13. Spieltag
03.11.2019 17:00
Beendet
LASK
LASK
2:0
Austria Wien
Austria Wien
1:0
  • Reinhold Ranftl
    Ranftl
    7.
    Rechtsschuss
  • Petar Filipović
    Filipović
    64.
    Linksschuss
Stadion
Raiffeisen Arena
Zuschauer
5.617
Schiedsrichter
Rene Eisner

Liveticker

90
19:10
In der kommenden Bundesligarunde geht es gegen SV Mattersburg. Gespielt wird in der Generali Arena.
90
19:10
Die Austria ist Siebenter. Der Wiener Traditionsklub steht drei Punkte vor dem letzten Rang.
90
19:09
Die Linzer spielen am Donnerstag in der Europa League gegen PSV Eindhoven. In der Bundesliga geht es danach gegen die Admira zuhause.
90
19:08
Der LASK bleibt mit diesem Sieg drei Punkte an Salzburg dran. Das 2:0 gegen die Austria war für die Elf von Trainer Valerien Ismael wichtig.
90
19:07
Fazit:
Der LASK gewinnt zuhause mit 2:0 gegen die Wiener Austria. Die Linzer hatten die Partie vor allem in der Zweiten Halbzeit klar unter Kontrolle. Während die Wiener bemüht waren, die Oberösttereicher aufzuhalten, konnten die Linzer mit guten Offensivaktionen nach vorne spielen. Das 2:0 des LASK durch den Ex-Austrianer Petar Filipovic war die Draufgabe. Der Linzer spieler tanzte die halbe Austria Elf auf und überspielte Lucic. Trauriger Eckpunkt im Spiel: Die Partie wurde für zehn Minuten unterbrochen, nachdem Wiener Fans bengalische Gegenstände auf das Feld warfen und die Sicht nicht mehr gegeben war.
90
19:04
Spielende
90
19:01
Gelbe Karte für René Renner (LASK)
Bei einem Zweikampf mit Klein drängt der Linzer den Austrianer zu Boden.
89
19:00
Ein Weitschuss von James holland ist ungefährlich und dreht sich am Tor vorbei.
88
18:56
Die Partie läuft nur noch wenige Minuten. Der LASK steht sicher hinten und lässt den Ball laufen. Viel wird sich hier nicht mehr tun.
86
18:54
Die Linzer spielen die Partie langsam über die Zeit, die Austria kommt nur noch selten an den Ball.
84
18:51
Wichtige Aktion von Lucic. Der Austria Torhüter rettet gegen Tetteh. Der LASK ist der endgültigen Entscheidung näher.
82
18:50
Der Ball rollt wieder. Die letzten Minuten laufen.
81
18:48
Die Spieler sind wieder am Weg auf das Feld. In Kürze geht es weiter.
81
18:45
Der Nebel verzieht sich langsam. Trotzdem wartet der Schiedsrichter noch ab. Rene Eisner spricht mit seinen Assistenten und den Offiziellen.
81
18:42
Die Unterbrechung der Partie wird zehn Minuten andauern. Der Schiedsrichter schickte die spieler in die Kabine, da die Sicht nicht mehr gewährleistet war. Die Spieler konnten aufgrund der Gegenstände und Rauchschwaden kaum noch agieren.
81
18:39
Aufgrund der minderen Sicht durch bengalische Feuer wird die Partie unterbrochen. Die Teams gehen bereits in die Kabinen.
80
18:37
Einwechslung bei LASK: Samuel Tetteh
80
18:37
Auswechslung bei LASK: Dominik Frieser
79
18:36
Einwechslung bei Austria Wien: Bright Edomwonyi
79
18:36
Auswechslung bei Austria Wien: Maximilian Sax
78
18:35
Klauss wirbelt durch die Austria Abwehr. Ohne Erfolg. Danach eine Unterbrechung. Einige Wiener Fans werfen Gegenstände auf den Rasen.
76
18:34
Eine Viertelstunde ist noch zu spielen. Der LASK hat die Partie klar im Griff. Die Austria wird das Spiel wohl nicht mehr drehen können.
74
18:30
Die Austria spielt sich über die Seite nach vorne. Wieder der Pass auf monschein, der wird sofort gedoppelt und kommt nicht an den Ball. Der Stürmer wird gut heraus genommen.
72
18:30
Einwechslung bei Austria Wien: Thomas Ebner
72
18:30
Auswechslung bei Austria Wien: Michael Madl
70
18:29
Klauss hat die endgültige Entscheidung am Kopf. Eine Flanke auf den Brasilianer wird aufs Tor geköpft. Die Austria blockt mit Mühe ab.
68
18:26
Einwechslung bei LASK: René Renner
68
18:26
Auswechslung bei LASK: Reinhold Ranftl
66
18:25
Das 2:0 hat hier alles klar gemacht. Der LASK führt komfortabel und lässt die Austria weiterhin alt aussehen. Klauss prüft Lucic mit einem Schuss. Tolle Tat vom Austria-Keeper.
64
18:21
Tooor für LASK, 2:0 durch Petar Filipović
Filipovic sorgt für die Vorentscheidung. Und wie! Der ehemalige Austrianer zeigt ein tolles Solo, tanzt die halbe Austria-Mannschaft aus und schiebt den Ball ins Tor. Tolles Tor von Filipovic.
63
18:21
Ein Schuss aus spitzem Winkel auf Seiten der Linzer wird von Lucic pariert. Wichtige Tat vom Torhüter.
