1. Runde - GER vs. HUN (5:0)
02.02.2019 15:10
Beendet
Deutschland
P.Kohlschreiber
2
6
6
10
Ungarn
D. Szintai
1
7
3
5

Liveticker

17:12
Fazit
Philipp Kohlschreiber entgeht im Duell mit Ungarns Youngster David Szintai nur knapp einer Blamage und bezwingt den in der Weltrangliste über 1000 Plätze schlechter platzierten Ungar mit 6:7 (5:7) 6:3 10:5. Damit finalisiert Deutschlands Nummer zwei die Einbahnstraße im Davis Cup-Qualifikationspiel gegen Ungarn und sorgt für einen glatten 5:0-Erfolg des deutschen Teams, das damit an der Finalrunde in Madrid teilnehmen darf. Kohlschreiber präsentierte sich wie bereits gestern gegen Zsombor Piros auch in diesem letzten Einzel, das nach dem Doppel-Erfolg von "Tim und Struffi" heute Mittag bereits keine Entscheidungskraft mehr hatte, über weite Teile viel zu fehlerhaft. So konnte Ungarns Davis Cup-Debütant David Szintai den ersten Satz im Tiebreak verdientermaßen mit 7:5 für sich entscheiden. Erst in der Folge bekam Kohli langsam die Kurve, schnappte sich den zweiten Satz dank eines frühen Breaks mit 6:3 und dominierte anschließend auch den abschließenden Champions Tiebreak. Für Ungarns Youngster blieb damit ein Überraschungssieg gegen die Nummer 32 der Welt aus und Kohlschreiber konnte die weiße Weste seines Teams wahren.
17:09
Kohlschreiber - Szintai 6:7 6:3 (10:5)
Kohlschreiber lässt nichts mehr anbrennen und macht bei seinem ersten Matchball Nägel mit Köpfen. Der gebürtige Ausgburger nagelt einen Schmetterball cross in Szintais Vorhand, der anschließend nur ins Doppelfeld verzieht.
17:07
Kohlschreiber - Szintai 6:7 6:3 (9:5)
Vier Matchbälle für die deutsche Nummer zwei! Szintai kämpft bei 8:5 wie ein Irrer an der Linie und hechtet von links nach rechts. Am Ende ist er einmal zu spät am Ball und verreißt die Vorhand zum 9:5!
17:05
Kohlschreiber - Szintai 6:7 6:3 (8:4)
Szintai verhindert bei 8:3 mit einem starken Service die ersten Matchbälle und kann verfolgen, wie Kohlschreiber einen riskanten Returnschuss nur seitlich ins Aus nagelt. 8:4!
17:04
Kohlschreiber - Szintai 6:7 6:3 (7:3)
Da sieht gut aus. Mit zwei weiteren Punkten kann sich der gebürtige Augsburger auf 7:3 absetzen und benötigt nun nur noch drei Punkte, um das Match für sich zu entscheiden.
17:03
Kohlschreiber - Szintai 6:7 6:3 (5:3)
Wichtig! Szintai entscheidet sich bei einem Winner-Versuch aus dem T-Feld für die falsche Ecke und spielt den Ball geradewegs in die Rückhand von Kohlschreiber. Der Deutsche lässt den rechten Arm kreisen und knüppelt die Pille longline die Linie entlang. 5:3!
17:01
Kohlschreiber - Szintai 6:7 6:3 (3:3)
Es ist eng! Kohlschreiber beißt sich rein in die Ballwechsel und gleicht auf 3:3 aus. Aktuell scheint völlig offen zu sein, wer diese Partie gewinnt.
17:00
Kohlschreiber - Szintai 6:7 6:3 (1:2)
Der Start läuft nicht sonderlich gut. Beim Stand von 1:1 kassiert Kohli schnell das erste Mini-Break in Form eines Returnwinners von Szintai, der den Ball zielsicher cross an die Linie schickt. Anders als normale Set-Tiebreaks, braucht es im Champions Tiebreak zehn Punkte, um zu gewinnen. 1:2!
16:58
Satzfazit
Deutschlands Nummer zwei verhindert eine Zwei-Satz-Blamage und steigert sich nach dem verlorenen ersten Set deutlich, was Konzentration und Sicherheit in den Ballwechseln betrifft. Mit 6:3 gleicht Kohlschreiber in den Sätzen aus und bittet gegen den ungarischen Youngster David Szintai nun im Champions-Tiebreak, der statt eines dritten Satzes ausgetragen wird, zur Entscheidung.
