15. Spieltag
29.11.2018 19:00
Beendet
Magdeburg
SC Magdeburg
28:29
Frisch Auf! Göppingen
Göppingen
15:15
Spielort
GETEC Arena
Zuschauer
6.600

Liveticker

60
20:53
Fazit:
Der SC Magdeburg patzt nach der Enttäuschung im EHF-Pokal auch in der DKB Handball-Bundesliga: Die Sachsen-Anhaltiner verlieren ihr Heimspiel gegen Frisch Auf! Göppingen mit 28:29. Nach dem 15:15-Halbzeitunentschieden wurden die ersten Minuten der zweiten Halbzeit von der Mayerhoffer-Truppe dominiert. Der Verein aus Baden-Württemberg erarbeitete sich eine Drei-Tore-Führung, indem er in einer weiterhin hektischen Partien den kühleren Kopf bewahrte. In Minute 50 zogen die Gäste sogar auf vier Treffer davon, gerieten daraufhin in der heißen Atmosphäre der GETEC-Arena aber so sehr ins Wanken, dass sie in Minute 58 beim 26:26 doch noch einmal den Ausgleich bekamen. In völlig offenen letzten Minuten hatte Göppingen die besseren Nerven und feiert durchaus überraschend den dritten Sieg in Serie, durch den Tabellenplatz neun gefestigt wird. Die Wiegert-Truppe hat heute eine sehr schwankende Leistung gezeigt, die ihr die Minuspunkte fünf und sechs einbrockt. Der SC Magdeburg bestreitet am nächsten Donnerstag das Verfolgerduell bei den Rhein-Neckar Löwen. Frisch Auf! Göppingen empfängt zeitgleich die Eulen Ludwigshafen. Einen schönen Abend noch!
60
20:38
Spielende
60
20:38
Tor für SC Magdeburg, 28:29 durch Marko Bezjak
Bezjaks Treffer Augenblicke vor dem Ende ist nur noch Ergebniskosmetik.
60
20:38
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 27:29 durch Josip Perić
... und den bringt Perić erfolgreich zu Ende, was die Entscheidung bedeutet.
60
20:37
Schöngarth erobert den Ball! Er spekuliert und leitet damit einen finalen Angriff ein...
60
20:36
Bei 47 Sekunden auf der Uhr nimmt Bennet Wiegert die letzte Auszeit.
59
20:35
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 27:28 durch Sebastian Heymann
Heymann übernimmt Verantwortung und jagt den Ball aus halbrechten acht Metern in den rechten Winkel.
59
20:34
76 Sekunden vor dem Ende nutzt Hartmut Mayerhoffer seine T3-Karte.
59
20:33
Noch 90 Sekunden auf der Uhr - in welche Richtung kippt das Match in den letzten Momenten?
59
20:33
Tor für SC Magdeburg, 27:27 durch Christian O'Sullivan
59
20:33
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 26:27 durch Marco Rentschler
58
20:32
Tor für SC Magdeburg, 26:26 durch Daniel Pettersson
57
20:32
7-Meter verworfen von Marco Rentschler (Frisch Auf! Göppingen)
... auch Rentschler scheitert per Siebenmeter an Green.
57
20:31
Heymann holt einen Siebenmeter heraus...
57
20:31
2 Minuten für Ivan Slišković (Frisch Auf! Göppingen)
57
20:31
Tor für SC Magdeburg, 25:26 durch Christian O'Sullivan
... der Norweger stellt nicht nur den Anschluss her, sondern zieht auch noch eine Zeitstrafe gegen Slišković.
57
20:31
Schöngarths Wurf wird von Green gestoppt...
56
20:29
Tor für SC Magdeburg, 24:26 durch Daniel Pettersson
55
20:28
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 23:26 durch Marco Rentschler
Rentschler taucht frei am halbrechten Kreis auf und überwindet Green mit einem Wurf in den linken Winkel.
55
20:27
Gästetrainer Hartmut Mayerhoffer macht von seiner T2-Karte Gebrauch.
54
20:26
Tor für SC Magdeburg, 23:25 durch Christian O'Sullivan
Per Siebenmeter verkürzt der Norweger den Rückstand auf zwei Tore.
