19:35
Tor für HSC 2000 Coburg, 9:15 durch Romas Kirveliavicius
21
19:34
Tor für SC Magdeburg, 8:15 durch Matthias Musche
Langsam wird es deutlich! Der Nationalspieler schraubt die Führung auf sieben Tore hoch!
20
19:34
Tor für SC Magdeburg, 8:14 durch Marko Bezjak
19
19:34
Tor für HSC 2000 Coburg, 8:13 durch Romas Kirveliavicius
18
19:34
Tor für SC Magdeburg, 7:13 durch Mads Christiansen
17
19:24
Tor für HSC 2000 Coburg, 7:12 durch Sebastian Weber
Nach fünf torlosen Minuten sind die Hausherren durch Weber wieder erfolgreich. Der Rückstand beträgt trotzdem noch fünf Tore.
16
19:24
Tor für SC Magdeburg, 6:12 durch
Vierter Treffer der Gäste in Folge!
15
19:21
Tor für SC Magdeburg, 6:11 durch Matthias Musche
15
19:21
Der HSC 2000 Coburg wechselt den Torwart. Oliver Krechel kommt für Jan Kulhanek.
14
19:20
Tor für SC Magdeburg, 6:10 durch Željko Musa
13
19:20
Tor für SC Magdeburg, 6:9 durch Michael Damgaard
12
19:16
Tor für HSC 2000 Coburg, 6:8 durch Florian Billek
Der Deutsche ist zum wiederholten Male von rechtsaußen erfolgreich und hält sein Team damit im Spiel.
12
19:16
Tor für SC Magdeburg, 5:8 durch Christian O'Sullivan
11
19:16
Tor für HSC 2000 Coburg, 5:7 durch Florian Billek
10
19:15
Tor für SC Magdeburg, 4:7 durch
9
19:13
Tor für SC Magdeburg, 4:6 durch Željko Musa
7
19:12
Tor für SC Magdeburg, 4:5 durch Robert Weber
Der Außen beginnt ganz stark und bringt seine Farben wieder in Front!
6
19:12
Tor für SC Magdeburg, 4:4 durch Robert Weber
6
19:12
Gelbe Karte für Fabian van Olphen (SC Magdeburg)
6
19:11
Tor für HSC 2000 Coburg, 4:3 durch Dominic Kelm
5
19:11
Gelbe Karte für Christian O'Sullivan (SC Magdeburg)
4
19:11
2 Minuten für Stefan Lex (HSC 2000 Coburg)
Frühe Zeitstrafe für die Gastgeber!
4
19:11
Tor für SC Magdeburg, 3:3 durch Robert Weber
4
19:06
Tor für HSC 2000 Coburg, 3:2 durch Florian Billek
Der Underdog ist zweimal in Folge erfolgreich und dreht damit die Partie!
4
19:06
Tor für HSC 2000 Coburg, 2:2 durch Nico Büdel
3
19:04
Tor für SC Magdeburg, 1:2 durch Robert Weber
2
19:04
Tor für HSC 2000 Coburg, 1:1 durch Romas Kirveliavicius
1
19:03
Tor für SC Magdeburg, 0:1 durch Željko Musa
Los geht es und Jannick Green kann direkt den ersten Wurf von Stefan Lex entschärfen! Per Konter fällt der Treffer dann auf der anderen Seite.
1
19:02
Spielbeginn
18:59
Kann sich der Favorit durchsetzen oder kann der HSC wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren? Gleich werden die Schiedsrichter Christian vom Dorff und Fabian vom Dorff die Partie freigeben, dann erfahren wir es! Viel Spaß!
18:56
Im gleichen Zeitraum konnte der SCM drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen verbuchen. Zuletzt verlor man dabei mit 24:28 beim THW Kiel.
18:52
Der HSC hofft heute wieder auf die eigenen Fans! In den letzten sechs Spielen gab es vier Niederlagen und zwei Siege. Die beiden Erfolge konnte man dabei vor eigenem Publikum gegen die HBW Balingen und den Bergischen HC einfahren.
18:49
Die Gäste reisen als deutlicher Favorit an! Mit 16 Punkten steht der SCM auf dem achten Rang, während die Coburger mit sechs Punkten auf dem 17. Platz und damit einem Abstiegsrang stehen.
18:45
Einen schönen guten Abend! Wir berichten heute live aus der HUK-Coburg Arena von der Partie der HSC 2000 Coburg gegen den SC Magdeburg. Anwurf ist um 19 Uhr.

Aktuelle Spiele

26.12.2016 17:15
HSG Wetzlar
Wetzlar
WET
HSG Wetzlar
HBW Balingen
BAL
Balingen
HBW Balingen
GWD Minden
GWD Minden
MIN
GWD Minden
TBV Lemgo Lippe
TBV
Lemgo
TBV Lemgo
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
Bergischer HC
BHC
Bergischer HC
Bergischer HC
27.12.2016 18:15
MT Melsungen
Melsungen
MTM
MT Melsungen
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
27.12.2016 19:00
TSV Hannover-Burgdorf
Hannover-B.
HAN
TSV Hannover-Burgdorf
Frisch Auf! Göppingen
FAG
Göppingen
Frisch Auf! Göppingen

HSC 2000 Coburg

HSC 2000 Coburg Herren
vollst. Name
HSC 2000 Coburg e.V.
Stadt
Coburg
Land
Deutschland
Farben
Gelb, Schwarz
Gegründet
2000
Sportarten
Handball
Spielort
HUK-Coburg arena
Kapazität
3.530

SC Magdeburg

SC Magdeburg Herren
vollst. Name
Sportclub Magdeburg e. V.
Spitzname
Gladiators
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
Grün, Rot
Gegründet
1955
Sportarten
Handball
Spielort
GETEC Arena
Kapazität
7.100