16:57
Kohlschreiber - Szintai 6:7 6:3
Na also! Das ging fix! MIt drei starken Services stellt Kohlschreiber im Nu auf 40:0 und nutzt wenig später seinen ersten Satzball per Winner-Volley-Kombination am Netz.
16:55
Kohlschreiber - Szintai 6:7 5:3
Die Nummer 1311 der Welt erfüllt die Pflichtaufgabe ohne größere Probleme stellt per krachendem Vorhandvolley bei 40:15 auf 5:3. Bei eigenem Service hat Kohlschreiber den Satzausgleich nun selbst in der Hand.
16:53
Kohlschreiber - Szintai 6:7 5:2
Kohlschreiber nimmts gelassen und lässt sich auch von zwei bärenstark abgewehrten Spielbällen Szintais bei 40:0 nicht aus der Ruhe bringen. Mit dem dritten erhöht Deutschlands Nummer zwei die Führung auf 5:2 und sorgt dafür, dass Ungarns Youngster nun gegen den Satzverlust servieren muss.
16:50
Kohlschreiber - Szintai 6:7 4:2
Schick gemacht! Bei 40:30 findet Ungarns Youngster die passende Antwort auf einen kurzen Slice-Return von Kohlschreiber und schnibbelt den Ball mit der Vorhand longline über die Maschen. Kohli wird auf dem falschen Fuß erwischt und muss das Spiel zum 4:2 hinnehmen.
16:47
Kohlschreiber - Szintai 6:7 4:1
Szintai geht das Tempo mit! Kohlschreiber drückt zu Beginn dieses Aufschlagspiels des Ungarn merklich auf die Tempo, sieht sich an der Grundlinie aktuell jedoch einem ebenbürtigen Gegner gegenüber. Mit einer starken Vorhand sichert sich Szintai nach längerem Ballwechsel den Punkt zum 15:15.
16:44
Kohlschreiber - Szintai 6:7 4:1
Trotz eines starken Returns von David Szintai bei 40:15 kann Kohlschreiber das zuvor eingefahrene Break bestätigen und mit dem dritten Spielball aiuf 4:1 stellen. Die Entscheidung im Champions Tiebreak rückt näher.
16:42
Kohlschreiber - Szintai 6:7 3:1
Break Kohlschreiber! Der gebürtige Augsburger entscheidet auch den nächsten Ballwechsel für sich und profitiert wenig später bei 15:40 von einem Doppelfehler seines Kntrahenten. 3:1!
16:40
Kohlschreiber - Szintai 6:7 2:1
Beim Seitenwechsel ist Deutschlands Nummer zwei der Frust über den Verlauf des Matches deutlich anzusehen. Es muss jetzt etwas passieren. Mit zwei starken Punkten bei Aufschlag Szintai nähert sich Kohli nun zumindest den nächsten Breakbällen an. 0:30!
16:38
Kohlschreiber - Szintai 6:7 2:1
Der eigene Aufschlag sitzt glücklicherweise. Kohlschreiber schüttelt diese Vorführung von der Nummer 1311 der Welt ab und holt sich die Führung über ein souveränes Servicegame zurück. 2:1!
16:36
Kohlschreiber - Szintai 6:7 1:1
Da dürfte auch DTB-Kapitän Kohlmann wenig zu einfallen. Kohli macht die Chance wieder mit einem unnötig schnellen Returnfehler zunichte und kassiert wenig später bei Vorteil Szintai einen Zauberschlag seines Kontrahten, der den Deutschen mit einem Schlag hinter dem Rücken überrascht und zum Volley-Fehler bewegt. 1:1!
16:34
Kohlschreiber - Szintai 6:7 1:0
Der erste ist futsch, doch der zweite folgt auf dem Fuß. Kohlschreiber lässt die erste Breakchance mit einem leichten Returnfehler liegen, bleibt aber dran und erarbeitet sich die nächste Möglichkeit.
16:32
Kohlschreiber - Szintai 6:7 1:0
Diesmal gibts die frühe Breakmöglichkeit für Deutschlands Nummer zwei, um das zweite Set früh in seine Richtung zu stoßen. 30:40!
16:31
Kohlschreiber - Szintai 6:7 1:0
Angesichts des irrelevanten Charakters dieses Spiels für das Gesamtergebnis, wird im Falle eines Satzausgleichs von Kohkschreiber kein dritter Satz ausgetragen, sondern ein Champions-Tiebreak gespielt.
16:30
Kohlschreiber - Szintai 6:7 1:0
Weiter gehts! Kohlschreiber eröffnet den zweiten Satz und entscheidet sein Aufschlagspiel ohne größere Probleme zu 15 für sich. 1:0!
