4. Spieltag
04.10.2020 17:00
Beendet
Rapid Wien
Rapid Wien
3:0
LASK
LASK
2:0
  • Thomas Murg
    Murg
    7.
    Rechtsschuss
  • Taxiarchis Fountas
    Fountas
    22.
    Linksschuss
  • Ercan Kara
    Kara
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
Allianz Stadion
Zuschauer
3.000
Schiedsrichter
Markus Hameter

Liveticker

90
19:12
Dietmar Kühbauer
"Das war ein Spiel, das echt top war. Wir wissen ganz genau, dass die Kadersituation nicht die beste ist. Diese Spieler, die wir heute haben, sind absolut in der Lage, aber Salzburg ist einfach das non plus ultra in dieser Liga, aber ich glaub wir machen das auch ganz gut hier."
90
19:10
Thomas Murg
"Ich denke vor allem die erste Halbzeit war richtig, richtig gut von uns. Wenn wir am Ball waren, sind wir ruhig geblieben und haben das richtig gemacht. In der zweiten Halbzeit hat dann der LASK ein paar gute Momente gehabt, aber letztlich haben wir verdient gewonnen."
90
18:59
Fazit
SK Rapid Wien gewinnt klar und verdient mit 3:0 gegen LASK. Die erste Hälfte war unerwartet dominant, in der zweiten kommt der LASK zwar kurzzeitig einem Treffer nahe, doch Rapid hält und geht dann in den Schlussminuten noch höher in Führung. Es ging um sehr viel, die Partie war sehr kampfbetont, letztlich gewinnt Rapid. Die sind nun wieder erster Verfolger in der Tabelle, LASK fällt auf den fünften Platz zurück, Rapid lauert zwei Punkte hinter Leader Salzburg auf Platz 2.
90
18:57
Spielende
90
18:57
Das war's in Hütteldorf, Rapid gewinnt hier 3:0.
90
18:56
Tooor für Rapid Wien, 3:0 durch Ercan Kara
Jetzt tankt er sich zu seinem Tor durch. Er hat schon einige Chancen gehabt, Demir legt ihm das ideal nach einem Ullmann-Lupfer vor.
90
18:55
Vier Minuten trennen hier die Mannschaften noch vom Schlusspfiff.
90
18:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
18:53
Eckball für Rapid. Demir bringt ihn wieder zur Mitte, LASK kann klären.
88
18:51
Gelbe Karte für Thorsten Schick (Rapid Wien)
Taktisches Foul von Schick an Balic.
88
18:51
Gefährlicher Eckball von Rapid! Zunächst probiert es Kara, dann klärt Raguž auf der Linie, Demir schießt dann nach einem herrlichen Solo erneut, aber Lawal rettet vor einem höheren Rückstand.
86
18:50
Demir schietßt gefährlich von der Strafraumgrenze - da fehlt nicht viel!
83
18:46
Gelbe Karte für Ercan Kara (Rapid Wien)
Kara schießt nach dem Abseitspfiff noch den Ball weg - das gibt Gelb.
83
18:46
Kitagawa geht an Andrade vorbei, sein Querpass landet direkt in den Armen von Lawal.
82
18:45
Auf beiden Seiten wird für die Schlussphase noch einmal gewechselt.
81
18:44
Einwechslung bei LASK: Stefan Haudum
81
18:44
Auswechslung bei LASK: Petar Filipović
80
18:43
Einwechslung bei Rapid Wien: Koya Kitagawa
80
18:43
Auswechslung bei Rapid Wien: Taxiarchis Fountas
80
18:43
Gelbe Karte für Petar Filipović (LASK)
Schon mehrmals hat er Probleme mit Kara, diesmal gibt es Gelb für das Foul.
80
18:42
Der Eckball bringt nichts ein, LASK setzt zum Konter an, doch Ljubicic trennt Plojer vom Ball.
79
18:42
Fountas mit der nächsten Chance! LASK riskiert mehr und so hat Rapid Räume zum Kontern, wieder bleibt Lawal Sieger, auf Kosten eines Eckballs.
78
18:41
Kara setzt sich gegen Filipović durch, kommt in den Strafraum und schießt im Fallen knapp am Tor vorbei!
77
18:40
Fountas ist gleich wieder mit einer gefährlichen Aktion zur Stelle, Lawal beählt aber die Oberhand!
77
18:40
Einwechslung bei Rapid Wien: Yusuf Demir
77
18:39
Auswechslung bei Rapid Wien: Thomas Murg
76
18:39
Kara räumt Andrade weg - das gibt einen Freistoß für LASK.
74
18:38
Gleich beginnt hier die berüchtigte Rapid-Viertelstunde.
73
18:36
LASK hat es jetzt mit einem Mann weniger noch schwieriger, die Defensive hat jetzt auf eine Viererkette umgestellt.
71
18:34
Einwechslung bei LASK: Patrick Plojer
71
18:34
Auswechslung bei LASK: Andreas Gruber
70
18:33
Einwechslung bei Rapid Wien: Thorsten Schick
70
18:33
Auswechslung bei Rapid Wien: Kelvin Arase
70
18:33
Fountas ist wieder im Spiel. Er dürfte weitermachen können.
