3. Spieltag
05.09.2018 19:00
Beendet
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
34:26
MT Melsungen
Melsungen
17:13
Spielort
SAP-Arena
Zuschauer
5.866

Liveticker

60
20:37
Fazit:
Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen verdient mit 34:26 gegen den MT Melsungen und fahren den dritten Sieg im dritten Spiel ein. In den ersten 20 Minuten konnten die Gäste das Tempo der Mannheimer mithalten und selbst einige schöne Spielzüge kreieren. Anschließend zog die Jacobsen-Truppe die Zügel an und marschierte immer weiter davon. Im zweiten Durchgang konnte sich der MT niemals wirklich nähern und bekam eine Kostprobe der weiterhin überragenden Löwen-Mannschaft. Danke für die Aufmerksamkeit und einen schönen Abend noch!
60
20:35
Spielende
59
20:33
Tor für MT Melsungen, 34:26 durch Marino Marić
58
20:32
Tor für MT Melsungen, 34:25 durch Simon Birkefeldt
Birkefeldt ist in den letzten Minuten der einzige Melsungener, der noch Bock auf diese Partie hat. Mit seinem siebten Wurf findet der auffällige Akteur zum sechsten Mal das Ziel.
58
20:32
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 34:24 durch Andy Schmid
56
20:29
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 33:24 durch Jannik Kohlbacher
55
20:29
Tor für MT Melsungen, 32:24 durch Simon Birkefeldt
55
20:29
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 32:23 durch Jannik Kohlbacher
54
20:28
Tor für MT Melsungen, 31:23 durch Simon Birkefeldt
54
20:28
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 31:22 durch Patrick Groetzki
53
20:27
Die Partie plätschert etwas dem Ende entgegen, da beide Mannschaften nicht mehr mit allerletzter Konzentration in ihren Aktionen agieren.
51
20:24
Tor für MT Melsungen, 30:22 durch Simon Birkefeldt
51
20:24
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 30:21 durch Andy Schmid
50
20:24
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 29:21 durch Andy Schmid
49
20:21
Tor für MT Melsungen, 28:21 durch Simon Birkefeldt
48
20:21
Tor für MT Melsungen, 28:20 durch Julius Kühn
47
20:21
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 28:19 durch Andy Schmid
46
20:21
Tor für MT Melsungen, 27:19 durch Simon Birkefeldt
45
20:17
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 27:18 durch Alexander Petersson
44
20:16
Tor für MT Melsungen, 26:18 durch Julius Kühn
42
20:16
Tor für MT Melsungen, 26:17 durch Julius Kühn
42
20:15
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 26:16 durch Andy Schmid
Die Löwen agieren im zweiten Durchgang einfach zu stark für die überforderten Melsungener. Diesmal schleudert Schmid die Pille ohne Gegenwehr aus dem zentralen Rückraum in den Kasten.
40
20:10
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 25:16 durch Jannik Kohlbacher
39
20:10
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 24:16 durch Mads Mensah Larsen
39
20:09
Tor für MT Melsungen, 23:16 durch Yves Kunkel
38
20:08
Gelbe Karte für Heiko Grimm (MT Melsungen)
38
20:08
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 23:15 durch Mads Mensah Larsen
37
20:06
Tor für MT Melsungen, 22:15 durch Lasse Mikkelsen
37
20:06
2 Minuten für Gedeón Guardiola (Rhein-Neckar Löwen)
37
20:05
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 22:14 durch Alexander Petersson
35
20:02
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 21:14 durch Alexander Petersson
34
20:00
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 20:14 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Und auch der nächste Siebenmeter zappelt im Netz. Bislang kann Sjöstrand gegen die gewitzten Würfe nichts ausrichten.
33
20:00
Tor für MT Melsungen, 19:14 durch Domagoj Pavlović
33
19:58
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 19:13 durch Jannik Kohlbacher
32
19:58
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 18:13 durch Guðjón Valur Sigurðsson
31
19:55
Weiter geht's!
31
19:55
Beginn 2. Halbzeit
30
19:44
Halbzeitfazit:
Nach 30 Minuten führen die Rhein-Neckar Löwen mit 17:13 gegen den MT Melsungen. In den ersten 20 Minuten begegneten sich die beiden Mannschaften weitestgehend auf Augenhöhe und konnten immer wieder schöne Spielzüge aufs Parkett zaubern. Nach rund 20 Minuten wurden die Hausherren etwas dominanter und bekamen den MT in der Abwehr besser in den Griff. Schmid hat im Zentrum mal wieder die Fäden in der Hand und kann seine Kollegen fast bei jedem Angriff in Szene setzen. Für die Melsungener wird es natürlich schwer, vier Buden in der Fremde aufzuholen. Kurze Pause und bis gleich!
30
19:41
Ende 1. Halbzeit
28
19:38
Tor für MT Melsungen, 17:13 durch Michael Müller
28
19:38
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 17:12 durch Andy Schmid
27
19:37
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 16:12 durch Guðjón Valur Sigurðsson
27
19:37
Tor für MT Melsungen, 15:12 durch Domagoj Pavlović
27
19:35
Gelbe Karte für Nikolaj Jacobsen (Rhein-Neckar Löwen)