53
20:24
2 Minuten für Jens Schöngarth (Frisch Auf! Göppingen)
Zur Unzeit kassiert Schöngarth seine zweite Zeitstrafe.
53
20:24
7-Meter verworfen von Marcel Schiller (Frisch Auf! Göppingen)
... Schiller leistet von vom Strich den nächsten Fehlwurf.
53
20:24
Kozina zieht gegen Lagergren einen Strafwurf heraus...
52
20:22
Tor für SC Magdeburg, 22:25 durch Christian O'Sullivan
51
20:21
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 21:25 durch Krešimir Kozina
Nach einem Pfostentreffer von Rentschler landet der Abpraller bei Kozina. Dem gelingt vom zentralen Kreis im sechsten Anlauf der sechste Treffer.
50
20:20
Tor für SC Magdeburg, 21:24 durch Albin Lagergren
Der schwedische Neuzugang lässt die Gastgeber wieder hoffen.
50
20:19
Da sein Team mit dem Rücken zur Wand steht, nimmt Bennet Wiegert ein Team-Timeout.
50
20:18
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 20:24 durch Marco Rentschler
50
20:18
Geht Göppingen zehn Minuten vor dem Ende erstmals mit vier Treffern in Führung?
49
20:17
7-Meter verworfen von Matthias Musche (SC Magdeburg)
Musches Siebenmeter landet an der Oberkante der Latte.
49
20:16
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 20:23 durch Marcel Schiller
47
20:14
2 Minuten für Carlos Molina (SC Magdeburg)
Eine Zeitstrafe gegen den Spanier wirft die Hausherren wieder zurück.
46
20:13
Tor für SC Magdeburg, 20:22 durch Matthias Musche
Im direkten Gegenzug verkürzt der SCM-Linksaußen wieder auf zwei Treffer.
46
20:13
Zelenović schraubt sich im zentralen Rückraum hoch und schleudert das Spielgerät an den rechten Innenpfosten.
44
20:10
2 Minuten für Krešimir Kozina (Frisch Auf! Göppingen)
Der Kroate kassiert seine zweite Zeitstrafe.
44
20:10
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 19:22 durch Sebastian Heymann
Der deutsche Youngster packt die nächste Distanzfackel aus. Der Ball schlägt im linken Winkel ein.
42
20:07
7-Meter verworfen von Robert Weber (SC Magdeburg)
Rebmann pariert nun auch einen Siebenmeter von Weber.
42
20:06
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 19:21 durch Josip Perić
42
20:06
Gelbe Karte für (Frisch Auf! Göppingen)
41
20:04
Die Partie in der GETEC-Arena bleibt unvorhersehbar: Magdeburg hat seine Spitze, durchschreitet aber auch immer wieder Täler.
41
20:04
2 Minuten für Krešimir Kozina (Frisch Auf! Göppingen)
41
20:04
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 19:20 durch Krešimir Kozina
39
20:02
Tor für SC Magdeburg, 19:19 durch Albin Lagergren
39
20:02
7-Meter verworfen von Krešimir Kozina (Frisch Auf! Göppingen)
... Kozina probiert's gegen Green mit einem Heber. Den hat der dänische Keeper aber vorausgeahnt und pflückt den Ball aus der Luft.
39
20:01
Nach Foul an Bagersted gibt es erneut Siebenmeter für die Gäste...
38
20:00
Tor für SC Magdeburg, 18:19 durch Robert Weber
Weber kommt kalt von der Bank und verwandelt den fälligen Strafwurf sicher.
38
20:00
2 Minuten für Ivan Slišković (Frisch Auf! Göppingen)
Slišković verursacht nicht nur einen Siebenmeter, sondern muss auch für zwei Minuten zuschauen.
37
19:58
7-Meter verworfen von Marcel Schiller (Frisch Auf! Göppingen)
... Schiller knallt die Kugel an den rechten Pfosten.
37
19:58
Kozina zieht gegen Molina einen Strafwurf...
36
19:58
Tor für SC Magdeburg, 17:19 durch Daniel Pettersson
36
19:58
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 16:19 durch Josip Perić
35
19:57
7-Meter verworfen von Matthias Musche (SC Magdeburg)
Musche scheitert per Strafwurf an Rebmann, der gerade noch stärker aufdreht.