68
18:31
Fountas ist heute schon ordentlich abgeklopft worden. Er geht heute zum wiederholten Male hinaus für eine Behandlungspause.
66
18:29
Rote Karte für Christian Ramsebner (LASK)
Ramsebner kommt zu spät und geht gestreckt gegen das Standbein von Fountas - das ist Rot!
65
18:28
Ullmann schlägt eine Flanke ins Tor-Out, Kara kommt nur ganz wenig zu spät dran.
64
18:27
Fountas zieht ab! Da hat er Ullmann übersehen, der wohl deutlich besser postiert gewesen wäre.
63
18:26
Gelbe Karte für Andreas Gruber (LASK)
Gruber sieht für ein Foul an Fountas Gelb.
62
18:25
Der Eckball schaut zunächst gefährlich aus, Hofmann setzt einen Kopfball dann deutlich drüber.
61
18:25
Fountas schießt vom Mittellinie! Lawal kann den Ball noch abwehren, es gibt Eckball.
59
18:22
Kara geht beinahe an Filipović vorbei, doch er setzt die Hand ein, was auch geahndet wird.
56
18:19
Rapid klärt den Eckball im zweiten Anlauf.
56
18:19
Holland holt mit einem abgelenkten Schuss einen Eckball raus. Der erste für die Linzer im Spiel.
53
18:16
Kara klärt beim Freistoß auf der Linie! Andrade bringt den Ball zur Mitte, Ramsebner wartet schon, aber Kara hilft aus und schießt den Ball weg.
51
18:14
Lawal wirft sich in einen Ball gegen Kara! Da wurde Rapid erstmals in der zweiten Halbzeit gefährlich!
50
18:13
LASK kommt mit deutlich mehr Offensivorientierung aus der Pause. Rapid hat deutlich mehr in der Defensive zu tun.
48
18:11
Strebinger muss erstmals eingreifen. Balic kann den ersten Schuss aufs Tor abgeben, Strebinger hält aber gut.
46
18:09
Rapid verzichtet zur Pause auf Wechsel, der LASK holt den heutigen Pechvogel Wiesinger vom Feld.
46
18:08
Nach einer kurzen Verzögerung eröffnet Rapid jetzt die zweite Halbzeit. Da hat es mit der Funkverbindung bei den Schiedsrichtern Probleme gegeben.
46
18:04
Einwechslung bei LASK: Andrés Andrade
46
18:03
Auswechslung bei LASK: Philipp Wiesinger
46
18:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:51
Halbzeitfazit
SK Rapid Wien führt zur Pause klar mit 2:0 gegen LASK. Die Linzer sind offensiv ein Totalausfall, kein einziger Abschluss steht zu Buche. Rapid hat hier LASK komplett neutralisiert und mit gefährlichen Kontern das Ergebnis herausgeholt. Da war sogar bei manchen Aktionen noch mehr drin, doch letztlich bleibt es beim 2:0. In der Pause wird LASK besonders offensiv neue Ideen entwickeln müssen, Rapid wird sich noch auf eine stärkere Offensive gefasst machen müssen.
45
17:49
Ende 1. Halbzeit
45
17:49
Guter Freistoß von Murg! Lawal hält gut, damit geht es in die Pause.
45
17:48
Gelbe Karte für Philipp Wiesinger (LASK)
Wiesinger stößt Kara um - das gibt angesichts der guten Möglichkeit Gelb.
45
17:46
Murg bringt einen Freistoß zur Mitte, Lawal fängt ihn ab.
45
17:45
Drei Minuten gibt es noch dazu.
45
17:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45
17:44
Die erste Halbzeit ist gleich vorüber. Die letzte Minute läuft.
42
17:42
Nur noch drei Minuten bis zur Pause, LASK wartet weiterhin auf die erste Chance, überhaupt auf den ersten Abschluss.
39
17:39
Murg muss behandelt werden. Beide Teams führen das Spiel sehr hart, hier war aber keine Absicht dabei.
39
17:39
Fountas schießt erneut aufs Tor, diesmal steht er aber im Abseits.
37
17:36
Gelbe Karte für James Holland (LASK)
Für ein Foul an Ljubicic sieht er nun die erste Karte des Spiels und seine erste in der Saison.
35
17:35
Gute Möglichkeit für Murg und Arase, Murg lässt sich zu lange Zeit und läuft denn direkt in die Abwehr hinein.
34
17:33
Wieder schickt Kara Fountas, dessen FLanke diesmal zu weit kommt. Murg ist zu klein um hier den Kopfball zu erreichen.
32
17:31
Stojković provoziert mit einem Fehlpass einen Gegenangriff, er selbst bringt den Ball aber wieder unter Kontrolle.
31
17:30
Barać spielt einen hohen Ball auf Kara, der hier den Ball aber nur ins Tor-Out tragen kann.
28
17:27
Schöne Aktion von Murg! Ljubicic spielt ideal in die Spitze, Murg schießt aus spitzem Winkel, Lawal und Wiesinger klären dann!
27
17:26