16:29
Satzfazit
Ein bisher mehr als schwacher Auftritt von Philipp Kohlschreiber lässt Ungarns Davis Cup-Team beim Stand von 4:0 dem Ehrenpunkt einen Schritt näher kommen. Im Duell mit dem 21-jährigen Youngster David Szintai, der Nummer 1311 der Welt, spielt Kohli bislang viel zu fehlerhaft und verliert den ersten Satz im Tiebreak verdientermaßen mit 5:7. Über das gesamte Set konnte sich Deutschlands Nummer zwei nur einen Breakball erarbeiten. Das ist einfach zu wenig, auch wenig sich Ungarns Davis Cup-Debütant sehr teuer verkauft.
16:26
Kohlschreiber - Szintai 6:7 (5:7)
Da ist es passiert! Der absolute Underdog in diesem Match profitiert von einer weiteren verissenen Vorhand Kohlschreibers und entscheidet diesen ersten Satz für sich.
16:25
Kohlschreiber - Szintai 6:6 (5:6)
Jetzt gibts den Satzball! Kohlschreiber lässt den Tiebreak gleich wieder aus der Reihe geraten und beschert Szintai bei 5:5 seinen ersten Satzball, den dieser auch noch mit eigenem Service angehen kann.
16:23
Kohlschreiber - Szintai 6:6 (4:5)
Wichtig! Deutschlands Nummer zwei verhindert bei 3:5 drei Satzbälle gegen sich und gleicht das Mini-Break wieder aus. 4:5!
16:21
Kohlschreiber - Szintai 6:6 (2:4)
Kohlschreiber wird seiner Favoritenrolle weiterhin nicht gerecht. Der gebürtige Augsburger kann gegen den 1000 Weltranglistenplätze schlechter positionierten Ungar einfach keinen Druck entfachen und schleudert bei 2:3 die nächste Vorhand zum Mini-Break für Szintai ins Aus. Es wird gefährlich!
16:19
Kohlschreiber - Szintai 6:6 (1:1)
Achtung Querschläger! David Szintai kann die KUgel bei einer Rückhand aus vollem Lauf nicht mehr kontrollieren und schießt den Balljungen am rechten Netzpfosten zielsicher ab. Der kleine Mann nimmts gelassen, holt den Ball und bezieht wieder Stellung für den nächsten Ballwechsel. 1:1!
16:18
Kohlschreiber - Szintai 6:6
Ab in den Tiebreak! Die deutsche Nummer zwei bewahrt die Nerven, nutzt den ersten Spielball und läutet den Showdown in diesem ersten Satz ein.
16:16
Kohlschreiber - Szintai 5:6
Zwei Spielbälle zum 6:6. Kohlschreiber bleibt nach einem gnadenlosen Returnwinners Szintais konzentriert und erarbeitet sich mit der Vorhand den Punkt zum 40:15.
16:14
Kohlschreiber - Szintai 5:6
Der absolute Underdog in diesem Match der Nummer 32 gegen die 1311 der Weltrangliste entscheidet das Spiel für sich und hat bei 5:6 den Einzug in den Tiebreak bereits sicher. Kohlschreiber dagegen muss zum zweiten Mal gegen den Satzverlust servieren.
16:13
Kohlschreiber - Szintai 5:5
Mit Dusel! Szintai kann einen Über-Kopf-Ball nicht töten und muss den nächsten Ball am Netz abwehren. Einen Slice kontert der Ungar milimetergenau an die Linie. Kohlschreiber wird auf dem falschen Fuß erwischt und muss die Kugel an sich vorbeirauschen lassen. Vorteil Szintai!
16:11
Kohlschreiber - Szintai 5:5
Kann man machen! Ungarns Youngster ballert sich per Ass zum nächsten Spielball, kassiert anschließend jedoch einen wunderbaren Returnwinner von Kohlschreiber. Das Spiel findet keinen Sieger!
16:09
Kohlschreiber - Szintai 5:5
Die Nummer 1311 gibt alles an der Linie und sprintet in eigener Vorteilssituation von links nach rechts. Am Ende ist Kohlis Vorhandvolley allerdings zu platziert gespielt und Szintai schlittert an der Pille vorbei. Einstand die Dritte!
16:08
Kohlschreiber - Szintai 5:5
Unnötig! Deutschlands Nummer zwei bekommt seine Gelegenheit zum Break, verzieht eine Vorhand in der Folge jedoch deutlich seitlich ins Doppelfeld. Erneut Einstand!