34
19:56
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 16:18 durch Ivan Slišković
Auf der Gegenseite sorgt Slišković für die erste Zwei-Tore-Führung des Mayerhoffer-Teams.
34
19:56
Rebmann gelingt gegen O'Sullivan seine achte Parade.
33
19:54
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 16:17 durch Jens Schöngarth
32
19:53
Tor für SC Magdeburg, 16:16 durch Matthias Musche
... Musche überwindet Rebmann mit einem Wurf in die flache linke Ecke.
32
19:53
O'Sullivan holt gegen Schöngarth einen Siebenmeter heraus...
31
19:52
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 15:16 durch Ivan Slišković
Mit einem Hüftwurf aus dem linken Rückraum bringt der Kroate Göppingen in Front.
31
19:51
Willkommen zurück zum zweiten Abschnitt in der GETEC-Arena! Nach dem EHF-Pokal-Aus in Porto ist den Sachsen-Anhaltinern der Wille zur Wiedergutmachung nicht abzusprechen, doch war die Leistung in Durchgang eins zu wechselhaft, um taktisch gut eingestellte Göppinger in den ersten 30 Minuten zu distanzieren.
31
19:50
Beginn 2. Halbzeit
30
19:39
Halbzeitfazit:
Der SC Magdeburg kommt zur Pause des Heimspiels gegen Frisch Auf! Göppingen nicht über ein 15:15-Remis hinaus. In einer wilden ersten Viertelstunde wechselte die Führung gleich dreimal; durch einen 5:0-Lauf zwischen 12. und 15. Minute konnte sich mit den Grün-Roten erstmals ein Team deutlicher absetzen (8:4). Infolge einer Auszeit von Gästetrainer Mayerhoffer antwortete Göppingen mit vier aufeinanderfolgenden Treffern und war zwischenzeitlich wieder auf Augenhöhe mit dem Tabellenzweiten. In der Schlussphase schienen dann erneut die Gastgeber davonziehen können, doch sie verspielten in den allerletzten Minuten noch einen neuerlichen Drei-Tore-Vorsprung, da sie sich immer wieder unnötige Fehler erlaubten. Bis gleich!
30
19:37
Ende 1. Halbzeit
30
19:36
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 15:15 durch Ivan Slišković
15 Sekunden vor dem Ertönen der Halbzeitsirene besorgt der Kroate den Ausgleich.
29
19:35
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 15:14 durch Krešimir Kozina
28
19:33
Tor für SC Magdeburg, 15:13 durch Željko Musa
28
19:33
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 14:13 durch Krešimir Kozina
26
19:32
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 14:12 durch Ivan Slišković
26
19:32
Die Grün-Roten starten den nächsten Lauf und sind noch auf einem guten Weg zu einer klareren Pausenführung.
26
19:31
Tor für SC Magdeburg, 14:11 durch Matthias Musche
25
19:30
Tor für SC Magdeburg, 13:11 durch Marko Bezjak
24
19:30
Tor für SC Magdeburg, 12:11 durch Ignacio Jiménez
23
19:29
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 11:11 durch Marcel Schiller
22
19:27
Tor für SC Magdeburg, 11:10 durch Ignacio Jiménez
21
19:27
Göppingen spielt bisher eine sehr wirksame schnelle Mitte und kommt zu einigen einfachen Treffern.
21
19:26
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 10:10 durch Jacob Bagersted
21
19:26
Tor für SC Magdeburg, 10:9 durch Marko Bezjak
20
19:26
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 9:9 durch Sebastian Heymann
20
19:25
Tor für SC Magdeburg, 9:8 durch Daniel Pettersson
20
19:25
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 8:8 durch Marcel Schiller
Von der linken Außenbahn stellt Schiller die Uhren wieder auf Null.
19
19:24
2 Minuten für Jens Schöngarth (Frisch Auf! Göppingen)
Schöngarth kassiert die erste Zeitstrafe des Abends.
19
19:24
Wieder gelingt Frisch Auf ein Doppelschlag; Magdeburgs Leistung bleibt wechselhaft.