Freistoß für den LASK. Strebinger kann die FLanke fangen.
26
17:26
Kara holt sich beinahe den dritten Fehler von Wiesinger! Diesmal war es ein Rückpass, den aber Lawal noch wegschießen kann.
25
17:25
Rapid zeigt hier eine bisher sehr dominante Leistung, besonders fällt die bisher wirkungslose LASK-Offensive auf.
22
17:21
Tooor für Rapid Wien, 2:0 durch Taxiarchis Fountas
Der zweite schwere Fehler von Wiesinger! Fountas hinterläuft ihn, holt sich den springenden Ball, geht in den Strafraum und bezwingt mit einem platzierten Schuss ins lange Eck Lawal!
21
17:20
Balic veliert den Ball gegen Stojković, die Rapid Verteidigung macht bisher alles richtig.
19
17:19
Ein schneller Konter bringt Rapid wieder in eine gute Position, aber Murg spielt den Ball zu steil für Fountas.
16
17:16
Weiter geht's munter zur Sache, vor allem was die Zwweikämpfe betrifft. Da ist hohe Intensität drin, oft aber auch ein bisschen zu viel.
14
17:14
Es geht schon gleich sehr ruppig zu. Immer wieder liegen Spieler am Boden, oft gibt es gar keine Unterbrechung, selten dann eine Ermahnung.
12
17:12
Gruber trifft Stojković, wieder gibt es eine Ermahnung des Schiedsrichters.
11
17:11
Fountas wird diesmal länger behandelt, er geht aber langsam wieder zur Mittellinie zurück und wartet drauf, zurückzukommen.
10
17:10
Fountas wird innerhalb von nur drei Minuten gleich zweimal gefoult. Diesmal gibt es eine Ermahnung für Ramsebner, eine Karte gibt es noch nicht.
8
17:08
Von wegen Taktik. Die ist spätestens jetzt über den Haufen geworfen. Rapid geht früh in Führung, jetzt muss der LASK reagieren.
7
17:06
Tooor für Rapid Wien, 1:0 durch Thomas Murg
Umgekehrt funktioniert's! Ein weiter Abschlag, schlechte Positionierung von Wiesinger und schon sind Kara, Fountas und Murg auf und davon! Fountas spielt den Querpass ideal, Murg schießt aus spitzem Winkel ins Tor!
6
17:06
Riesenchance für Fountas! Murg ist schnell durch, spielt zur Mitte, Fountas schießt aber genau auf den Debütanten Lawal!
5
17:05
Taktik ist bei beiden heute das oberste Gebot. Zumindest lassen das die ersten Minuten so vermuten.
3
17:02
Murg setzt Ullmann auf der Flanke ein, der geht noch gut weiter nach vorne, aber seine Flanke geht weit drüber.
2
17:02
Die ersten 90 Sekunden prägen viele Fehlpässe. Da ist noch wenig fußballerisch dabei.
1
17:00
Der Ball rollt im Allianz-Stadion, ein erster Ballverlust der Linzer wird sofort von Fountas genutzt, dessen Zuspiel aber zu ungenau ist.
1
17:00
Spielbeginn
16:59
LASK hat Anstoß.
16:55
Jetzt stehen die Mannschaften bereit, gleich geht's aufs Feld.
16:51
Auf das Spiel selbst angesprochen geht der Rapid-Trainer von einer sehr kampfbetonten Partie aus.
16:51
Dietmar Kühbauer
"Wir wissen, dass sie stark bei Standards sind, sie haben einen guten Schützen, da müssen wir aufpassen. [...] Aber wir müssen uns auf diese Gegebenheiten einstellen und unser Spiel durchziehen."
16:47
Einziger Wehmutstropfen für den LASK ist der kurzfristige Ausfall von Gernot Trauner, der zuletzt in der Europa League ganz starke Leistungen gezeigt hat.
16:45
Dominik Thalhammer
"Die Spieler haben einen guten Flow, haben einen guten lauf, abe rwir müssen heute schon schauen, dass wir unsere PS auf den Rasen bringen."
16:26
Derzeit liegt Rapid mit einem besseren Torverhältnis vor dem LASK. Das würde nur bei einem Sieg oder Unentschieden so bleiben, verlieren ist für Rapid fast verboten.
16:18
Beide Mannschaften wollen mit Salzburg früh im Spiel Tritt halten - das bedeutet sie bräuchten heute wieder einen Sieg.
16:13
Beim LASK wird Schlager ersetzt, aber auch sonst läuft hier die bestmögliche ELf auf. Trainer Dominik Thalhammer will gewinnen, das wäre auch für die Stimmung während der zweiwöchigen Pause von Bedeutung.
16:12
Rapid spielt mit einer mehr oder minder erwarteten Elf. Alle, die schon in den letzten Wochen den Unterschied ausgemacht haben sind auch heute wiede mit von der Partie.
10:57
Herzlich willkommen zur 4. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel SK Rapid Wien gegen LASK.