26
19:34
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 15:11 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Nach dem Siebenmeter von Mikkelsen will sich Sigurðsson auch wieder beweisen und schweißt das Ding unter den Querbalken.
25
19:33
Tor für MT Melsungen, 14:11 durch Lasse Mikkelsen
24
19:33
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 14:10 durch Jannik Kohlbacher
23
19:28
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 13:10 durch Steffen Fäth
21
19:28
Tor für MT Melsungen, 12:10 durch Lasse Mikkelsen
21
19:28
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 12:9 durch Steffen Fäth
21
19:26
Tor für MT Melsungen, 11:9 durch Michael Müller
20
19:25
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 11:8 durch Andy Schmid
18
19:25
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 10:8 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Auch im zweiten Duell an der Sieben-Meter-Linie bleibt Sigurðsson der Sieger.
17
19:21
Erneut versucht sich Fäth an einem Gewaltwurf aus der Distanz, doch dieses Mal ist Sjöstrand zur Stelle und kann das Geschoss kurz vor der Linie entschärfen.
15
19:16
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 9:8 durch Alexander Petersson
Petersson wackelt sich auf der halbrechten Seite an mehreren Gegenspielern vorbei und nagelt den ball anschließend ins linke Eck.
14
19:16
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 8:8 durch Andy Schmid
14
19:15
2 Minuten für Julius Kühn (MT Melsungen)
14
19:15
Gelbe Karte für Michael Müller (MT Melsungen)
13
19:14
Tor für MT Melsungen, 7:8 durch Julius Kühn
13
19:14
Gelbe Karte für Finn Lemke (MT Melsungen)
13
19:14
Stark, was die beiden Mannschaften aktuell für ein Tempo auf die Straße zaubern. Im Angriff werden aktuell schnelle und zielstrebige Spielzüge vorgetragen. Auf der anderen Seite sind die zwei Trainer nicht wirklich mit ihren Hinterreihen zufrieden.
12
19:13
Tor für MT Melsungen, 7:7 durch Julius Kühn
12
19:13
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 7:6 durch Alexander Petersson
11
19:13
Tor für MT Melsungen, 6:6 durch Yves Kunkel
11
19:12
Gelbe Karte für Gedeón Guardiola (Rhein-Neckar Löwen)
10
19:12
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 6:5 durch Steffen Fäth
9
19:12
Tor für MT Melsungen, 5:5 durch Marino Marić
9
19:12
Tor für MT Melsungen, 5:4 durch Marino Marić
8
19:12
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 5:3 durch Patrick Groetzki
8
19:09
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 4:3 durch Jannik Kohlbacher
Am zentralen schnappt sich Kohlbacher die Kugel, dreht sich einmal um die eigene Achse und zimmert die Murmel aus kürzester Distanz in den Kasten.
8
19:08
Tor für MT Melsungen, 3:3 durch Michael Müller
Müller steigt im rechten Rückraum in die Luft und nagelt das Leder in den linken Knick.
7
19:08
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 3:2 durch Alexander Petersson
6
19:07
Tor für MT Melsungen, 2:2 durch Julius Kühn
6
19:07
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 2:1 durch Guðjón Valur Sigurðsson
5
19:07
Gelbe Karte für Felix Danner (MT Melsungen)
4
19:05
Tor für MT Melsungen, 1:1 durch Michael Müller
Müller ackert sich am zentralen Kreis durch und hämmert das Leder im Fallen ins rechte Toreck.
4
19:05
Gelbe Karte für Ilija Abutović (Rhein-Neckar Löwen)
3
19:04
Die Mannschaften scheinen noch nicht voll bei der Sache zu sein und kommen jeweils in der Offensive kaum zu Würfen und müssen die Pille aufgrund von Zeitspiel immer wieder abgeben.
1
19:01
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 1:0 durch Steffen Fäth
Fäth markiert die erste Hütte, da er im Zentrum zu viel Platz bekommt und nach oben steigt. Mit Höchstgeschwindigkeit schlägt die Kirsche unhaltbar im Gehäuse ein.
1
19:00
Spielbeginn
19:00
Die Spieler betreten unter großartiger Atmosphäre das Parkett und werden dem Publikum vorgestellt. Gleich kann es dann auch schon losgehen. Viel Spaß dabei!
18:50
Auch die Gäste aus Melsungen konnten ihre ersten beiden Duelle im Pokal für sich entscheiden. Allerdings setzte es zum Auftakt in die neue Spielzeit zu Hause gegen Magdeburg die erste Niederlage, während am vergangenen Spieltag souverän beim Aufsteiger aus Bietigheim gewonnen wurde.
18:40
Die Weste der Löwen ist in dieser Saison bislang blütenrein. Alle vier Duelle im Pokal sowie in der Bundesliga konnten siegreich bestritten und im DHB-Supercup wurde Flensburg-Handewitt ebenfalls geschlagen, sodass schon früh in dieser Spielzeit der erste Titel bejubelt werden durfte. Nach dem missglückten Schlussspurt in der vergangenen Saison wollen es die Mannheimer in diesem Jahr wieder besser machen und am Ende auf dem deutschen Handballthron sitzen.
18:30
Hallo und herzlich willkommen zum dritten Spieltag der HBL am Mittwochabend! In einer halben Stunde stehen sich die Rhein-Neckar Löwen und der MT Melsungen gegenüber.

