26. Spieltag
28.03.2019 19:00
Beendet
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
32:27
Füchse Berlin
Berlin
16:15
Spielort
Arena Leipzig
Zuschauer
4.613

Liveticker

60
20:42
Fazit:
Jetzt kennt der Jubel kein Halten mehr: Der SC DHfK Leipzig gewinnt mit 32:27 (16:15) gegen die Füchse Berlin. Damit sollten sich die Abstiegssorgen des Tabellen-15. aus Sachsen erledigt haben. Nach einer guten Anfangsphase, haben die Gäste aus der Hauptstadt sukzessive das Zepter aus der Hand gegeben und eine klare Linie vermissen lassen. Leipzig hingegen hat mit Dampf und purer Leidenschaft geglänzt. Durch Unterzahlen haben sich die Sachsen nicht irritieren lassen und Schwächephasen der Gäste gut bestraft. Auch ihre zahlreichen Strafwürfe hat der SC DHfK gut genutzt, weshalb der Sieg auch in dieser Höhe verdient ist. Während Leipzig wohl gerettet ist, geht Berlins Talfahrt weiter. Und ein Ende ist noch nicht in Sicht!
60
20:41
Spielende
60
20:41
Tor für DHfK Leipzig, 32:27 durch Maximilian Janke
60
20:41
2 Minuten für Rolando Urios (Füchse Berlin)
59
20:41
Tor für Füchse Berlin, 31:27 durch Frederik Simak
59
20:39
Gegen Ende demütigt Leipzig die in Überzahl spielenden Hauptstädter.
59
20:39
Tor für DHfK Leipzig, 31:26 durch Franz Semper
58
20:39
Rote Karte für Alen Milošević (DHfK Leipzig)
58
20:39
Tor für DHfK Leipzig, 30:26 durch Patrick Wiesmach
58
20:37
Tor für DHfK Leipzig, 29:26 durch Maximilian Janke
Das sollte es gewesen sein. Berlin kann sich nicht - wie gewünscht - aus der Krise befreien. Stattdessen darf sich Leipzig über den Ligaverbleib freuen.
57
20:37
"Wir sind gerade in keiner guten Situation und werden alles tun, um das wieder zu ändern. Mit dem SC DHfK wartet aber ein Gegner auf uns, der sehr viel Qualität im Kader hat. Ich verstehe gar nicht, warum die Leipziger Mannschaft in dieser Saison so große Probleme hat. Die Arena wird wieder sehr voll sein und da ist es immer schwierig zu spielen", so Petkovic vor Anwurf.
56
20:36
Tor für Füchse Berlin, 28:26 durch Frederik Simak
56
20:34
Auszeit (Füchse Berlin)!
55
20:34
Tor für DHfK Leipzig, 28:25 durch Patrick Wiesmach
54
20:32
Auszeit (SC DHfK Leipzig)!
54
20:31
Tor für Füchse Berlin, 27:25 durch Frederik Simak
53
20:30
Tor für DHfK Leipzig, 27:24 durch Patrick Wiesmach
Erneut zappelt die Harzkugel nach einem Wiesmach-Siebenmeter im Netz. Langsam aber sicher müssen die Hauptstädter aufdrehen, wenn die nächste Pleite verhindert werden soll. Mit zwei weiteren Punkte wäre Leipzigs Klassenerhalt - abgesehen von reiner Theorie - wohl besiegelt.
50
20:26
Tor für Füchse Berlin, 26:24 durch Bjarki Már Elísson
49
20:25
Tor für DHfK Leipzig, 26:23 durch Marc Esche
49
20:25
Noch 40 Sekunden doppelte Unterzahl für die Berliner, die in dieser Phase nun endgültig alles verspielen und ihre Krise verschärfen könnten.
48
20:24
Tor für DHfK Leipzig, 25:23 durch Patrick Wiesmach
48
20:24
2 Minuten für Fabian Wiede (Füchse Berlin)
48
20:23
Rote Karte für Mijajlo Marsenić (Füchse Berlin)
47
20:22
Tor für Füchse Berlin, 24:23 durch Mijajlo Marsenić
45
20:20
Tor für DHfK Leipzig, 24:22 durch Patrick Wiesmach
45
20:19
2 Minuten für Kevin Struck (Füchse Berlin)
44
20:18
Tor für Füchse Berlin, 23:22 durch Bjarki Már Elísson
43
20:17
Tor für Füchse Berlin, 23:21 durch Jacob Holm
42
20:16
Für die Gäste geht es wenige Tage nach dem Duell in der Messestadt in die heiße Phase: Zuerst geht es im letzten Vorrundenspiel des EHF-Cups um den Gruppensieg, dann treffen die Petkovic-Schützlinge beim REWE Final Four auf den THW Kiel.
42
20:15
Auszeit (Füchse Berlin)! Velimir Petkovic reagiert umgehend auf den Drei-Tore-Rückstand gegen bissige Leipziger.
