Gruppe I
08.09.2021 20:45
Beendet
Polen
Polen
1:1
England
England
0:0
  • Harry Kane
    Kane
    72.
    Rechtsschuss
  • Damian Szymański
    Szymański
    90.
    Kopfball
Stadion
Stadion Narodowy
Zuschauer
56.200
Schiedsrichter
Daniel Siebert

Liveticker

90
22:46
Fazit:
In letzter Sekunde erkämpft sich Polen gegen England doch noch einen Punkt! Nach einer ziemlich ereignislosen ersten Hälfte übernahmen die Three Lions das Kommando und gingen durch einen Distanzschuss von Kapitän Harry Kane in Führung. Von den Gastgebern kam wenig und der sechste englische Sieg im sechsten Qualispiel schien schon besiegelt als die Polen doch noch zuschlagen. Nach toller Vorarbeit von Lewandowski traf der eingewechselte Szymański zum vielumjubelten Ausgleich. England gibt damit erstmals Punkte ab, bleibt aber klar auf WM-Kurs. Polen landet einen wichtigen Zähler im Kampf um Platz zwei, der für die Playoffs reicht. Tschüss aus Warschau und bis zum nächsten Mal!
90
22:41
Spielende
90
22:40
Gelbe Karte für Damian Szymański (Polen)
90
22:38
Tooor für Polen, 1:1 durch Damian Szymański
Tatsächlich noch der Ausgleich! Polen haut alles nach vorne und beißt sich im Sechzehner fest. England kann mehrfach nicht klären und Lewandowski flankt von der Grundlinie nach innen. In der Mitte steigt Damian Szymański hoch und nickt aus drei Metern ein!
90
22:37
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
22:36
Tatsächlich bekommen die Polen noch eine Chance! Und natürlich ist es Lewandowski! Der Weltfußballer schlenzt von der linken Strafraumkante gen langes Eck, verfehlt aber um einige Meter.
89
22:35
Die Gäste können nun natürlich kontern, spielen es aber nicht gut aus. Luke Shaw bleibt mit seiner Hereingabe von links an einem Gegenspieler hängen.
87
22:34
Polen wirft nochmal alles nach vorne, doch es fehlt einfach an Durchschlagskraft. Bis an den Sechzehner kommen die Gastgeber, dann ist Schluss und es kommt abermals kein Torschuss zustande.
85
22:32
Gareth Southgate lässt seine Mannschaft hier offenbar mal locker durchspielen. Das sieht man auch eher selten. Allerdings muss man dazu sagen, dass beim letzten Spiel gegen Andorra auch keiner der heutigen elf Akteure in der Startelf stand.
82
22:29
Was für ein Bock von Pickford! Englands Keeper wartet mit seinem Abschlag lange und schießt dann den heranstürmenden Karol Świderski an! Von dessen Bein fliegt der ball gen Tor, doch einen halben Meter vor der Linie ist Pickford zurück und verhindert den Einschlag.
80
22:28
Einwechslung bei Polen: Przemysław Frankowski
80
22:28
Auswechslung bei Polen: Kamil Jóźwiak
80
22:27
Einwechslung bei Polen: Maciej Rybus
80
22:27
Auswechslung bei Polen: Tymoteusz Puchacz
80
22:27
Einwechslung bei Polen: Michał Helik
80
22:27
Auswechslung bei Polen: Kamil Glik
79
22:26
Gelbe Karte für Karol Linetty (Polen)
78
22:26
Gegen ziemlich müde Polen dürfen sich Grealish und Mount über links bis an den Fünfer kombinieren. Der Abschluss des Offensivmannes von Chelsea wird aber geblockt.
77
22:24
Gelbe Karte für Tymoteusz Puchacz (Polen)
Puchacz senst Sterling um und holt sich noch eine Karte ab.
76
22:24
Haben die Polen noch die Power, um sich nochmal gegen die Niederlage zu stemmen? Bisher macht es nicht dein Eindruck.