62
18:20
Die Oberösterreicher haben hier klar mehr vom Spiel. Der LASK drückt in Richtung Austria-Strafraum.
61
18:20
Einwechslung bei Austria Wien: Manprit Sarkaria
61
18:19
Auswechslung bei Austria Wien: James Jeggo
60
18:18
Bei einem Angriff der Linzer über Goiginger zu Ranftl ist Letzterer im Zentrum frei, sein Pass ist aber zu schwach. Die Austria klärt.
59
18:17
Die Austria verteidigt jetzt gut und hält das spiel weiterhin spannend. Madl ist bei einem Steilpass zur Stelle. Danach klärt auch Palmer-Brown.
57
18:15
Einwechslung bei LASK: Klauss
57
18:15
Auswechslung bei LASK: Marko Raguž
56
18:13
Wieder der LASK. Die Hausherren kommen nach Pass von Michorl über Goiginger nach vorne. Raguz ist abgemeldet und verliert den Ball schnell.
54
18:11
Die Austria spielt sich wieder mit hohen Bällen nach vorne. Christoph Monschein steht knapp im Abseits.
53
18:11
Wieder Michorl über die Mitte. Der Mittelfeldmotor bringt einige Akzente im Spiel. Die Linzer wirken aggressiv nachdem man aus der Kabine gekommen ist.
51
18:08
Frühes Pressing bei den Linzern. Die Oberösterreicher attackieren früh die Wiener Austria. Das bringt die Violetten sichtlich durcheinander.
49
18:07
Die Austria wirkt zu Beginn der Halbzeit in der Abwehr etwas löchrig. Einige Aktionen der Violetten sind in der Defensive gefährlich. Aber der LASK kann dies nicht nützen.
48
18:06
Die Topchance für den LASK. Thomas Goiginger nimmt Jeggo den Ball ab. Er zieht nach kurzem Dribbling schnell ab und trifft nur das Außennetz.
47
18:04
Freuen wir uns auf eine bestimmt spannende Zweite Halbzeit. Die Austria und auch der LASK kommen unverändert aufs Feld zurück.
46
18:02
Es geht weiter in Pasching.
46
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:51
Halbzeitfazit:
Der LASK führt in Pasching mit 1:0 gegen die Wiener Austria. Und das verdient. Die Oberösterreicher spielten von Beginn an stark und drängten die Austria zurück. Mit dem frühen 1:0 durch Ranftl bekamen die Linzer Oberwasser. Die Austria hingegen kam mit Konterangriffen stark nach vorne. Die Partie wurde auch spannend aber die Linzer verwalteten das Ergebnis gut. Die Austria kontert, die Linzer spielten nach vorne. Kurz vor der Pause konnte Monschein noch die Linzer Abwehr prüfen. Aber ohne Erfolg. Es bleibt in jedem Fall spannend in Hälfte 2.
45
17:47
Ende 1. Halbzeit
44
17:47
Pass von Sax auf Grünwald. Schlager ist bei der Flanke zur Stelle.
42
17:45
Kurz vor der Pause schläft aber die Partie etwas ein. Eine Flanke auf Raguz wird von den Wienern geklärt. Danach setzt Michorl zum Schuss an. Abgeblockt.
40
17:41
Fünf Minuten sind noch zu spielen. Der LASK führt noch mit 1:0 aber die Austria bleibt dran. Auf beiden Seiten ist ein Tor möglich. Das macht die Partie durchaus spannend.
38
17:39
Eckball für den LASK. Die Hereingabe kommt hoch und die Austria klärt sofort. Da war mehr drinnen für die Oberösterreicher.
36
17:38
Die letzten zehn Minuten sind angebrochen. Wieder ein hoher Ball auf Monschein. Über die Seite kommt der Ball dann zu Klein, dessen Schuss ist eine leichte Beute für Schlager.
34
17:36
Bei den Linzern wird oft Sturmspitze Raguz gesucht. Der Jungspieler kämpft sich aber nur selten durch. Ein Schuss von Raguz wird geblockt.
32
17:33
Viele Zweikämpfe im Spiel. Die Partie wird meist im Mittelfeld ausgespielt. Dazu gibt es viele Fouls.
30
17:32
Eine halbe Stunde ist absolviert. Der LASK führt immer noch mit 1:0. Aber die Austria bietet den Oberösterreichern erfolgreich die Stirn.
29
17:31
Der LASK kommt über Michorl nach vorne. Der Mittelfeldspieler geht an seinem Gegner vorbei, versucht dann einen Lochpass. Aber umsonst. Die Linzer übernehmen wieder das Kommando.
27
17:29
Die Austria kommt immer besser in die Partie. Die Mannen von Christian Ilzer bauen die Angriffe immer öfter über die Seiten auf.
26
17:27
Gelbe Karte für Michael Madl (Austria Wien)
Frieser wird von Madl gelegt. Klare Sache.
24
17:26
Die Austria kommt immer mehr auf. Sax verpasst einen finalen Pass in die Spitze, dann fängt Schlager eine Flanke gut ab.
22
17:23
Schafft der LASK das zweite Tor? Nein, die Linzer sind bemiht und spielen besser. Aber die Austria macht durch Konter immer wieder Druck.