16:07
Kohlschreiber - Szintai 5:5
Geht jetzt vielleicht was? Kohlschreiber macht bei 40:15 den ersten Spielball Szintais mit einem Rückhandwinner longline das Band entlang zunichte und profitiert anschließend von einem Doppelfehler des Ungarn. Einstand!
16:05
Kohlschreiber - Szintai 5:5
Am Netz macht der 35-jährige Augsburger ganz im Gegensatz zum Spiel von der Grundlinie einen guten Eindruck. Bei 15:0 beweist Kohlschreiber zum wiederholten Male seine Routine an den Maschen und volliert gekonnt zum 15:15. Ein Break zu diesem Zeitpunkt wäre ideal!
16:03
Kohlschreiber - Szintai 5:5
Deutschlands Nummer zwei erfüllt die Pflichtaufgabe beim Service gegen den Satzverlust und schickt ein zweites Aufschlagspiel zu Null hinterher. Bei 40:0 erläuft Szintai noch einen eleganten Slice-Stopp von Kohli, der am Netz jedoch glänzend aufpasst und per Volley auf 5:5 stellt.
15:59
Kohlschreiber - Szintai 4:5
Szintai wehrt sich weiterhin erfolgreich gegen den ersten Breakball. Der Ungar knallt bei 30:30 einen satten ersten Service mit Dampf durch die Mitte und schnappt sich wenig später auch den nächsten Punkt zum 4:5! Die Verlängerung in Satz Eins hat der 21-Jährige sicher.
15:57
Kohlschreiber - Szintai 4:4
Kohli kontert. Der gebürtige Augsburger, der seit einigen Jahren im österreichischen Kitzbühel zu Hause ist, findet die passende Antwort auf dieses aalglatte Servicegame und lässt ebenfalls keinen Punktverlust zu. Bei 4:4 ist das Match weiter in der Reihe.
15:54
Kohlschreiber - Szintai 3:4
Szintai dagegen spielt frei auf und legt ein fehlerfreies Aufschlagspiel zu Null aufs Parkett. 3:4! Für den 21-Jährigen und seine Mannschaft geht es beim Stand von 4:0 zumindest noch um die goldene Ananas in Form des Ehrenpunktes.
15:52
Kohlschreiber - Szintai 3:3
Trotzdem ist das hier und heute ähnlich wie gestern gegen Zsombor Piros ein zu fehlerhafter Auftritt von Philipp Kohlschreiber. Da kann man deutlich mehr vom gebürtigen Augsburger erwarten, auch wenn es in diesem Match um nichts mehr geht.
15:50
Kohlschreiber - Szintai 3:3
Das war bitter nötig! Kohli sieht sich nach einem Returnwinner von der Nummer 1311 der Welt dem ersten Breakball entgegen, zieht sich aber mit zwei starken Aufschlägen und einer konsequenten Vorhand die Linie entlang aus der Affäre. 3:3!
15:48
Kohlschreiber - Szintai 2:3
Einsatz wird belohnt! Ungarns Jungspund gibt sich bei 40:30 nicht geschlagen und hechtet jedem Ball hinterher. Am Ende ist es Kohlschreiber, der den Volley am Netz nur in die Maschen legt. Einstand!
15:47
Kohlschreiber - Szintai 2:3
Das ist besser! Die deutsche Nummer 32 zeigt seine Stärken auf der einhändigen Rückrand und befördert die Pille mit viel Gefühl kurz cross an die Linie. Szintai ist ohne Chance. 30:0!
15:45
Kohlschreiber - Szintai 2:3
Ungarns Youngster geht bei seinem Davis Cup-Debüt zum dritten Mal in Führung und profitiert von einem weiteren Patzer Kohlis, der bei einer Vorhand nicht gut zum Ball steht und die Filzkugel nur seitlich ins Aus schleudert. 2:3!
15:44
Kohlschreiber - Szintai 2:2
Das ist zu einfach. Kohlschreiber spielt in dieser Frühphase des Matches vor allem bei gegnerischem Service noch zu fehleranfällig und schickt bei 15:15 erst einen Ball ohne Not ins Netz und anschließend weit hinter die Grundlinie. 40:15!
15:42
Kohlschreiber - Szintai 2:2
Das war schon deutlich souveräner. Kohli wandelt den frühen Frust in Stärke um und präsentiert ein glattes Aufschlagspiel zu Null. 2:2!
