16. Spieltag
01.12.2019 17:00
Beendet
LASK
LASK
0:4
Rapid Wien
Rapid Wien
0:1
  • Christoph Knasmüllner
    Knasmüllner
    34.
    Rechtsschuss
  • Taxiarchis Fountas
    Fountas
    67.
    Rechtsschuss
  • Petar Filipović
    Filipović
    84.
    Eigentor
  • Aliou Badji
    Badji
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
Raiffeisen Arena
Zuschauer
6.304
Schiedsrichter
Sebastian Gishamer

Liveticker

90
19:12
Stefan Schwab
"Wir haben gewusst, wir können das auch. Wir haben heute im richtigen Moment die Tore erzielt und haben auch immer wieder Glück gehabt. Mit dem 2:0 war das Spiel erledigt. Die Gelbe von mir war unnötig. Der Pfeil zeigt nach oben bei uns."
90
19:06
LASK muss nach der höchsten Niederlage dieser Saison seine Wunden lecken und wieder fit für die nächsten Aufgaben werden. Nächste Woche wartet der WAC, gegen den sie die erste Niederlage in der Saison erlitten haben. Der LASK hat damit die Chance auf die Revanche.
90
19:05
SK Rapid Wien kann damit an die Top 3 heranrücken. Die Leistung müssen sie im Derby bestätigen, wo sie eine möglicherweise wiedererstarkte Austria empfangen.
90
18:55
Fazit
SK Rapid Wien gewinnt mit 4:0 beim LASK. Die Rapidler setzen sich nach einem intensiven Spiel und nach blitzsauberen Kontern klar durch. Der LASK hat bei zwei Lattentreffern Pech, am Ende macht Rapid das aber souverän. Der LASK verliert damit zum zweiten Mal in dieser Saison und Rapid zeigt einmal mehr seine Auswärtsstärke und fügt dem LASK unter Valérien Ismaël die bisher höchste Niederlage zu. Es wird damit nichts mit der Tabellenführung für den LASK, Rapid setzt sich wieder auf den vierten Platz und rückt dem WAC näher. Nächste Woche geht es für Rapid zu Hause gegen die Austria, der LASK muss zum WAC.
90
18:53
Spielende
90
18:52
Tooor für Rapid Wien, 0:4 durch Aliou Badji
Badji macht noch ein Tor! Murg spielt den Stürmer ideal frei, Badji geht allein Richtung Tor und bezwingt diesmal Schlager mit einem flachen Schuss ins Tor!
90
18:52
Beinahe noch ein Treffer des LASK! Der Kopfball geht aber am Tor vorbei und nun ist Rapid wieder im Konter...
90
18:51
Rapid nimmt kein extra Risiko mehr, der LASK hat sich mittlerweile mit der Niederlage abgefunden, zumindest wirkt ihre Körpersprache so.
90
18:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
18:49
Rapid hat alles unter Kontrolle. Ein Spieler mehr, drei Tore Vorsprung, jetzt heißt es nur noch drei Minuten Nachspielzeit runterzuspulen.
90
18:48
Einwechslung bei Rapid Wien: Thomas Murg
90
18:48
Auswechslung bei Rapid Wien: Christoph Knasmüllner
88
18:47
Rapid spielt den Ball kurz ab und in die eigenen Reihen zurück. Jetzt gehen sie auf Nummer sicher.
88
18:46
Badji steht allein vor Schlager! Der ist noch beim Abschluss dran und verhindert einen weiteren Treffer. Es gibt jedoch Eckball.
86
18:45
Erstmals unter Ismaël kassiert der LASK in einem Spiel drei Treffer. Rapid zeigt sich wahnsinnig effizient und macht aus vier Chancen drei Tore.
84
18:43
Tooor für Rapid Wien, 0:3 durch Petar Filipović (Eigentor)
Rapid verwertet den Freistoß! Schwab bringt den Ball scharf zur Mitte, Filipović verlängert ihn per Kopf ins eigene Tor!
84
18:42
Rote Karte für Thomas Goiginger (LASK)
Er dürfte dem Schiedsrichter ein paar nette Worte mitgegeben haben. Er zieht sofort Rot und stellt Goiginger vom Platz.
83
18:41
Gelbe Karte für Gernot Trauner (LASK)
Trauner verhindert mit einem Foul an Arase einen vielversprechenden Angriff, dafür sieht er Gelb.
82
18:40