19
19:23
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 8:7 durch Marcel Schiller
18
19:23
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 8:6 durch Jens Schöngarth
17
19:21
Gelbe Karte für Marco Rentschler (Frisch Auf! Göppingen)
16
19:20
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 8:5 durch Sebastian Heymann
15
19:20
Tor für SC Magdeburg, 8:4 durch Daniel Pettersson
14
19:17
Nach vier Gegentoren in Serie nutzt Hartmut Mayerhoffer seine T1-Karte.
14
19:17
Tor für SC Magdeburg, 7:4 durch Željko Musa
14
19:16
Tor für SC Magdeburg, 6:4 durch Marko Bezjak
13
19:16
Rentschler taucht vom rechten Flügel frei vor Green auf. Sein Aufsetzer fliegt über den Kasten des Dänen.
13
19:15
Die Partie ist in der Anfangsphase enorm hektisch: Hüben wie drüben gibt es viele schnelle Abschlüsse, aber auch einige Ballverluste.
13
19:14
Tor für SC Magdeburg, 5:4 durch Matthias Musche
12
19:14
Tor für SC Magdeburg, 4:4 durch Christian O'Sullivan
11
19:13
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 3:4 durch Krešimir Kozina
11
19:13
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 3:3 durch Krešimir Kozina
9
19:11
Auch Rebmann kann sich auszeichnen: Der Gästekeeper stoppt einen Wurf von Christiansen.
8
19:09
7-Meter verworfen von Marcel Schiller (Frisch Auf! Göppingen)
... Schiller scheitert an Greens rechtem Oberschenkel.
8
19:09
Gelbe Karte für Carlos Molina (SC Magdeburg)
Kozina zieht gegen Molina einen Siebenmeter...
7
19:08
Tor für SC Magdeburg, 3:2 durch Matthias Musche
7
19:08
Tor für SC Magdeburg, 2:2 durch Matthias Musche
6
19:07
Nach Schiller fährt auch Zelenović einen Gegenstoß. Sein freier Abschluss bleibt aber an Green hängen.
6
19:07
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 1:2 durch Marcel Schiller
5
19:07
Gelbe Karte für Ivan Slišković (Frisch Auf! Göppingen)
4
19:05
Gelbe Karte für Željko Musa (SC Magdeburg)
2
19:03
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 1:1 durch Jacob Bagersted
Bagersted gibt auf der Gegenseite die schnelle Antwort.
2
19:03
Tor für SC Magdeburg, 1:0 durch Albin Lagergren
Der Schwede eröffnet den Torreigen aus dem rechten Rückraum.
1
19:02
Hartmut Mayerhoffer setzt im Angriff auf Schiller, Slišković, Perić, Zelenović, Rentschler und Kozina. Rebmann hütet den Gästekasten.
1
19:01
Bennet Wiegert schickt offensiv zunächst Musche, O‘Sullivan, Bezjak, Lagergren, Pettersson und Musa ins Rennen. Green steht im Heimtor.
1
19:00
Magdeburg gegen Göppingen – auf geht's in der GETEC Arena!
1
19:00
Spielbeginn
18:55
Die Mannschaften haben die Platte bereits betreten.
18:46
Mit der Regeldurchsetzung des 35. Bundesligaduells zwischen SCM und FAG wurden Peter Behrens und Marc Fasthoff beauftragt. Das Gespann aus dem Rheinland gehört zum Elitekader des DHB. Für die Spielaufsicht ist Nils Szuka zuständig; als Zeitnehmer verdingt sich Peter Böttcher.
18:45
"Das ist eine extrem schwierige Aufgabe. Es muss schon vieles funktionieren, um eine realistische Chance dort zu habe", weiß Hartmut Mayerhoffer um die Außenseiterrolle seines Teams, das in 20 Tagen noch einmal an derselben Stelle auf die Sachsen-Anhaltiner trifft, um einen Final-Four-Teilnehmer im DHB-Pokal zu ermitteln. In der DKB Handball-Bundesliga hat Göppingen letztmals im Dezember 2013 in Magdeburg triumphiert.