74
22:22
Kamil Glik hat heute einfach einen unglücklichen Tag erwischt. Der polnische Verteidiger wurde schon zweimal ohne Absicht heftig erwischt und kriegt nun im Zweikampf das Bein von Harry Kane ab.
72
22:18
Tooor für England, 0:1 durch Harry Kane
Der Kapitän bringt England in Führung! Von der linken Seite kommt der Ball in die Zentrale zu Kane, der aus knapp 30 Metern einfach mal abzieht. Wojciech Szczęsny sieht den Ball spät und kann nur noch zuschauen, wie das Ding rechts unten einschlägt.
68
22:15
Einwechslung bei Polen: Damian Szymański
68
22:14
Auswechslung bei Polen: Grzegorz Krychowiak
66
22:13
Tymoteusz Puchacz rückt mal mit auf und stürmt über links in den Sechzehner, feuert aus spitzem Winkel aber klar vorbei.
65
22:11
England ist mittlerweile drückend überlegen und lässt überhaupt keine polnischen Angriffe mehr zu. Die Gastgeber wirken völlig platt.
63
22:09
Einwechslung bei Polen: Karol Świderski
63
22:09
Auswechslung bei Polen: Adam Buksa
61
22:08
Der Pfosten rettet für Polen! Ein weiterer Halbfeldfreistoß von Shaw landet genau auf dem Kopf des aufgerückten Maguire, der aus zwölf Metern ans linke Alu nickt. Da wäre Wojciech Szczęsny machtlos gewesen.
60
22:07
Gelbe Karte für Grzegorz Krychowiak (Polen)
Krychowiak kommt im Mittelfeld gegen Grealish zu spät und senst ihn voll um.
57
22:05
Das Spiel findet fast nur noch in der polnischen Hälfte statt. England ist gerade voll am Drücker und nähert sich dem ersten Treffer an. Der Nächste Eckball bringt aber auch wieder keine richtige Gefahr.
54
22:00
Die Gäste machen in dieser zweiten Hälfte den frischeren und besseren Eindruck. Kalvin Phillips lässt dann auch endlich den ersten ordentlichen Torschuss los. Seinen Versuch aus 22 Metern fängt Wojciech Szczęsny aber locker ab.
51
21:58
Wieder schlägt Sterling einen Haken zu viel. nach feiner Einleitung von Kane überlässt Grealish links im Strafraum für seinen City-Kollegen, der aber am zweiten Polen hängenbleibt.
49
21:55
Auch Sterling hat auf der anderen Seite gleich eine gute Aktion im Strafraum und tanzt gleich drei Polen aus, kann sich dann aber nicht vom Ball trennen.
48
21:54
Jack Grealish zieht über links in die Box und will den Ball dann flach nach innen geben. Seine Hereingabe wird aber fast zum Torschuss und rauscht knapp am langen Eck vorbei.
46
21:52
Ohne personelle Veränderungen geht es in den zweiten Durchgang.
46
21:51
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:41
Halbzeitfazit:
Hitzige erste 45 Minuten zwischen Polen und England enden torlos. Die Hausherren, die dringend einen Sieg brauchen, wenn sie die Three Lions noch vom Thron stoßen wollen, begannen forsch und dominierten die ersten 15 Minuten, ohne dabei gefährlich zu werden. Anschließend hatten die Gäste mehr und mehr Ballbesitz, kamen aber ihrerseits nicht zum Abschluss. Unter dem Strich mussten beide Keeper im ersten Durchgang nicht ein einziges Mal wirklich eingreifen. Dafür musste Schiri Siebert aus Berlin durchgreifen. Bei einer Rudelbildung nach dem Halbzeitpfiff ging es ordentlich rund und beide Parteien kassierten eine Verwarnung. Gleich geht es weiter mit der zweiten Hälfte in Warschau!
45
21:36
Gelbe Karte für Kamil Glik (Polen)
45
21:36
Gelbe Karte für Harry Maguire (England)
Nach dem Halbzeitpfiff gibt es noch ein ordentliches Gerangel. In Folge dessen sehen sowohl Polens Glik als auch Englands Maguire Gelb.