Gelbe Karte für Aliou Badji (Rapid Wien)
Badji schießt den Ball nach Abseitspfiff weg und gerät dann mit Schlager und Filipović aneinander. Der Rapidler sieht Gelb, die beiden Linzer werden ermahnt.
81
18:40
Gefährlicher Schuss von Ranftl! Schwab steht in der Schussbahn und lenkt den Versuch entscheidend ab. Die Gefahr ist fürs erste gebannt.
81
18:39
Michorl bringt den Eckball gefährlich vors Tor! Rapid klärt zunächst, der LASK drückt aber weiter.
80
18:38
Einwechslung bei Rapid Wien: Lion Schuster
80
18:38
Auswechslung bei Rapid Wien: Dejan Ljubicic
80
18:38
Dibon stoppt eine harmlose Flanke ins Tor-Out. Damit schenkt er dem LASK einen Eckball.
78
18:37
Michorl schlägt eine schwache Flanke. Der LASK ist zwar weiterhin bemüht, hat aber schon länger keine Torgefahr mehr ausstrahlen können.
76
18:34
Einwechslung bei LASK: Klauss
76
18:34
Auswechslung bei LASK: Marko Raguž
73
18:31
Einwechslung bei Rapid Wien: Aliou Badji
73
18:31
Auswechslung bei Rapid Wien: Taxiarchis Fountas
71
18:29
Renner schlägt eine Flanke übers Tor. Niemand kommt mehr ran, der Ball geht ins Out - Abstoß.
69
18:27
Der LASK versucht gleich wieder den Weg zum Tor zu finden. Jetzt müssen sie schnell reagieren, wenn sie noch zumindest einen Punkt holen wollen.
67
18:26
Gelbe Karte für Stefan Schwab (Rapid Wien)
Beim Jubel fliegen Becher Richtung Rapid-Spieler, Kapitän Schwab teilt das dem Schiedsrichter in nicht gerade sanfter Weise mit. Dafür gibt es Gelb.
67
18:26
Tooor für Rapid Wien, 0:2 durch Taxiarchis Fountas
Blitzschneller Konter! Ljubicic bekommt den Ball, steckt ihn ideal in die Mitte durch für Fountas, der den Ball leicht über Schlagers Fuß chipt und das 2:0 für Rapid macht!
67
18:25
Auch der nächste Eckball bringt nichts ein - Rapid kann kontern...
66
18:25
Wieder gibt es Eckball, Wiesinger hat hier aus kurzer Distanz durch die Beine knapp neben das Tor geschossen.
66
18:24
Strebinger verhindert einen Abschluss mit einer Parade gegen Goigingers Querpass. Es gibt Eckball für LASK.
65
18:24
Beinahe ein guter Konter von Rapid, Ullmann spielt den Ball auf Knasmüllner aber eine Spur zu spät - Abseits.
62
18:20
Doppeltausch beim LASK. Die sind mit dem Ergebnis alles andere als zufrieden und wollen hier die Wende einleiten.
61
18:19
Einwechslung bei LASK: Samuel Tetteh
61
18:19
Auswechslung bei LASK: Dominik Frieser
61
18:19
Einwechslung bei LASK: René Renner
61
18:19
Auswechslung bei LASK: Marvin Potzmann
60
18:19
Ullmann schlägt einen gefährlichen Ball zur Mitte, Arase kann ihn nicht verwerten und auch Fountas stehen zu weit weg.
59
18:17
Potzmann kann schießen, Raguž versucht den Ball ins Tor zu bugsieren, steht aber im Abseits, Rapid ist damit wieder in Ballbesitz.
58
18:16
Ein Freistoß für den LASK bringt wieder nichts ein. Standards sind heute keine Stärke des LASK - anders als in den Spielen sonst.
57
18:16
Michorl verzeichnet den nächsten Lattentreffer! Aus gut 20 Metern senkt sich sein Schuss an die Latte, Glück für Rapid!
56
18:14
Gelbe Karte für Kelvin Arase (Rapid Wien)
Er verliert den Ball an Filipović und grätscht ihn dann gleich nachher um.
55
18:13
LASK kommt nicht zum Abschluss, Dibon klärt für Rapid die Situation.
54
18:13
Michorl schießt ins Außennetz! Da dürfte noch Strebinger dran gewesen sein und es gibt Eckball für den LASK.
54
18:12
Frieser kommt an der linken Seite im Strafraum an den Ball, war aber ebenfalls im Abseits.
51
18:10
Schwab kommt zum Abschluss. Arase spielt zur Mitte an die Strafraumgrenze, Schwab schießt deutlich übers Tor.