42
20:14
Tor für DHfK Leipzig, 23:20 durch Franz Semper
42
20:14
Tor für DHfK Leipzig, 22:20 durch Franz Semper
41
20:12
Tor für Füchse Berlin, 21:20 durch Mattias Zachrisson
40
20:11
Tor für DHfK Leipzig, 21:19 durch Marc Esche
38
20:08
Gelbe Karte für Velimir Petkovic (Füchse Berlin)
38
20:08
2 Minuten für Mijajlo Marsenić (Füchse Berlin)
38
20:08
Tor für Füchse Berlin, 20:19 durch Mijajlo Marsenić
37
20:07
Auch nach dem Seitenwechsel agieren die Sachsen sehr clever. Defensiv passen Absprache und Aggressivität, vorne beweisen die Mannen von André Haber ein gutes Händchen für die Wurfauswahl.
37
20:06
Tor für DHfK Leipzig, 20:18 durch Patrick Wiesmach
36
20:06
Tor für Füchse Berlin, 19:18 durch Fabian Wiede
35
20:05
Tor für DHfK Leipzig, 19:17 durch Marc Esche
33
20:03
Tor für DHfK Leipzig, 18:17 durch Philipp Weber
33
20:01
2 Minuten für Maximilian Janke (DHfK Leipzig)
33
20:01
Tor für Füchse Berlin, 17:17 durch Fabian Wiede
32
20:00
Tor für DHfK Leipzig, 17:16 durch Maximilian Janke
32
19:59
Tor für Füchse Berlin, 16:16 durch Hans Lindberg
Ausgleich! Nach 1:02 Minuten im zweiten Durchgang gleicht Lindberg für die Gäste aus!
31
19:59
Beginn 2. Halbzeit
30
19:45
Halbzeitfazit:
Knappe Kiste in Sachsen: Nach 30 Minuten führt der SC DHfK Leipzig mit 16:15 gegen die favorisierten Füchse Berlin. Ab der 12. Minute (6:8) haben die Hausherren aufgedreht und die Individualisten der Gastmannschaft besser kontrolliert. Mit Tempo und Dampf hat Leipzig immer wieder Lücken in der Abwehr reißen und Siebenmeter holen können. In der Schlussphase hat der Tabellen-15. durch eine doppelte Unterzahl etwas an Boden verloren, mehr jedoch nicht.
30
19:45
Ende 1. Halbzeit
30
19:44
Tor für DHfK Leipzig, 16:15 durch Franz Semper
30
19:44
Tor für Füchse Berlin, 15:15 durch Bjarki Már Elísson
29
19:44
2 Minuten für Jakov Gojun (Füchse Berlin)
29
19:42
Die doppelte Unterzahl hat den Leipzigern zu schaffen gemacht und das Spiel ein wenig enger gestaltet. Dennoch liegen die Hausherren vorne und haben den Ball.
28
19:40
Tor für DHfK Leipzig, 15:14 durch Franz Semper
28
19:40
Tor für Füchse Berlin, 14:14 durch Bjarki Már Elísson
27
19:40
Tor für DHfK Leipzig, 14:13 durch Franz Semper
26
19:40
Tor für Füchse Berlin, 13:13 durch Hans Lindberg
26
19:40
2 Minuten für Philipp Weber (DHfK Leipzig)
26
19:36
2 Minuten für Marc Esche (DHfK Leipzig)
26
19:36
Tor für Füchse Berlin, 13:12 durch Hans Lindberg
25
19:35
Tor für DHfK Leipzig, 13:11 durch Franz Semper
24
19:34
Velimir Petkovic gibt seinen Mannen während der Auszeit einige Anweisungen mit. Die letzten Minuten haben ihm gar nicht gefallen. Insbesondere in der Deckung kommt zu wenig von den Hauptstädtern.
24
19:33
Auszeit (Füchse Berlin)!
23
19:32
Tor für DHfK Leipzig, 12:11 durch Marc Esche
22
19:31
2 Minuten für Jakov Gojun (Füchse Berlin)
22
19:30
Tor für Füchse Berlin, 11:11 durch Jacob Holm
22
19:28
Durch konsequentes Stoßen auf die Nahtstellen generiert Leipzig immer wieder Gefahr. Oft kommt Berlin einen Schritt zu spät und bekommt so einige Siebenmeter gegen sich.
21
19:28
Tor für DHfK Leipzig, 11:10 durch Patrick Wiesmach
19
19:25
Auszeit (SC DHfK Leipzig)!
19
19:23
Tor für Füchse Berlin, 10:10 durch Bjarki Már Elísson
Philipp Weber scheitert von der Siebenmeterlinie an Heinevetter und über die zweite Welle kommt Berlin durch Bjarki Már Elísson zum Ausgleich.
19
19:23
7-Meter verworfen von Philipp Weber (DHfK Leipzig)
17
19:20
2 Minuten für Alen Milošević (DHfK Leipzig)
17
19:19
Tor für DHfK Leipzig, 10:9 durch Alen Milošević
Zweite Zeitstrafe für ihn! Bei der nächsten Aktion ist Feierabend!
17
19:19