20
17:22
Die austria kommt über Konter nach vorne. Immer wieder wird Monschein gesucht, der wird aber stark abgeblockt und aus dem Spiel genommen.
19
17:20
Die Partie ist in der Anfangsphase stark umkämpft und hat auch tolle Aktionen parat. Eine interessante Bundesliga Partie in Pasching.
17
17:18
... Der Eckball der Linzer kommt hoch. Auch hier ein starker Pass ins Zentrum. Filipovic kommt zum Kopfball. Knapp vorbei.
16
17:18
Flanke auf Dominik Frieser. Idealer Ball auf den Linzer und vor ihm kann die Austria-Innenverteidigung retten. Eckball für die Linzer...
15
17:16
Eine Vierteldtunde ist gespielt. Der LASK führt mit 1:0 und hat derzeit die Austria im Griff. Der Trainer der Wiener wirkt angespannt.
13
17:13
Viele Zweikämpfe im Spiel. Der LASK gewinnt davon mehr. Das macht die Oberösterreicher noch gefährlicher. Die Austria wirkt aber keineswegs abgemeldet.
11
17:12
Es bleibt spannend. Die Linzer drücken weiter in Richtung der Austria Hälfte. Zudem zeigen die Oberösterreicher ein gutes Pressing.
9
17:10
Der LASK führt mit 1:0 in Pasching. Durchaus verdient, hat man doch bereits einmal den Ball ins Netz gebracht. Die Austria war durch Monschein aktiv.
7
17:09
Tooor für LASK, 1:0 durch Reinhold Ranftl
Aber jetzt sitzt der Ball im Kasten. Eine Hereingabe wird von der Austria nur zu kurz geklärt. Da steht Ranftl bereit und schießt den Ball ins Netz. Jubel bei den Gastgebern.
6
17:08
Ein Angriff der Wiener bringt nichts ein. Monschein scheitert gegen Schlager. Der Ball zieht knapp vorbei.
5
17:07
Der LASK drückt. Ein Freistoß der Linzer landet bei Filipovic. Der köpft den Ball ins Tor. Aber Achtung. Abseits von Filipovic. Das Tor zählt nicht.
4
17:05
Chance für den LASK. Goiginger zieht ab und prüft Lucic. Der wehrt zur Ecke ab. Diese bringt nichts ein.
3
17:05
Es ist schon zu Beginn spannend. Maximilian Sax wird an der Seitenlinie behandelt. Er hat sich am Kopf verletzt.
2
17:03
Die Austria kombiniert sich gut nach vorne. Die ersten Aktionen gehören den Wienern. Ein Pass von Grünwald wird abgefangen.
1
17:01
Der Ball rollt. Der LASK beginnt gegen die Austria gleich mit Ballbesitz.
1
17:01
Spielbeginn
16:58
In Kürze geht es los in Pasching. Die Spieler sind schon am Feld.
16:35
Gespielt wird in Pasching. Der LASK begrüßt die Austria und Schiedsrichter ist hier Rene Eisner.
16:34
Christian Ilzer betont aber: "Klar ist aber auch, dass wir nicht als Touristen zum Auswärtsspiel gegen den LASK fahren. Wir fahren dorthin, um etwas mitzunehmen."
16:33
Für Austria-Trainer Christian Ilzer ist das Duell mit dem LASK eines der schwierigsten Spiele der Saison. Er will mit seinem Team auf Hartberg aufschließen.
16:32
Die besseren Einzelspieler hat wohl die Austria. Jedoch in Sachen mannschaftlicher Geschlossenheit haben die Linzer die Nase vorne. Trainer Ismael sagt: "Es sind noch drei Spiele bis zu nächsten Länderspielpause, deswegen lautet es momentan Regeneration, Spiel, Regeneration, Spiel."
16:28
Michorl spricht stellvertretend für seine Teamkollegen. Gegen die Austria wird man hundertprozentig mit der richtigen Einstellung in die Partie gehen.
16:27
Peter Michorl warnt vor der Austria: "Angeschlagene Gegner sind meist gefährliche Gegner. Wir werden nicht mit einer Überheblichkeit reingehen, sondern wissen, dass die Austria noch immer starke Einzelspieler hat."
16:26
Der LASK ist gegen die Austria in acht Bundesliga Partien ungeschlagen. In Wien gewann man zuletzt mit 3:0. Das Duell heute ist für den LASK auch die Generalprobe für das Europa League Duell gegen PSV Eindhoven.
16:25
Die Austria zeigte zuletzt eine eher durchwachsene Leistung gegen WDG Tirol. Am Ende setzte es eine 2:3 Niederlage gegen die Wattener. Zuvor reichte es gegen den zwischenzeitlichen Nachzügler nur zu einem 2:2.
16:24
Die Linzer eilen von Sieg zu Sieg, die Athletiker konnten auch in der europa League überzeugen. Derzeit ist der LASK deutlich höher einzustufen, als der Gegner aus Wien.
16:23
Aktuell hat der LASK bei einem Spiel weniger sechs Punkte Rückstand auf die Salzburger. Kein allzu großer Rückstand, diesen kann man heute auf drei Punkte wieder schrumpfen lassen.
19:06
Herzlich willkommen zur Bundesliga beim Spiel LASK Linz gegen Austria Wien