15:40
Kohlschreiber - Szintai 1:2
Die Nummer 1311 der Welt hält erstaunlich gut mit. Szintai entscheidet auch sein zweites Servicegame ohne zugelassenen Breakball für sich und bringt Kohlschreiber beim Seitenwechsel zum Lamentieren. Die Nummer zwei des DTB ist bisher überhaupt nicht zufrieden mit der eigenen Vorstellung. 1:2!
15:37
Kohlschreiber - Szintai 1:1
Der hat gesessen! Szintai setzt sich bei eigenem Aufschlag zunächst mit 30:0 ab, kassiert dann allerdings einen knallharten Returnwinner von Kohli cross ins Eck. 30:15!
15:36
Kohlschreiber - Szintai 1:1
Deutschlands Nummer zwei im Herrenbereich gleicht ohne größere Probleme aus und nutzt bei 40:30 seinen ersten Spielball per Vorhandvolley am Netz. 1:1!
15:34
Kohlschreiber - Szintai 0:1
Der ungarische Youngster, der angesichts des Standes von 4:0 aus deutscher Sicht den Vorzug vor Peter Nagy erhält, darf als Erster servieren und entscheidet sein Servicegame dank einer erfolgreichen Challenge bei 15:30 zu 30 für sich. 0:1!
15:33
Kohlschreiber - Szintai 0:0
Und damit rein in dieses fünfte und letzte Duell bei dieser Davis-Cup-Qualifikationspartie zwischen Deutschland und Ungarn, bei der die Entscheidung bereits seit dem Doppel-Triumph von "Tim und Struffi" und heute Mittag feststeht.
15:26
Gleich geht es los!
Die Spieler machen sich unter den Augen von Schiedsrichter Carlos Bernardes warm. In wenigen Augenblicken kann das Spiel beginnen!
15:25
Wird Kohlschreiber heute seiner Favoritenrolle eher gerecht?
Gegen Zsombor Piros musste "Kohli" gestern überraschend über drei Sätze gehen. Der heutige Gegner ist niedriger einzustufen als Piros, Kohlschreiber wird also höchstwahrscheinlich kurzen Prozess machen.
15:22
Auch Kohlschreiber bekommt einen neuen Gegner
Soeben wurde bekanntgegeben, dass Kohlschreiber nicht gegen Nagy, sondern gegen David Szintai antritt. Er ist 21 Jahre alt und wird aktuell auf dem 1311. Platz der ATP-Weltrangliste geführt. Mit dem Spiel gegen den Deutschen gibt er sein Dabüt im Davis Cup! Der junge Mann ist 1,81 Meter groß und spielt mit der rechten Hand.
15:19
Wie voll sind die Akkus bei Nagy?
Peter Nagy erhielt gestern im Duell mit Alexander Zverev (2:6, 2:6) teilweise eine echte Lehrstunde und ist im ersten Spiel des heutigen Tages bereits im Doppel angetreten. Er bekommt gleich die Möglichkeit, sich nochmal auf einer größeren Bühne zu präsentieren, ist aber wie gestern auch klarer Underdog.
15:16
Willkommen zum Bonus-Spiel!
Ein herzliches Hallo zum vierten und damit letzten Einzel im Davis-Cup zwischen Deutschland und Ungarn. Obwohl das DTB-Team bereits mit 4:0 führt, haben sich die Mannschaften darauf geeinigt, das letzte Spiel auch noch auszutragen. In diesem tritt Philipp Kohlschreiber gegen Peter Nagy an. Viel Vergnügen beim Mitlesen - um 15:30 Uhr soll das Spiel in der Fraport Arena in Frankfurt am Main beginnen.

Aktuelle Spiele

02.02.2019 16:55
Melo, M. / Soares, B.
Melo/Soares
Brasilien
0
4
6
Belgien
Gille/Vliegen
Gille, S. / Vliegen, J.
2
6
7
02.02.2019 17:55
Jurij Rodionov
J. Rodionov
Österreich
0
2
1
Chile
Gar
C. Garin
Christian Garin
2
6
6
02.02.2019 18:00
Cabal, J. S. / Farah, R.
Cabal/Farah
Kolumbien
2
6
6
Schweden
Eriks./Lindste.
Eriksson, M. / Lindstedt, R.
0
3
4
02.02.2019 18:35
Thiago Monteiro
T. Monteiro
Brasilien
0
3
4
Belgien
Cop
K. Coppejans
Kimmer Coppejans
2
6
6
02.02.2019 19:45
Alejandro Gonzalez
A. Gonzalez
Gon
Kolumbien
2
6
6
Schweden
Yme
E. Ymer
Elias Ymer
0
3
3

Weltrangliste

Noch keine Daten vorhanden.