Wie erwartet müssen die Füchse Berlin ganz schön ackern, um gegen Kellerkind Leipzig zu punkten. Der SC DHfK Leipzig verwertet seine Chancen ganz ordentlich und lässt defensiv nicht mehr so viel zu und haben die Säulen der Gäste zunächst aus dem Spiel genommen.
15
19:18
Tor für Füchse Berlin, 9:9 durch Hans Lindberg
15
19:17
Tor für DHfK Leipzig, 9:8 durch Alen Milošević
13
19:15
Tor für DHfK Leipzig, 8:8 durch Philipp Weber
12
19:14
2 Minuten für Fabian Wiede (Füchse Berlin)
12
19:14
Tor für DHfK Leipzig, 7:8 durch Philipp Weber
12
19:14
Tor für Füchse Berlin, 6:8 durch Fabian Wiede
11
19:13
Gelbe Karte für Bastian Roscheck (DHfK Leipzig)
11
19:12
Offensiv kann sich der SC DHfK Leipzig nichts vorwerfen. Sogar in Unterzahl treffen die Mannen von Trainer André Haber gut. Allerdings bekommen sie auf der anderen Seite Paul Drux nicht zu stoppen.
10
19:12
Tor für Füchse Berlin, 6:7 durch Paul Drux
10
19:12
Tor für DHfK Leipzig, 6:6 durch Patrick Wiesmach
9
19:11
Tor für Füchse Berlin, 5:6 durch Paul Drux
9
19:10
Tor für DHfK Leipzig, 5:5 durch Maciej Gębala
9
19:10
2 Minuten für Alen Milošević (DHfK Leipzig)
9
19:10
Tor für Füchse Berlin, 4:5 durch Fabian Wiede
8
19:10
Tor für DHfK Leipzig, 4:4 durch Philipp Weber
7
19:08
Maximilian Janke scheitert an Silvio Heinevetter und verpasst zunächst den erneuten Ausgleich für den Underdog.
5
19:06
Tor für Füchse Berlin, 3:4 durch Jacob Holm
5
19:06
Gelbe Karte für Paul Drux (Füchse Berlin)
5
19:06
Tor für DHfK Leipzig, 3:3 durch Alen Milošević
5
19:06
Wie in der laufenden Saison so häufig, zeigen die Leipziger gegen Topklubs eine gute Leistung. In dieser Anfangsphase präsentieren sich die sächsischen Gastgeber aggressiv und konsequent im Angriff.
3
19:05
Tor für Füchse Berlin, 2:3 durch Hans Lindberg
3
19:05
Gelbe Karte für Alen Milošević (DHfK Leipzig)
3
19:04
Tor für DHfK Leipzig, 2:2 durch Franz Semper
3
19:03
Tor für Füchse Berlin, 1:2 durch Paul Drux
2
19:03
Tor für DHfK Leipzig, 1:1 durch Philipp Weber
2
19:02
Gelbe Karte für Mijajlo Marsenić (Füchse Berlin)
2
19:01
Tor für Füchse Berlin, 0:1 durch Paul Drux
Während Philipp Weber die erst Chance der Gastgeber nicht verwandelt, nutzen die Berliner ihren ersten Angriff erfolgreich. Drux netzt zum 1:0 ein.
1
19:00
Los geht es in Sachsen! Mirko Krag und Marcus Hurst sind die Schiedsrichter der Partie. Leipzig hat Anwurf!
1
19:00
Spielbeginn
18:50
In wenigen Minuten geht es rund auf der Platte. Freuen wir uns auf ein temporeiches und attraktives Duell. Viel Vergnügen!
18:42
"Wir sollten uns alle schämen", lautete das Fazit von Füchse-Trainer Velimir Petkovic nach der 29:33-Heimspielniederlage gegen Göppingen vor genau einer Woche. Drei der fünf vergangenen Bundesligaspiele haben die Mannen aus der Millionenmetropole verloren – hinzu kam auch noch eine Pleite im EHF-Cup. In der Tabelle sind die Füchse Berlin mit 30:20 Punkten auf Platz sechs abgerutscht.
18:36
Endgültig durchatmen können die gastgebenden Sachsen weiterhin nicht. Binnen einer Woche kassierte Leipzig zwei weitere Niederlagen in Kiel (22:27) und gegen Melsungen (26:29). Nach dem wichtigen 28:18 über Verfolger VfL Gummersbach Anfang des Monats, hat der SC DHfK Leipzig als Tabellen-15. Immerhin sechs Zähler Luft auf einen Abstiegsplatz. Dennoch muss die Mannschaft von Trainer André Haber noch mal punkten, um den Klassenverbleib sicherzustellen. Warum nicht gegen schwächelnde Hauptstädter?
18:33
Guten Abend und ein ganz herzliches Willkommen, liebe Handball-Freunde, zum 26. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga. Der noch immer abstiegsbedrohte SC DHfK Leipzig empfängt die kriselnden Füchse Berlin. Anwurf ist um 19:00 Uhr!