Aktuelle Spiele

16.09.2018 13:30
Frisch Auf! Göppingen
Göppingen
FAG
Frisch Auf! Göppingen
TVB 1898 Stuttgart
TVB
TVB Stuttgart
TVB 1898 Stuttgart
16.09.2018 16:00
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
SG BBM Bietigheim
SGB
Bietigheim
SG BBM Bietigheim
Rhein-Neckar Löwen
Rhein-Neckar
RNL
Rhein-Neckar Löwen
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
VfL Gummersbach
Gummersbach
GUM
VfL Gummersbach
SC Magdeburg
SCM
Magdeburg
SC Magdeburg
Bergischer HC
Bergischer HC
BHC
Bergischer HC
TBV Lemgo Lippe
TBV
Lemgo
TBV Lemgo Lippe

Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen Herren
vollst. Name
Rhein-Neckar Löwen Kronau-Östringen
Spitzname
Löwen, Kröstis, Kröten
Stadt
Östringen
Land
Deutschland
Farben
Gelb, Blau
Gegründet
2002
Sportarten
Handball
Spielort
SAP-Arena
Kapazität
13.200

MT Melsungen

MT Melsungen Herren
vollst. Name
Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Stadt
Melsungen
Land
Deutschland
Farben
Rot, Weiß
Gegründet
1861
Sportarten
Handball
Spielort
Rothenbach-Halle
Kapazität
4.300