51
18:09
Ballfehler bei Ranftl. Der LASK will über rechts spielen, Ranftl stolpert den Ball ins Out.
49
18:08
Der LASK beginnt wieder mit viel Ballbesitz, Rapid wartet auf Kontermöglichkeiten.
46
18:04
Ohne Wechsel kommen die Mannschaften zurück.
46
18:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:49
Halbzeitfazit
LASK liegt zur Pause gegn SK Rapid Wien mit 0:1 zurück. Die Wiener gehen gewissermaßen glücklich in Führung. Die erste Halbzeit ist geprägt von intensiven Zweikmäpfen, vielen Ballverlusten und insgesamt sehr wenigen Toraktionen. Die besten Chancen hat eigentlich der LASK, doch den Treffer macht letztlich Rapid. Damit werden sie in der zweiten Halbzeit wohl weiter die Defensive stärken, der LASK wird zwangsläufig Räume zum Kontern öffnen. Es bleibt spannend, hier ist noch nichts entschieden.
45
17:48
Ende 1. Halbzeit
45
17:47
Der Freistoß bringt wieder nichts ein.
45
17:47
Eine Minute gibt es noch in der ersten Halbzeit. Mit einem Freistoß beginnt die Nachspielzeit.
45
17:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
17:45
Auch dieser Freistoß bringt nichts ein, Rapid führt die Partie mit einem Abstoß fort.
43
17:45
Freistoß für den LASK. Grahovac sieht für das taktische Foul keine Karte.
42
17:43
Gelbe Karte für Peter Michorl (LASK)
Die nächste Karte für Kritik. Diesmal sieht sie Michorl.
41
17:43
Der Freistoß bringt nichts ein, die Linzer hätten gern einen Eckball gesehen.
40
17:41
Gelbe Karte für Mario Sonnleitner (Rapid Wien)
Sonnleitner grätscht Frieser nieder und sieht dafür die Gelbe Karte.
39
17:41
LASK ist hier drauf und dran sofort wieder auszugleichen. Rapid kann gerade noch so den Ball vom Tor fernhalten.
38
17:40
Raguž trifft nach Goiginger Vorlage ins Tor! Der Treffer zählt aufgrund einer Abseitsposition nicht!
37
17:39
Wieder Eckball für LASK, wieder klärt Strebinger sicher.
37
17:38
Jetzt ist der LASK richtig heiß. Plötzlich spielen sie viel schneller in die Spitze, die Rapid-Verteidigung hat jetzt alle Hände voll zu tun.
36
17:38
Der Eckball bringt nichts ein, Rapid klärt problemlos.
36
17:37
Ausgleichschance für den LASK! Potzmann flankt zu Frieser, der aus kurzer Distanz an die Latte köpft! Raguž versucht den Nachschuss, scheitert aber an Strebinger!
34
17:35
Gelbe Karte für Dominik Frieser (LASK)
Frieser hätte den Einwurf für den LASK gesehen und reklamiert heftig - zu heftig für den Schiedsrichter.
34
17:35
Tooor für Rapid Wien, 0:1 durch Christoph Knasmüllner
Schwab holt einen Einwurf und führt ihn schnell aus, Fountas ist auf und davon, Knasmüllner läuft gut mit und vollendet das Zuspiel von Fountas vom Fünfer!
32
17:33
Schwab schlägt einen Ball von der linken Flanke zu Fountas, der ihn nur knapp verfehlt! Zusätzlich stand Fountas im Abseits.
30
17:31
Rapid kann derzeit wenig in die Offensive spielen. Der LASK versucht es zwar, es gelingt allerdings sehr wenig.
27
17:28
Frieser verzeichnet mal wieder einen Abschluss - Arase stört ihn noch entscheidend, der Schuss verfehlt das Ziel damit deutlich.
24
17:26
Derzeit sind nur wenige Aktionen nach vorne zu verzeichnen. Die Mannschaften kämpfen um den Ballbesitz.
21
17:23
Jetzt ist das Spiel ein wenig zerfahren. Ranftl sorgt erneut für einen Freistoß, für Rapid in der eigenen Hälfte.
19
17:21
Riesenchance für Rapid! Knasmüllner holt den Ball wieder, flankt zur Mitte, wo Fountas in der Mitte direkt auf Schlager köpfelt!
19
17:20
Rapid spielt den Freistoß kurz ab, kann damit aber nichts anfangen, der LASK holt sich die Kugel schnell wieder.