Die Linzer Europa League Fighter haben gegen die Austria drei Punkte als Ziel vor Augen. Aber man will den angeschlagenen Gegner nicht unterschätzen. Vor allem Trainer Valerien Ismael schätzt die Winer stärker ein, als viele Experten meinen. Während die Linzer in der Bundesliga, im Cup und in der Europa League aufspielen, muss die Austria nur in der Meisterschaft aufzeigen.

Wird der LASK gegen die Austria erste Erscheinungen von Müdigkeit zeigen? Eher nicht, denn die Linzer sind weiterhin gut in Form. Zuletzt gewann man gegen Altach mit 3:1. Die Austria hingegen hinkt der eigenen Topform hinterher. Oder geht einfach nicht mehr mit diesem Team? Trainer Christian Ilzer will jedenfalls Punkte aus Pasching mitnehmen.

LASK

LASK Herren
vollst. Name
Linzer Athletik-Sport-Klub
Spitzname
Laskler
Stadt
Pasching
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
25.07.1908
Stadion
Raiffeisen Arena
Kapazität
6.009

Austria Wien

Austria Wien Herren
vollst. Name
Fussballklub Austria Wien
Spitzname
Veilchen; Die Violetten
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
15.03.1911
Stadion
Generali-Arena
Kapazität
17.500