45
21:34
Ende 1. Halbzeit
45
21:34
In der Nachspielzeit gibt es nochmal Freistoß für Polen knapp 40 Meter halblinks vor dem englischen Tor. Die folgende Flanke wird von Maguire aber aus der Gefahrenzone geköpft.
45
21:31
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
21:31
Kurz vor der Pause könnten die Gäste nochmal einen Konter fahren, machen sich aber gar nicht erst die Mühe. England ist sichtlich zufrieden damit, erstmal mit einem 0:0 in die Kabine zu gehen.
42
21:29
Shaw bringt nochmal einen Freistoß aus dem Halbfeld in die Box, der in einer weiteren Ecke mündet. Einmal mehr kriegen die Three Lions aber keinen Abschluss zustande.
39
21:26
Langsam aber sicher nähern wir uns der halbzeitpause. Ein Tor lag hier bisher absolut nicht in der Luft. Im Gegenteil: Wir haben bisher keinen einzigen vielversprechenden Abschluss gesehen.
37
21:25
Nach einigen Belastungstests wird entschieden, dass Stones erstmal weitermachen kann.
35
21:22
John Stones hat in einem Zweikampf was abbekommen und wird derzeit auf dem Rasen behandelt.
33
21:21
Die Gastgeber haben ihre Verschnaufpause beendet und legen nun wieder zu. Polen hat Bis 30 Meter vor dem Tor ist das auch hin und wieder ganz anasehnlich, aber dann kommt gar nichts mehr. Stattdessen kontert England, Sterling gibt den Ball aber leichtfertig her.
30
21:16
Robert Lewandowski will es auf eigene Faust regeln. Der Münchner leitet den polnischen Angriff selbst ein, wird dann in die Box geschickt und will aus spitzem Winkel über Pickford lupfen. Der hat aber aufgepasst und pflückt die Kugel runter.
28
21:14
England setzt gerade komplett auf Spielkontrolle und lässt den Ball locker und lange durch die eigenen Reihen laufen. Die Three LIons haben hier keine Eile, schließlich wäre mit einem Remis der erste Platz und die direkte WM-Qualifikation so gut wie sicher.
25
21:11
nach einer sehr intensiven ersten Viertelstunde ist die Partie nun etwas verflacht. Vor allem die Polen müssen nach hohem Anfangstempo mal durchpusten und finden offensiv kaum statt.
22
21:07
Da kann man mehr draus machen! Raheem Sterling tankt links am Strafraum seinen Gegenspieler aus und flankt auf den zweiten Pfosten. Dort steigt Harry Kane gut hoch und kann frei abdrücken, kriegt den Ball aber nicht mal aufs Tor.
19
21:05
Beide Teams nähern sich an. Auf polnischer Seite verpasst Adam Buksa eine scharfe Hereingabe von links am Fünfer nur um Zentimeter. Im Gegenzug überlässt Grealish links im Strafraum für Mount, der seinen Schlenzer aufs lange Eck verzieht.
17
21:02
Nun kriegen die Gäste ihre erste Ecke und kommen auch gleich zu einer Möglichkeit. Mason Mount bekommt den zweiten Ball am Sechzehner, legt ihn sich zurecht und zieht aus 17 Metern ab. Geblockt!
15
21:01
Insgesamt ist auf jeden Fall mächtig Feuer drin in dieser Partie. Den Polen merkt man an, dass sie ihre letzte Chance auf den Gruppensieg unbedingt nutzen wollen. Jakub Moder prüft Pickford mit einem Schüsschen aus spitzem Winkel.
12
20:59
Auch die Polen gehen rustikal zur Sache und gewähren den Gästen so einen ersten Freistoß aus dem linken Halbfeld. Der wird unzureichend geklärt und Maguire kann aus 15 Metern aufziehen, trifft den Ball aber nicht voll.
9
20:56
Pro England pfeift Siebert bisher nicht gerade. Neben der gelben Karte wollten die Three Lions auch schon zwei Ecken haben, die ihnen beide verwehrt wurden. Gareth Southgate und seine Jungs wirken ein wenig genervt. Und das nicht ganz zu Unrecht.