Der Schlager der vierten Runde heißt Rapid gegen LASK. In den letzten direkten Duellen ging es imme sehr intensiv zur Sache, beide schenken sich wenig und auch die Sympathien zwischen den Klubs haben sich merklich abgekühlt. Rapid will dem LASK einen Dämpfer versetzen. Nach den Erfolgen im Europacup sind die Linzer voller Selbstvertrauen, einfach wird das für Rapid also nicht.

LASK muss auf seinen Stammtorhüter Schlager verzichten. Das letzte Spiel vor der Länderspielpause ist für beide wichtig, keiner will verlieren, Rapid ist bisher noch ungeschlagen, der LASK will es nun länger bleiben.

Für den Ablauf ist Schiedsrichter Markus Hameter zuständig, unterstützt von seinen Assistenten Maximilian Weiß und Alexander Borucki.

Rapid Wien

Rapid Wien Herren
vollst. Name
Sportklub Rapid Wien
Spitzname
Die Grün-Weißen
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
grün-weiß
Gegründet
08.01.1899
Stadion
Allianz Stadion
Kapazität
28.000

LASK

LASK Herren
vollst. Name
Linzer Athletik-Sport-Klub
Spitzname
Laskler
Stadt
Pasching
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
25.07.1908
Stadion
Raiffeisen Arena
Kapazität
6.009