Aktuelle Spiele

30.03.2019 20:30
MT Melsungen
Melsungen
MTM
MT Melsungen
TVB 1898 Stuttgart
TVB
TVB Stuttgart
TVB 1898 Stuttgart
31.03.2019 13:30
TSV Hannover-Burgdorf
Hannover-B.
HAN
TSV Hannover-Burgdorf
HSG Wetzlar
WET
Wetzlar
HSG Wetzlar
31.03.2019 16:00
Frisch Auf! Göppingen
Göppingen
FAG
Frisch Auf! Göppingen
GWD Minden
MIN
GWD Minden
GWD Minden
TBV Lemgo Lippe
Lemgo
TBV
TBV Lemgo Lippe
HC Erlangen
HCE
Erlangen
HC Erlangen
SG BBM Bietigheim
Bietigheim
SGB
SG BBM Bietigheim
Bergischer HC
BHC
Bergischer HC
Bergischer HC

DHfK Leipzig

DHfK Leipzig Herren
vollst. Name
Sportclub Deutsche Hochschule für Körperkultur
Stadt
Leipzig
Land
Deutschland
Farben
grün-weiß
Gegründet
1954
Sportarten
Handball
Spielort
Arena Leipzig
Kapazität
6.500

Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren
vollst. Name
Reinickendorfer Füchse Handball
Spitzname
Füchse
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Farben
Grün, Weiß
Gegründet
1891
Sportarten
Handball
Spielort
Max-Schmeling-Halle
Kapazität
9.000