7
20:53
Gelbe Karte für Kalvin Phillips (England)
Was macht Siebert denn da? Phillips tänzelt mit dem Ball um seinen Gegenspieler herum und steigt ihm dabei auf den Fuß. Das war weder Absicht, noch schlimm. Dennoch gibt es Gelb.
6
20:53
Robert Lewandowski ist in den ersten Minuten viel unterwegs und holt auf dem rechten Flügel einen Einwurf heraus. Daraus entsteht wenig später der erste Eckball der Partie. Kurz herrscht Chaos im englischen Strafraum, letztlich muss Jordan Pickford aber nicht eingreifen.
4
20:50
Die Hausherren beginnen das Match sehr aggressiv und erobern im Zentrum einige Bälle. Richtung englisches Tor geht bisher aber noch gar nichts.
2
20:48
Die polnischen Fans haben sich gleich mal von ihrer schlechtesten Seite gezeigt und sowohl bei der englischen Hymne als auch bei der üblichen Anti-Rassismus-Aktion der Briten laut gepfiffen. Das kennen die Three Lions aus Ungarn ja schon. Da gab es vor einer Woche einen klaren 4:0-Sieg.
1
20:46
Der Ball rollt! Die Gastgeber spielen in Rot und Weiß, England heute ganz in Blau.
1
20:46
Spielbeginn
20:44
Die Teams sind auf dem Platz, die Hymnen verklungen. In wenigen Augenblicken kann es losgehen!
20:33
Beteiligung aus der Bundesliga gibt es übrigens nicht nur bei beiden Mannschaften, sondern auch bei den Unparteiischen. Schiedsrichter Daniel Siebert aus Berlin leitet die Partie im Warschauer Nationalstadion. Auf polnischer Seite steht Robert Lewandowski natürlich in der Startelf, auch Tymoteusz Puchacz von Union Berlin beginnt. Jude Bellingham sitzt bei England auf der Bank.
19:37
Die perfekte Bilanz der Engländer bedeutet natürlich auch, dass die Three Lions das Hinspiel gegen Polen gewinnen konnten, Endstand 2:1. Kane und Maguire trafen für das Mutterland des Fußballs, Moder besorgte den zwischenzeitlichen Ausgleich.
19:37
Wir schauen auf die Tabelle. Wie bereits angesprochen könnte es auf den letzten Metern der Qualifikation zwischen England und Polen richtig spannend werden, dafür braucht es heue aber einen Sieg Polens. Die Momentaufnahme sieht wie folgt aus: England hat mit 15 Punkten bislang die Maximalausbeute vorzuweisen, dahinter liegt Polen auf Rang zwei mit zehn Zählern. Sollte der Tabellenführer heute auch das sechste Spiel in Folge gewinnen, wäre ihnen der Gruppensieg wohl kaum noch zu nehmen. Albanien, Ungarn, Andorra und San Marino sind dann die kommenden Gegner der beiden Nationen.
19:37
Gareth Southgate macht das Unmögliche heute möglich, im Vergleich zum 4:0-Sieg gegen Andorra vor drei Tagen tauscht er die komplette Startelf aus. Es sind elf neue Mann mit frischen Beinen bei den Three Lions. Derweil müssen die Polen heute auf zwei Leistungsträger verzichten, Zielinski und Milik fallen aus.
19:33
Herzlich willkommen zum sechsten Spieltag der WM-Qualifikationsgruppe I. Polen eröffnet gegen England die Rückrunde der Qualifikation und hat nach wie vor alle Chancen, den Three Lions den ersten Platz streitig zu machen.

Polen

Polen Herren
vollst. Name
Polski Zwiazek Pilki noznej
Spitzname
Bialo-czerwoni
Stadt
Warszawa
Farben
weiß-rot
Gegründet
1919
Stadion
Śląski
Kapazität
47.246

England

England Herren
vollst. Name
The Football Association
Stadt
London W1D 4FA
Farben
weiß-dunkelblau
Gegründet
26.10.1863
Stadion
Wembley Stadium
Kapazität
90.000