18
17:19
Holland foult kurz später Knasmüllner und beschert Rapid damit einen guten Freistoß.
17
17:19
Erster Freistoß für Rapid. Über eine Viertelstunde hat das erste Foul des LASK auf sich warten lassen.
16
17:18
Fountas kann weitermachen.
15
17:17
Fountas muss behandelt werden, er ist mit Trauner per Kopf zusammengestoßen.
14
17:15
Grahovac klärt den Eckball sicher aus dem eigenen Strafraum. Ein Nachschuss von Wiesinger rollt weit am Tor vorbei.
13
17:15
Sonnleitner klärt die Flanke zum Eckball. Der LASK bleibt damit am Drücker.
13
17:14
Gute Freistoßflanke für den LASK. Goiginger und Michorl stehen bereit.
12
17:13
Gelbe Karte für Dejan Ljubicic (Rapid Wien)
Mit gestrecktem Bein geht Ljubicic in den Zweikampf mit Ranftl, dafür sieht er Gelb.
10
17:11
Fountas versucht Schlager zu überraschen, fast von der Mittellinie zirkelt er einen Schuss Richtung Tor, Schlager muss nicht eingreifen, sichert aber ab.
8
17:10
Schlager war mit den Fingerspitzen dran, die LASK-Defensive bringt dann mit einigen Schwierigkeiten den Ball aus dem Strafraum.
8
17:09
Trauner verhindert eine möglicherweise gefährliche Torchance indem er zum Eckball klärt.
6
17:09
Der LASK erobert sich früh im Spiel Vorteile im Ballbesitz. Rapid muss hier viel laufen, um mitzuhalten.
3
17:06
Riesenchance für LASK! Das war die erste Großchance, Frieser kommt beinahe an Strebinger vorbei, Strebinger kann Ranftls Nachschuss noch abwehren! Glück für Rapid!
2
17:04
Fountas wird gerade noch der Ball abgegrätscht. Das war schon in Ansätzen gefährlich, die Linzer behalten alles unter Kontrolle.
1
17:03
Intensiv geht's los in Pasching. Gleich mehrere Ballbesitzwechsel innerhalb der ersten Minute.
1
17:01
Spielbeginn
17:01
LASK hat Anstoß.
17:01
Vor dem Spiel wird noch eine Gedenkminute für den verstorbenen Andreas Mitterlehner abgehalten.
16:55
Die Mannschaften warten nun im Spielertunnel auf ihren Einsatz. Gleich wird sie das Schiedsrichterteam aufs Feld führen.
16:52
Valérien Ismaël
"Ich erwarte einen Gegner, der sehr gut organisiert ist, der die Räume eng macht, der die Zweikämpfe sucht und insgesamt glaube ich, dass es ein sehr interssantes Spiel wird."
16:48
Der LASK bestreitet heute mittlerweile sein 28. Pflichtspiel. Zum Vergleich: Rapid bewältigt sein 18.
16:46
Dietmar Kühbauer
"Wir müssen schauen, dass wir defensiv gut stehen, aber wir dürfen nicht nur hinten stehen, es kommt auf den Mix an."
16:44
Heute soll mit Knasmüllner und Fountas eine Art Doppelspitze gespielt werden. Das hat Rapid selten in dieser Saison gemacht. Insgesamt eine sehr offensive Ausrichtung, zumindest was die Aufstellung angeht.
16:40
Nach der Präsidentenwahl bei Rapid sollen jetzt neue Zeiten anbrechen. Der bisher eingeschlagene Weg soll weitergegangen werden. Heute können sie ja zeigen, wohin das führen kann.
16:32
Möglicherweise hilft Rapid heute, dass sie eine ganze Woche Vorbereitung hatten, während der LASK nur wenige Tage zur Regeneration hatte.
16:23
Rapid wird heute mehr zeigen müssen als gegen Sturm. Das 1:1 war nicht nur vom Ergebnis her enttäuschend - auch spielerisch war wenig zu sehen von den Grün Weißen.
16:21
LASK lässt wieder seine Stammelf auflaufen. Nach dem Aufstieg in der Europa League sollen die ihr Selbstvertrauen gegen Rapid auf den Platz bringen. Heute haben sie sogar die Möglichkeit auf die Tabellenführung.
09:09
Herzlich willkommen zur 16. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel LASK gegen SK Rapid Wien.