18:39
Mit Frisch Auf! Göppingen ist ein wiedererstarkter Verein zu Gast in der GETEC-Arena. Die Mannschaft von Trainer Hartmut Mayerhoffer hatte zwischen Ende September und Anfang November sechs Liganiederlagen in Serie kassiert, landete zuletzt aber durch überzeugende Auftritte gegen den VfL Gummersbach (35:26) und beim Bergischen HC (28:25) zwei Befreiungsschläge. Werden die Göppinger den mental angeschlagenen Hausherren gefährlich und spielen um den Gewinn der Punkte mit?
18:36
Der folgenreiche Patzer auf internationalem Parkett ist auch deshalb so erstaunlich, weil der SC Magdeburg in der DKB Handball-Bundesliga bisher ziemlich konstant und mit vier Minuspunkten erster Verfolger von Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt ist. Infolge der Pleite bei den Fördestädtern Anfang des Monats konnten die Partien beim TVB 1898 Stuttgart (40:27), gegen den TBV Lemgo Lippe (29:24) und bei der SG BBM Bietigheim (33:29) mal mehr, mal weniger locker gewonnen werden.
18:29
Die Mannschaft von Bennet Wiegert musste sich nämlich am Sonntag beim FC Porto überraschend mit 27:34 geschlagen geben, nachdem sie das Hinspiel in eigener Halle sieben Tage zuvor lediglich mit 26:23 gewonnen hatte. Bei den Drachen lagen die Sachsen-Anhaltiner schon zur Pause mit sechs Treffern in Rückstand; durch einen noch schwächeren Wiederbeginn waren sie eine Viertelstunde vor dem Ende sogar mit 16:28 hinten. Ein Schlussspurt konnte zwar ein Debakel, aber nicht das Ausscheiden abwenden.
18:25
In diesem Jahrzehnt waren sowohl der SC Magdeburg als auch Frisch Auf! Göppingen häufig im EHF-Pokal vertreten; der Klub aus Baden-Württemberg hat ihn sogar gleich viermal gewonnen. Nachdem es beide Vereine Ende Mai dieses Jahres zum Final Four in der GETEC-Arena geschafft hatten und jeweils in der Vorschlussrunde ausgeschieden waren, befand sich bei der heutigen Gruppenauslosung weder der SCM noch FAG im Lostopf: Während es die Grün-Weißen als Vorjahreszehnter nicht nach Europa schafften, verabschiedeten sich die Grün-Roten sehr unerwartet in den Playoffs.
18:20
Ein herzliches Willkommen zur DKB Handball-Bundesliga am Donnerstagabend! Am 15. Spieltag bekommt es der SC Magdeburg mit Frisch Auf! Göppingen zu tun. Der Anwurf in der GETEC Arena soll um 19 Uhr erfolgen.

Aktuelle Spiele

08.12.2018 20:30
Frisch Auf! Göppingen
Göppingen
FAG
Frisch Auf! Göppingen
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
09.12.2018 13:30
Bergischer HC
Bergischer HC
BHC
Bergischer HC
GWD Minden
MIN
GWD Minden
GWD Minden
09.12.2018 16:00
HC Erlangen
Erlangen
HCE
HC Erlangen
TVB 1898 Stuttgart
TVB
TVB Stuttgart
TVB 1898 Stuttgart
HSG Wetzlar
Wetzlar
WET
HSG Wetzlar
TSV Hannover-Burgdorf
HAN
Hannover-B.
TSV Hannover-Burgdorf
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
TBV Lemgo Lippe
TBV
Lemgo
TBV Lemgo Lippe

SC Magdeburg

SC Magdeburg Herren
vollst. Name
Sportclub Magdeburg e. V.
Spitzname
Gladiators
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
Grün, Rot
Gegründet
1955
Sportarten
Handball
Spielort
GETEC Arena
Kapazität
7.100

Frisch Auf! Göppingen

Frisch Auf! Göppingen Herren
vollst. Name
Turn- und Polizeisportgemeinschaft Frisch Auf Göppingen e.V.
Stadt
Göppingen
Land
Deutschland
Farben
Grün, Weiß
Gegründet
16.10.1896
Sportarten
Handball
Spielort
EWS Arena
Kapazität
6.200