Die Linzer surfen weiter auf der Erfolgswelle. Nach dem fixierten Aufstieg in der Europa League haben sie schon Feiern angekündigt, das Spiel heute war zumindest am Donnerstag noch nicht im Kopf. Mittlerweile sollte sich das geändert haben, der LASK will auch von Müdigkeit nichts wissen. Das Duell gegen Rapid ist in der jüngeren Vergangenheit immer knapp und hart umkämpft gewesen.

Rapid baut auf seine Stärke in der Fremde, hat in bisher 7 Spielen fünf Siege einfahren können. Ein deutlicher Kontrast zur eher tristen Heimbilanz. Der LASK hat die letzten drei direkten Ligaduelle immer mit einem Tor Unterschied gewonnen, es geht heute also auch um ein bisschen Revanche.

Die Verletzungsmisere soll bei Rapid keine Rolle spielen. Kapitän Schwab winkt ab und meint auch ohne die langzeitverletzten hat Rapid eine Mannschaft beisammen, die dem LASK Paroli bieten kann. Das müssten sie heute auch, wenn sie sich den vierten Platz von Sturm zurückholen wollen. Analog dazu kämpft der LASK weiter im Gleichschritt mit Salzburg - beide brauchen keine extra Motivation, um die sportliche Brisanz zu zeigen. Schiedsrichter der Partie ist Sebastian Gishamer, seine Assistenten sind Santino Schreiner und Jasmin Sabanovic.

LASK

LASK Herren
vollst. Name
Linzer Athletik-Sport-Klub
Spitzname
Laskler
Stadt
Pasching
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
25.07.1908
Stadion
Raiffeisen Arena
Kapazität
6.009

Rapid Wien

Rapid Wien Herren
vollst. Name
Sportklub Rapid Wien
Spitzname
Die Grün-Weißen
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
grün-weiß
Gegründet
08.01.1899
Stadion
Allianz Stadion
Kapazität
28.000